A Tale of Two Dragons

Author: G.A. Aiken
Publisher: Kensington Publishing Corp.
ISBN: 1420133535
Format: PDF, Mobi
Download Now
"A hot, hot series." --Library Journal "Sizzling." --RT Book Reviews Braith of the Darkness likes going through life unnoticed. Not an easy task for a She-dragon of royal descent. But the evil plots of her father are turning her quiet, boring life upside down, and she has now become the enemy of the most vicious queen her kind has ever known. But for once, Braith won't have to fight alone. Not when the warrior dragon of her dreams is willing to risk everything to save her neck. Addolgar the Cheerful wishes he could say he's helping the pretty royal strictly for honorable reasons--but he'd be lying. It's not his fault, though! He didn't tell Braith of the Darkness to have the most delicious tail he's ever seen! Yet before Addolgar can get his very strong claws on that tail, heads are going to roll. Just hopefully not theirs. . . "A chest thumping, mead-hall rocking, enemy slaying brawl of a good book." --All Things Urban Fantasy on The Dragon Who Loved Me 53,813 Words

Dragon Dream

Author: G. A. Aiken
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492951430
Format: PDF
Download Now
Humor, Erotik und Action für alle Fans von Christine Feehan und Nalini Singh! Im zweiten Band »Dragon Dream« versprühen nicht nur die Drachen mächtig Feuer. Als der Drache Briec die schöne Talaith vor einem tobenden Mob rettet, erwartet er zur Belohnung so einiges. Talaith wehrt sich jedoch mit allen Mitteln gegen die dreisten Avancen ihres arroganten Retters, der per Drachenrecht nun nach Belieben über sie verfügen kann. Doch dann findet Talaith heraus, dass Briec ein Gestaltwandler ist – und sein menschlicher Körper ist jede Sünde wert ...

Drachenreiter

Author: Cornelia Funke
Publisher: Dressler Verlag
ISBN: 3862722856
Format: PDF, ePub
Download Now
Eine abenteuerliche Reise liegt vor Lung, dem silbernen Drachen, und seinen Begleitern, dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Waisenjungen Ben. Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Ort für Lungs Artgenossen, für die es in der Menschenwelt keinen Platz mehr zu geben scheint. Lung setzt seine ganze Hoffnung auf den sagenumwobenen "Saum des Himmels". Dort, irgendwo zwischen den Gipfeln des Himalaya versteckt, soll die ursprüngliche Heimat der Drachen liegen. Noch ahnen die drei jedoch nicht, dass es etwas viel Bedrohlicheres als die Menschen gibt - Nesselbrand den Goldenen, das gefährlichste Drachen jagende Ungeheuer, das die Welt je gesehen hat. Und er ist ihnen auch schon auf der Spur ...

Dragon Heat

Author: G. A. Aiken
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492990835
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Mit prickelnder Erotik und einer gehörigen Portion Humor führt G. A. Aiken erneut in die Welt der fürchterlichen, barbarischen und unglaublich feurigen Dragons: Aidan der Göttliche ist, nun ja, göttlich. Er ist stolz auf seinen Beinamen, der ihm von der Drachenkönigin höchstpersönlich verliehen wurde. Als mächtiger Krieger verfügt er nicht nur über einen gut versteckten Goldschatz, sondern sieht auch noch extrem gut aus. Doch obwohl er von adeligem Stand ist, weist ihn die niedriggeborene Branwen ab – oder, noch schlimmer, sie ignoriert ihn. Dabei ist Branwen gar nicht entgangen, wie charmant Aidan ist, dass er oft viel zu nah an ihrer Seite sitzt und wie verführerisch seine Blicke sind ...

Dragon Night

Author: G. A. Aiken
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492965601
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt. So heißt es zumindest. Gaius Domitus der Einäugige hat jedoch die Erfahrung gemacht, dass es genau andersherum ist. Erst recht, wenn man als Drachenkönig über die Provinzen herrscht. Um Recht und Ordnung zu wahren und sich seine blutrünstige Verwandtschaft vom Hals zu halten, muss er sich mit einer waschechten Barbarin zusammentun. Die will jedoch nichts von ihm wissen. Kachka ist nicht nur wild, sondern auch gnadenlos – und genau so stellt sie sich ihren Partner vor. Mit einem verzogenen Drachen wie Gaius kann eine stolze Tochter der Steppen wie sie nichts anfangen. Zugegebenermaßen ist dessen Augenklappe irgendwie verwegen. Fragt sich nur, ob auch Gaius selbst verwegen genug ist, um Kachkas Leidenschaft zu entfachen.

Dragon Flame

Author: G. A. Aiken
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 349296916X
Format: PDF, Docs
Download Now
Als Leibwächter der Drachenkönigin erhält Celyn, der Schwarze, auch mal den einen oder anderen ungewöhnlichen Auftrag. Jetzt soll er ausgerechnet Elina Sheszakova beschützen, jene Menschenfrau, die er nach einem Mordanschlag auf seine Königin höchstselbst ins Gefängnis befördert hatte. Elina ist nicht nur wenig begeistert, ihn zu sehen (Menschen sind eben nachtragend), sie zeigt sich auch noch von Celyns Charme völlig unbeeindruckt. Doch so schnell gibt der stolze Drache nicht auf – er wird alles dafür tun, die Flammen der Begierde in Elina zu entfachen.