Eine Tour durch C

Author: Bjarne Stroustrup
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446439838
Format: PDF
Download Now
EINE TOUR DURCH C++ // - Dieser Leitfaden will Ihnen weder das Programmieren beibringen noch versteht er sich als einzige Quelle, die Sie für die Beherrschung von C++ brauchen – aber diese Tour ist wahrscheinlich die kürzeste oder einfachste Einführung in C++11. - Für C- oder C++-Programmierer, die mit der aktuellen C++-Sprache vertrauter werden wollen - Programmierer, die in einer anderen Sprache versiert sind, erhalten ein genaues Bild vom Wesen und von den Vorzügen des modernen C++ . Mit dem C++11-Standard können Programmierer Ideen klarer, einfacher und direkter auszudrücken sowie schnelleren und effizienteren Code zu schreiben. Bjarne Stroustrup, der Designer und ursprüngliche Implementierer von C++, erläutert die Details dieser Sprache und ihre Verwendung in seiner umfassenden Referenz „Die C++-Programmiersprache“. In „Eine Tour durch C++“ führt Stroustrup jetzt die Übersichtskapitel aus der Referenz zusammen und erweitert sie so, dass auch erfahrene Programmierer in nur wenigen Stunden eine Vorstellung davon erhalten, was modernes C++ ausmacht. In diesem kompakten und eigenständigen Leitfaden behandelt Stroustrup – neben Grundlagen – die wichtigsten Sprachelemente und die wesentlichen Komponenten der Standardbibliothek. Er präsentiert die C++-Features im Kontext der Programmierstile, die sie unterstützen, wie die objektorientierte und generische Programmierung. Die Tour beginnt bei den Grundlagen und befasst sich dann mit komplexeren Themen, einschließlich vieler, die neu in C++11 sind wie z.B. Verschiebesemantik, einheitliche Initialisierung, Lambda-Ausdrücke, verbesserte Container, Zufallszahlen und Nebenläufigkeit. Am Ende werden Design und Entwicklung von C++ sowie die in C++11 hinzugekommenen Erweiterungen diskutiert. Programmierer erhalten hier – auch anhand von Schlüsselbeispielen – einen sinnvollen Überblick und praktische Hilfe für den Einstieg. AUS DEM INHALT // Die Grundlagen // Benutzerdefinierte Typen // Modularität // Klassen // Templates // Überblick über die Bibliothek // Strings und reguläre Ausdrücke // E/A-Streams // Container // Algorithmen // Utilities // Numerik // Nebenläufigkeit // Geschichte und Kompatibilität

A Tour of C

Author: Bjarne Stroustrup
Publisher: Addison-Wesley
ISBN: 0133549003
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The C++11 standard allows programmers to express ideas more clearly, simply, and directly, and to write faster, more efficient code. Bjarne Stroustrup, the designer and original implementer of C++, thoroughly covers the details of this language and its use in his definitive reference, The C++ Programming Language, Fourth Edition. In A Tour of C++ , Stroustrup excerpts the overview chapters from that complete reference, expanding and enhancing them to give an experienced programmer–in just a few hours–a clear idea of what constitutes modern C++. In this concise, self-contained guide, Stroustrup covers most major language features and the major standard-library components–not, of course, in great depth, but to a level that gives programmers a meaningful overview of the language, some key examples, and practical help in getting started. Stroustrup presents the C++ features in the context of the programming styles they support, such as object-oriented and generic programming. His tour is remarkably comprehensive. Coverage begins with the basics, then ranges widely through more advanced topics, including many that are new in C++11, such as move semantics, uniform initialization, lambda expressions, improved containers, random numbers, and concurrency. The tour ends with a discussion of the design and evolution of C++ and the extensions added for C++11. This guide does not aim to teach you how to program (see Stroustrup’s Programming: Principles and Practice Using C++ for that); nor will it be the only resource you’ll need for C++ mastery (see Stroustrup’s The C++ Programming Language, Fourth Edition, for that). If, however, you are a C or C++ programmer wanting greater familiarity with the current C++ language, or a programmer versed in another language wishing to gain an accurate picture of the nature and benefits of modern C++, you can’t find a shorter or simpler introduction than this tour provides.

Handbook of Jig and Fixture Design 2nd Edition

Author: William E. Boyes
Publisher: Society of Manufacturing Engineers
ISBN: 0872633659
Format: PDF, ePub
Download Now
This book explains both basic principles and advanced designs and applications for today's flexible systems and controlled machines. Chapters include: Predesign Analysis and Fixture Design Procedures Tooling for Numerical Control Geometric Dimensioning and Tolerancing Tooling for Drilling and Reaming Grinding Fixtures Tooling for Flexible Manufacturing Systems and more!

Guide to RRB Junior Engineer Mechanical 2nd Edition

Author: Disha Experts
Publisher: Disha Publications
ISBN: 9387421198
Format: PDF
Download Now
• Guide to RRB Junior Engineer Mechanical 2nd Edition has 5 sections: General Intelligence & Reasoning, General Awareness, General Science, Arithmetic and Technical Ability. • Each section is further divided into chapters which contains theory explaining the concepts involved followed by MCQ exercises. • The book provides the 2015 Solved Paper. • The detailed solutions to all the questions are provided at the end of each chapter. • The General Science section provides material for Physics, Chemistry and Biology till class 10. • There is a special chapter created on Computer Knowledge in the Technical section. • There is a special chapter created on Railways in the general awareness section. • The book covers 100% syllabus as prescribed in the notification of the RRB exam. • The book is also very useful for the Section Engineering Exam.

Algorithmen Eine Einf hrung

Author: Thomas H. Cormen
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110522012
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.