Adaptive Filter Theory

Author: Simon Haykin
Publisher: Prentice Hall
ISBN: 9780132671453
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Includes bibliographical references (pages 846-878) and index.

Adaptive Filter Theory International Edition

Author: Simon Haykin
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 0273775723
Format: PDF
Download Now
For courses in Adaptive Filters. Haykin examines both the mathematical theory behind various linear adaptive filters and the elements of supervised multilayer perceptrons. In its fifth edition, this highly successful book has been updated and refined to stay current with the field and develop concepts in as unified and accessible a manner as possible.

Medizinische Informatik kompakt

Author: Roswitha Jehle
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110340259
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Das kompakte Lehrbuch gibt einen umfassenden Überblick über die informatischen Grundlagen zur Signal-, Bild- und Datenverarbeitung sowie zu vernetzten Systemen. Es richtet sich an Ärzte, Studenten der Informatik und Medizininformatik, DRG-Beauftragte, Medizintechniker, Gerätebeauftragte und Leiter von Telemedizinprojekten. Das Buch deckt das Prüfungsgebiet der Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik ab.

A Short History of Circuits and Systems

Author: Franco Maloberti
Publisher: Stylus Publishing, LLC
ISBN: 8793609868
Format: PDF, Docs
Download Now
After an overview of major scientific discoveries of the 18th and 19th centuries, which created electrical science as we know and understand it and led to its useful applications in energy conversion, transmission, manufacturing industry and communications, this Circuits and Systems History book fills a gap in published literature by providing a record of the many outstanding scientists, mathematicians and engineers who laid the foundations of Circuit Theory and Filter Design from the mid-20th Century. Additionally, the book records the history of the IEEE Circuits and Systems Society from its origins as the small Circuit Theory Group of the Institute of Radio Engineers (IRE), which merged with the American Institute of Electrical Engineers (AIEE) to form IEEE in 1963, to the large and broad-coverage worldwide IEEE Society which it is today.Many authors from many countries contributed to the creation of this book, working to a very tight time-schedule. The result is a substantial contribution to their enthusiasm and expertise which it is hoped that readers will find both interesting and useful. It is sure that in such a book omissions will be found and in the space and time available, much valuable material had to be left out. It is hoped that this book will stimulate an interest in the marvellous heritage and contributions that have come from the many outstanding people who worked in the Circuits and Systems area.

Principles of Spread Spectrum Communication Systems

Author: Don Torrieri
Publisher: Springer
ISBN: 3319705695
Format: PDF, ePub
Download Now
This thoroughly revised textbook provides the fundamentals of spread-spectrum systems with a continued emphasis on theoretical principles. The revision includes new sections and appendices on characteristic functions and LaPlace transforms, orthonormal expansions of functions, the SNR wall in detection, multiple-input multiple-output systems, multicode and multirate systems, interference cancelers, complementary codes, chaos and ultrawideband systems, and the normalized LMS algorithm. As with previous editions, the author presents topics in a practical way that is of interest to both researchers and system designers. He includes updated problems at the end of each chapter, which are intended to assist readers in consolidating their knowledge and to provide practice in analytical techniques. In addition to the new and revised material, the author adds 50 new pages to make the book more accessible to graduate students in electrical engineering.

Architekturen der digitalen Signalverarbeitung

Author: Peter Pirsch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322967239
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Mit den Fortschritten in der Mikroelektronik wächst auch der Bedarf an VLSI-Realisierungen von digitalen Signalverarbeitungseinheiten. Die zunehmende Komplexität der Signalverarbeitungsverfahren führt insbesondere bei Signalen mit hoher Quellenrate auf Anforderungen, die nur durch spezielle Schaltungsstrukturen erfüllt werden können. Dieses Buch behandelt Schaltungstechniken und Architekturen zur Erzielung hoher Durchsatzraten von Algorithmen der Signalverarbeitung. Neben alternativen Schaltungstechniken zur Realisierung der Basisoperationen, Addition, Multiplikation und Division werden CORDIC-Architekturen zur Implementierung transzendenter Funktionen vorgestellt. Zur Konzeption von Systemen mit Parallelverarbeitung und Pipelining wird ein allgemeines Verfahren zur Abbildung von Signalverarbeitungsalgorithmen auf anwendungsspezifischen Architekturen erläutert. Hierzu werden beispielhaft spezielle Architekturen für Filter, Matrixoperationen und die diskrete Fouriertransformation erörtert. Architekturen programmierbarer digitaler Signalprozessoren sowie beispielhafte zugehörige Implementierungen sind eingeschlossen. Das Buch soll sowohl Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik als auch der technischen Informatik mit Architekturkonzepten der digitalen Signalverarbeitung vertraut machen.

Wavelets

Author: Alfred K. Louis
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322801365
Format: PDF, Docs
Download Now
In der 2. Auflage wird u.a. der Vorteil der Wavelet-Transformation gegenüber der gef. Fourier-Transformation deutlich herausgearbeitet. Die Konstruktionsprinzipien orthogonaler und biorthogonaler Wavelets werden durch Beispiele weitergehend erläutert. Zahlreiche Aufgaben erleichtern das Verständnis des Stoffes.

Numerische Methoden

Author: John Douglas Faires
Publisher: Springer Verlag
ISBN: 9783827405968
Format: PDF, Kindle
Download Now
Numerische Methoden a " NAherungsverfahren also a " sind im allgemeinen Bestandteil von Vorlesungen zur numerischen Analysis. Der Vorteil: Wissenschaftliche GrA1/4ndlichkeit, AusfA1/4hrlichkeit der BeweisfA1/4hrung. Der Nachteil: Mangel an praktischem Nutzen a " u.a. fA1/4r den (angehenden) Natur- und Ingenieurwissenschaftler. Faires und Burden haben daher Ballast abgeworfen: Die Betonung ihres Werkes "Numerische Methoden" liegt in der Anwendung von NAherungsverfahren a " und zwar auf solche Probleme, die fA1/4r Natur- und Ingenieurwissenschaftler charakteristisch sind. Alle Verfahren werden unter dem Aspekt der Implementierung beschrieben und eine vollstAndige mathematische BegrA1/4ndung nur dann diskutiert, falls sie beitrAgt, das Verfahren zu verstehen. Mit der beigefA1/4gten Software a " in FORTRAN und Pascal a " lassen sich die meisten der gestellten Probleme lAsen. "Numerische Methoden" ist so mit Lehrbuch und Nachschlagewerk zugleich.