American Rhapsody

Author: Claudia Roth Pierpont
Publisher: Farrar, Straus and Giroux
ISBN: 0374708770
Format: PDF, Kindle
Download Now
Ranging from the shattered gentility of Edith Wharton's heroines to racial confrontation in the songs of Nina Simone, American Rhapsody presents a kaleidoscopic story of the creation of a culture. Here is a series of deeply involving portraits of American artists and innovators who have helped to shape the country in the modern age. Claudia Roth Pierpont expertly mixes biography and criticism, history and reportage, to bring these portraits to life and to link them in surprising ways. It isn't far from Wharton's brave new women to F. Scott Fitzgerald's giddy flappers, and on to the big-screen command of Katharine Hepburn and the dangerous dames of Dashiell Hammett's hard-boiled world. The improvisatory jazziness of George Gershwin's Rhapsody in Blue has its counterpart in the great jazz baby of the New York skyline, the Chrysler Building. Questions of an American acting style are traced from Orson Welles to Marlon Brando, while the new American painting emerges in the gallery of Peggy Guggenheim. And we trace the arc of racial progress from Bert Williams's blackface performances to James Baldwin's warning of the fire next time, however slow and bitter and anguished this progress may be. American Rhapsody offers a history of twentieth-century American invention and genius. It is about the joy and profit of being a heterogeneous people, and the immense difficulty of this human experiment.

Mit anderen Worten

Author: Jhumpa Lahiri
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644049610
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Die amerikanische Bestsellerautorin Jhumpa Lahiri («Das Tiefland», «Einmal im Leben») hat ein gewagtes Experiment unternommen. Als Sprecherin zweier Sprachen, Englisch und Bengalisch, machte sie sich auf, eine dritte so gut zu lernen, dass sie sie nicht nur fließend sprechen, sondern sogar darin schreiben konnte: das Italienische. Dies ist die Geschichte eines kulturellen und linguistischen Abenteuers. Mit zwei Sprachen wuchs Jhumpa Lahiri auf: In der Familie wurde Bengalisch gesprochen, Lesen und Schreiben lernte sie auf Englisch in den USA. In beiden Sprachen fühlte sie sich nie ganz beheimatet. Doch dann, während einer Florenzreise 1994 – eine jähe, wilde Affäre mit dem Italienischen, einer Sprache, die neue Freiheit, Abenteuer und Unabhängigkeit verhieß. Doch gleich wurden die jungen Liebenden wieder getrennt: Lahiri kehrte zurück nach New York, und jahrelang hielten nur ein kleines Lexikon in ihrer Handtasche sowie der knappen Lebenszeit abgerungene Privatstunden bei wechselnden Lehrerinnen die Flamme am Brennen. Bis sie 2013 – ihr Leben als freie Schriftstellerin machte es möglich – Hals über Kopf mit der gesamten Familie nach Rom zog. Und nun wurde aus Leidenschaft Lebensernst ... Dies ist ein sehr persönliches Buch, die präzise Auseinandersetzung einer Schriftstellerin mit einer Fremdsprache, die langsam zur eigenen Sprache wird, und mit einem Land, das ihre neue Heimat werden soll. Italien! Rom! Die Geschichte! Die Lebensart! Zugleich berührt es große Fragen: Heimat, Identität, was ist das überhaupt, woraus entsteht es? Lahiri tauchte so tief in die Fremdheit der neuen Sprache und Kultur ein, bis sie in der Lage war, ihr erstes Buch auf Italienisch zu schreiben. Hier ist es – im tiefsten Sinne des Wortes eine Liebesgeschichte.

Schloss aus Glas

Author: Jeannette Walls
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455810519
Format: PDF, Docs
Download Now
Jeannette Walls ist ein glückliches Kind: Sie hat einen Vater, der mit ihr auf Dämonenjagd geht, ihr die Physik erklärt und die Sterne vom Himmel holt. Da nimmt sie gerne in Kauf, immer mal wieder mit leerem Bauch ins Bett zu gehen, ihre egomanische Künstlermutter zu ertragen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Mit den Jahren allerdings werden die sozialen Verhältnisse schlimmer, die Sprüche des Vaters schaler und das Lügengebäude der Eltern so zerbrechlich wie das Schloss aus Glas, das der Vater jahrelang zu bauen versprochen hatte.

Die letzten vier Tage des Paddy Buckley

Author: Jeremy Massey
Publisher: carl´s books
ISBN: 3641169488
Format: PDF, Mobi
Download Now
Paddy Buckley ist mit Leib und Seele Bestatter. Als eine attraktive Witwe seine Zuwendung braucht, gibt er sie ihr – doch sie stirbt auf dem Höhepunkt seines körperlichen Trostes. Geschockt von diesem Erlebnis, überfährt er auf dem Heimweg einen Fußgänger. Der Tote ist der Bruder des gefährlichsten Gangsters von ganz Irland, Vincent Cullen. Jetzt hat er eine tote Witwe und einen toten Gangster am Hals, für die er obendrein auch noch die Beerdigung auszurichten hat! Er muss also höllisch aufpassen, sich nicht zu verraten. Denn Cullen hat geschworen, den Tod seines Bruders zu rächen. Eine rasante Verfolgungsjagd durch Dublin beginnt. Zum Glück ist Paddy einfallsreich und kann sich auf seine Freunde verlassen ... Ein höchst amüsantes Betrugsmanöver und ein ausgebufftes Verwechslungsspiel um einen Leichnam vollenden diesen köstlichen, makabren und warmherzigen Roman.

Twelve Years a Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492967086
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.

Villa America

Author: Liza Klaussmann
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426437821
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Das Leben an der Côte d’Azur der 1920er Jahre ist aufregend. Und so weht stets ein Hauch von "The Great Gatsby" durch die Seiten dieses fabelhaften Romans. Im Herzen der Handlung stehen Gerald Murphy und Sara, in deren Haus Berühmtheiten wie Hemingway, die Fitzgeralds und Picasso verkehren. Auch Gerald ist Maler. Sara und er heiraten gegen den Willen ihrer Eltern. In der Villa America verbringen sie regelmäßig die Sommersaison inmitten ihres Freundeskreises aus exzentrischen Künstlerpersönlichkeiten. Heimlich beginnt Gerald eine Affäre mit dem Piloten Owen. Und im Laufe der Zeit trüben Intrigen und Eifersüchteleien das unbeschwerte Leben in der prächtigen Villa. Hat Saras und Geralds Ehe noch eine Chance? Liza Klaussmann ist ein mitreißender Künstlerroman gelungen, eine fein gezeichnete Milieustudie, in der fast alle Charaktere historisch belegt sind.

Jede Liebesgeschichte ist eine Geistergeschichte

Author: Daniel Max
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308416
Format: PDF
Download Now
»Wenn Sie Wallaces Werk lieben, müssen Sie dieses Buch lesen, lieben Sie Wallaces Werk nicht, müssen Sie es sogar unbedingt lesen!« Tom Bissell »Fiction’s about what it is to be a fucking human being.« David Foster WallaceMit Unendlicher Spaß wurde David Foster Wallace über Nacht zum Superstar der amerikanischen Literaturszene.2008 nahm sich der begnadete Schriftsteller das Leben.D.T. Max hat sich auf die Suche nach dem einzig wahren David Foster Wallace gemacht, herausgekommen ist dabei ein facettenreiches Porträt über einen Mann voller Widersprüche: Aufgewachsen als Sohn eines Collegeprofessors und einer grammatikfanatischen Englischlehrerin in einer Kleinstadt im Mittleren Westen, war er ein begabter Teenager, Tennis-Nerd und Klassenclown, später dann Überflieger, großer Stilist, die Stimme einer Generation. Es war ein Leben, geprägt von Alkoholismus, Drogenabhängigkeit, Panikattacken und »der üblen Sache«, wie David Foster Wallace seine Depressionen selbst nannte – ein andauernder Tanz am Abgrund.Es ist ein Leben zwischen den Extremen, das D.T. Max auf der Suche nach David Foster Wallace gefunden hat: Mit all seinen Entdeckungen und Dramen, der Verliebtheit, der Liebe, der Langeweile, den Ängsten und Krankheiten, den Glücksfällen und Fehlentscheidungen, den Sehnsüchten – eine Geschichte von den dunkelsten und den hellsten Tagen.Mit Jede Liebesgeschichte ist eine Geistergeschichte legt D.T. Max eine Biographie über David Foster Wallace vor, die sich liest wie ein Roman – ein unverzichtbares Buch!

DJ Culture

Author: Ulf Poschardt
Publisher: Tropen
ISBN: 3608108149
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
»DJ Culture« erzählt die Geschichte der Popkultur als Geschichte der Diskjockeys – von den ersten Radio-DJs der 30er Jahre bis heute. DJs sind die Helden und geheimen Vorbilder unserer Kultur. Aus Altem schaffen sie Neues: unpathetisch, cool, revolutionär. Im Juli 1877 brüllte Thomas Edison sein erstes »Hallo« in ein Telefonmundstück und ließ den Lärm von einem Phonographen aufzeichnen. So begann die Geschichte des Plattenspielers, den der DJ zu einer Revolution in der Popmusik nutzen sollte, bis hin zum Spätkapitalisten-Phänomen des Hyper-DJs. Neil Tennant von den Pet Shop Boys ist sich ganz sicher: »Auf Dauer sind zwei Plattenspieler und ein Mischpult aufregender als fünf Gitarrensaiten.« Diese aktualisierte Ausgabe zum 20. Jahrestag der Erstveröffentlichung wurde um ein Nachwort des wichtigsten DJs unserer Zeit, DJ Westbam, ergänzt.

So geht Deutschland

Author: Claudia Roth
Publisher: Westend Verlag
ISBN: 3864896495
Format: PDF, ePub
Download Now
BITTE EINMISCHEN !!! Der Wind scheint sich zu drehen in Deutschland: Ein Ende der Willkommenskultur und der Aufstieg des Rechtspopulismus bedrohen die Fortschritte, die in Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten erreicht wurden. Und die Fundamentalablehnung unserer »Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung« kommt mittlerweile von rechts. Jetzt ist Dagegenhalten angesagt. Claudia Roth, die grüne Feministin und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, und der aus einer eritreischen Familie stammende Musiker Fetsum treten an zur Verteidigung ihres Deutschlands. Ihr klares Plädoyer lautet: Die Abschottung und der Rückmarsch in die 50er Jahre ist keine Option für ein modernes, tolerantes und weltoffenes Land in den Zeiten der Globalisierung. Anschaulich und engagiert schildern sie, was dieses Land ausmacht, an dessen Veränderung sie mitgearbeitet und das sie schätzen gelernt haben. Und sie appellieren an unseren Bürgersinn: NUR WER MITMACHT UND SICH EINMISCHT, KANN EINFLUSS DARAUF NEHMEN, WOHIN ES MIT DEUTSCHLAND GEHT.

Making America A History of the United States Brief

Author: Carol Berkin
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1285499778
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
MAKING AMERICA: A HISTORY OF THE UNITED STATES, BRIEF SIXTH EDITION, presents history as a dynamic process shaped by human expectations, difficult choices, and often the surprising consequences. With this focus on history as a process, MAKING AMERICA encourages readers to think historically and to develop into citizens who value the past. The clear chronology, straightforward narrative, and strong thematic structure emphasize communication over intimidation and appeal to readers of varied learning levels. The Brief Sixth Edition retains a hallmark feature of the MAKING AMERICA program: pedagogical tools that allow readers to master complex material and enable them to develop analytical skills. Every chapter has chapter outlines, chronologies, focus questions, and on-page glossaries (defining both key terms and general vocabulary) to provide guidance throughout the text; the open, inviting design allows readers to access and use pedagogy to improve learning. A wealth of images throughout provides a visual connection to the past, with captions that help readers analyze the subject of the painting, photograph, or artifact from an historical point of view. Investigating America gets to the heart of learning history: reading and analyzing primary sources. A new feature, In The Wider World introduces a global perspective for each chapter. In addition, a new map program provides clear, visually engaging maps with globe insets to put the map in a global context. Available in the following split options: MAKING AMERICA, Brief Sixth Edition Complete, Volume 1: To 1877, and Volume 2: Since 1865. Available with InfoTrac Student Collections http://gocengage.com/infotrac. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.