Die Acht S ulen des Reichtums

Author: James Allen
Publisher:
ISBN: 9781974001125
Format: PDF
Download Now
�ber die Acht S�ulen des Reichtums Im Jahr 1911 ver�ffentlichte James Allen sein Meisterwerk "Die Acht S�ulen des Reichtums" [Eight Pillars of Prosperity]. Seither sind nun mehr als 100 Jahre vergangen. Aber altes Wissen kann die Zeiten �berdauern und zudem relevant bleiben, wenn sich grundlegende Wahrheiten darin wiederfinden. James Allen ist es gelungen, fundamentale Wahrheiten zu entdecken und systematisch niederzuschreiben. Er hat nichts anderes als eine Anleitung zum Reichwerden verfasst. Im Zentrum seiner Anleitung stehen acht Prinzipien. Wenn man diese Prinzipien befolgt, wird man reich. Das ist keine Zauberei, sondern logische Konsequenz der Befolgung und Umsetzung des ehernen Gesetzes, das James Allen seinen Lesern schenkt. F�r viele seiner heutigen Leser ist Allens Ansatz neu und ungewohnt. Andere von uns werden erkennen, dass James Allen ihnen aus der Seele spricht. Es tut uns gut, an den rechten Weg erinnert zu werden beziehungsweise ihn aufgezeigt zu bekommen. Wissen hat zwar einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft, aber die Arbeit an der eigenen Pers�nlichkeit ger�t bei all dem Lernen und Treiben des Alltags schnell in den Hintergrund. Es scheint fast, Moralit�t und Tugendhaftigkeit werden heute nur noch als Hindernis auf dem Weg zu finanziellem Reichtum angesehen. Das ist eine Fehlannahme, und zwar eine sehr alte. Die Menschen von heute unterscheiden sich in dieser Hinsicht kaum von den ersten Lesern der Acht S�ulen des Reichtums". Was zur Zeit der Hochindustrialisierung und noch viel fr�her galt, gilt auch heute und morgen noch. Wer reich werden will, muss Tugenden verinnerlichen. James Allens Prinzipien zu kennen, ist die eine Sache, sie zu erf�llen eine andere. Seien Sie gewarnt, Sie haben es hier mit keiner leichten Unternehmung zu tun (sonst g�be es viel mehr reiche Menschen). James Allens Weg ist ein harter Weg. James Allens Weg ist ein kompromissloser Weg. Man muss an sich selbst arbeiten. Man muss g�ngige Ausreden, Bauernweisheiten und falsche Meinungen �ber Bord werfen. Man muss den Charakter eines Reichen entwickeln. Was bedeutet Reichtum? James Allen zeigt uns, dass Reichtum viel mehr als Geld bedeutet. Finanzieller Erfolg ist ein Schritt auf der Reise. Reich zu werden und reich zu bleiben - was mindestens genauso wichtig ist - hat allerdings in aller erster Linie mit der Pers�nlichkeit zu tun. Auch wenn es f�r jeden einzelnen Leser und Adepten von Mr. Allens Prinzipien noch viel zu leisten gibt, finden sich in Die Acht S�ulen des Reichtums" die entscheidenden Grundsteine, um heute schon mit dem Bau des pers�nlichen Tempels des Reichtums zu beginnen. Also, worauf warten Sie noch? Werden Sie Bauherr/Bauherrin Ihres eigenen pr�chtigen Tempel des Reichtums!

The Golden Dream A Western Classic

Author: R.M. Ballantyne
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 8027230381
Format: PDF
Download Now
This eBook edition of "The Golden Dream (A Western Classic)" has been formatted to the highest digital standards and adjusted for readability on all devices. Ned is a young Englishman who is bitten by the bug of Californian gold rush. He always dreams about going to California and working in the gold fields in spite of stern warnings from his uncle Mr Shirley. But everything is not as easy it seems, especially, the harsh conditions of the gold miners and the difficulties they face in their tasks at hand. But will Ned survive the hardships or will he fail miserably and return to England empty handed? R M Ballantyne was a famous children's author and a renowned artist.

trotzdem Ja zum Leben sagen

Author: Viktor E. Frankl
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 3641059038
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Mehrere Jahre musste der österreichische Psychologe Viktor E. Frankl in deutschen Konzentrationslagern verbringen. Doch trotz all des Leids, das er dort sah und erlebte, kam er zu dem Schluss, dass es selbst an Orten der größten Unmenschlichkeit möglich ist, einen Sinn im Leben zu sehen. Seine Erinnerungen, die er in diesem Buch festhielt und die über Jahrzehnte Millionen von Menschen bewegten, sollen weder Mitleid erregen noch Anklage erheben. Sie sollen Kraft zum Leben geben.

Der Geschmack von Laub und Erde

Author: Charles Foster
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492958761
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Strand

Author: Alex Garland
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641155991
Format: PDF, Kindle
Download Now
Der junge Engländer Richard ist mit dem Rucksack in Thailand unterwegs – abseits der überfüllten Routen des Massentourismus, auf der Suche nach der wahren, unverfälschten Seele des Landes, dem einzigartigen Abenteuer. Als er zusammen mit einem französischen Pärchen einen entlegenen Strand entdeckt, glaubt er am Ziel seiner Träume angelangt zu sein: weißer Sand und farbige Korallengärten, ein majestätischer Wasserfall, umringt von tropischem Dschungel, und ein buntgemischtes Häufchen junger Leute aus aller Welt, die hier ihr Lager aufgeschlagen haben. Es ist das reinste Paradies. Bis der Strand sein wahres Gesicht zu erkennen gibt. Und sich als eine grausame Hölle entpuppt, die alles zu vernichten droht. „Der Strand“ wurde sehr erfolgreich unter dem Titel „The Beach“ mit Leonardo Di Caprio verfilmt.