Basic Flight Mechanics

Author: Ashish Tewari
Publisher: Springer
ISBN: 3319300229
Format: PDF, Kindle
Download Now
This book presents flight mechanics of aircraft, spacecraft, and rockets to technical and non-technical readers in simple terms and based purely on physical principles. Adapting an accessible and lucid writing style, the book retains the scientific authority and conceptual substance of an engineering textbook without requiring a background in physics or engineering mathematics. Professor Tewari explains relevant physical principles of flight by straightforward examples and meticulous diagrams and figures. Important aspects of both atmospheric and space flight mechanics are covered, including performance, stability and control, aeroelasticity, orbital mechanics, and altitude control. The book describes airplanes, gliders, rotary wing and flapping wing flight vehicles, rockets, and spacecraft and visualizes the essential principles using detailed illustration. It is an ideal resource for managers and technicians in the aerospace industry without engineering degrees, pilots, and anyone interested in the mechanics of flight.

Systeme von Turbofan Triebwerken

Author: Andreas Linke-Diesinger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662445700
Format: PDF, Docs
Download Now
Um das Funktionsprinzip von Turbinentriebwerken zu verstehen, reicht es nicht aus, das grundsätzliche Funktionsprinzip einer Gasturbine zu kennen. Es ist ebenfalls erforderlich, die Funktionen und den Aufbau der Triebwerkssysteme zu verstehen. Dieses Buch bietet eine Einführung in die Systemfunktionen von modernen Turbofan-Triebwerken. Es ist für Leser geschrieben, die mit dem Funktionsprinzip des Turbinentriebwerks vertraut sind und sich grundlegend mit den Funktionen der Triebwerkssysteme befassen wollen. Mit Hilfe dieses Buches erhält der Leser auch eine Orientierung in dem scheinbaren Gewirr von Rohrleitungen, Schläuchen, Kabeln und Systembauteilen an einem Turbofan-Triebwerk. In diesem Buch findet der Leser Informationen über den Betrieb der Triebwerkssysteme, die Aufgaben ihrer Komponenten und die in der Luftfahrtindustrie übliche Terminologie. Die englischen Begriffe werden ebenfalls genannt oder auch im Text verwendet, wenn dies sinnvoll ist. Die Triebwerkssysteme werden anhand von Beispielen erklärt, die von heute in Verwendung befindlichen Triebwerkstypen verschiedener Hersteller stammen. Dieses Buch ist eine nützliche Informationsquelle für Mechaniker und Ingenieurs-Studenten. Auch Flugschüler in der Berufspilotenausbildung finden hier Informationen, die das in ihrer Ausbildung vermittelte Wissen erweitern. Selbst für Leser ohne Ingenieursausbildung und für solche, die sich nicht beruflich mit der Materie befassen, bietet das Buch umfassende und leicht verständliche Informationen. Es hilft ihnen, die Funktionsprinzipien der Systeme von Turbofan-Triebwerken zu verstehen.

Finite Elemente Methoden

Author: Klaus-Jürgen Bathe
Publisher: DrMaster Publications
ISBN: 9783540668060
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder. TOC:Eine Einführung in den Gebrauch von Finite-Elemente-Verfahren.-Vektoren, Matrizen und Tensoren.-Einige Grundbegriffe ingenieurwissenschaftlicher Berechnungen.-Formulierung der Methode der finiten Elemente.-Formulierung und Berechnung von isoparametrischen Finite-Elemente-Matrizen.-Nichtlineare Finite-Elemente-Berechnungen in der Festkörper- und Strukturmechanik.-Finite-Elemente-Berechnungen von Wärmeübertragungs- und Feldproblemen.-Lösung von Gleichgewichtsbeziehungen in statischen Berechnungen.-Lösung von Bewegungsgleichungen in kinetischen Berechnungen.-Vorbemerkungen zur Lösung von Eigenproblemen.-Lösungsverfahren für Eigenprobleme.-Implementierung der Finite-Elemente-Methode.

Der Vogelflug als Grundlage der Fliegekunst

Author: Otto Lilienthal
Publisher: mach-mir-ein-ebook.de
ISBN: 3944309111
Format: PDF, Kindle
Download Now
„Wie ein Vogel zu fliegen“, das war der Traum von Otto Lilienthal und seines Bruders Georg. Nachdem die beiden Brüder jahrelang die physikalischen Grundlagen des Vogelfluges erforschten, veröffentlichte Lilienthal am 5. Dezember 1889 dieses Buch, das hier erstmals als E-Book erscheint. Auch wenn das zeitgenössische Interesse an diesem Buch eher gering war, da die breite Öffentlichkeit die Luftfahrt nach dem Prinzip „leichter als Luft“, die Weiterentwicklung des Ballons zum Luftschiff, favorisierte, stellt es dennoch die wichtigste flugtechnische Veröffentlichung des 19. Jahrhunderts dar. Die charakteristische Flügelform der Vögel war auch anderen Flugtechnikern nicht entgangen, doch die Gebrüder Lilienthal haben sie erstmals mit exakten Messungen verbunden und publiziert. Der heutige Reiz dieses Buch liegt weniger darin, ein modernes Lehrbuch der Aerodynamik zu ersetzen, sondern sich darin in die Frühzeit der Luftfahrt zu begeben. Otto Lilienthal betont in seinem Vorwort, dass das Buch für alle geschrieben wurde, die die Grundlagen des Vogelfluges und damit der Fliegerei kennenlernen wollen. Das Buch kommt mit sehr wenigen mathematischen Formeln aus und beschreibt detailliert die Experimente der beiden Brüder und ihre daraus gezogenen Schlussfolgerungen. Es enthält 80 Illustrationen zu ihren Experimenten und Gedankengängen. Dieses Buch ist für alle an der Geschichte der Luftfahrttechnik Interessierten eine äußerst spannende Lektüre, auch wenn sich Lilienthal in einigen Punkten über die Zukunft der Luftfahrt geirrt hat, wie das folgende Zitat aus dem Buch zeigt: „Die verschiedenartige Ausführung unserer Versuchskörper überzeugte uns, dass die Metalle überhaupt zum Flügelbau nicht zu gebrauchen sind, und dass die Zukunftsflügel wahrscheinlich aus Weidenruten mit leichter Stoffbespannung bestehen werden.“

Introduction to Aircraft Aeroelasticity and Loads

Author: Jan R. Wright
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118700422
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Introduction to Aircraft Aeroelasticity and Loads, SecondEdition is an updated new edition offering comprehensivecoverage of the main principles of aircraft aeroelasticity andloads. For ease of reference, the book is divided into three partsand begins by reviewing the underlying disciplines of vibrations,aerodynamics, loads and control, and then goes on to describesimplified models to illustrate aeroelastic behaviour and aircraftresponse and loads for the flexible aircraft before introducingsome more advanced methodologies. Finally, it explains howindustrial certification requirements for aeroelasticity and loadsmay be met and relates these to the earlier theoretical approachesused. Key features of this new edition include: Uses a unified simple aeroelastic model throughout thebook Major revisions to chapters on aeroelasticity Updates and reorganisation of chapters involving FiniteElements Some reorganisation of loads material Updates on certification requirements Accompanied by a website containing a solutions manual, andMATLAB® and SIMULINK® programs that relate to the modelsused For instructors who recommend this textbook, a series oflecture slides are also available Introduction to Aircraft Aeroelasticity and Loads, SecondEdition is a must-have reference for researchers andpractitioners working in the aeroelasticity and loads fields, andis also an excellent textbook for senior undergraduate and graduatestudents in aerospace engineering.

Flight Dynamics Principles

Author: Michael V. Cook
Publisher: Butterworth-Heinemann
ISBN: 008098276X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The study of flight dynamics requires a thorough understanding of the theory of the stability and control of aircraft, an appreciation of flight control systems and a grounding in the theory of automatic control. Flight Dynamics Principles is a student focused text and provides easy access to all three topics in an integrated modern systems context. Written for those coming to the subject for the first time, the book provides a secure foundation from which to move on to more advanced topics such as, non-linear flight dynamics, flight simulation, handling qualities and advanced flight control. New to this edition: Additional examples to illustrate the application of computational procedures using tools such as MATLAB®, MathCad® and Program CC® Improved compatibility with, and more expansive coverage of the North American notational style Expanded coverage of lateral-directional static stability, manoeuvrability, command augmentation and flight in turbulence An additional coursework study on flight control design for an unmanned air vehicle (UAV)

Halliday Physik

Author: David Halliday
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527812598
Format: PDF
Download Now
Noch bessere Didaktik, noch mehr Beispiele, noch mehr Aufgaben, noch mehr Spaß - die Neuauflage des "Halliday" erfüllt alle Wünsche an ein zeitgemäßes Lehrbuch der Physik! Das Lehrbuch bietet den gesamten Stoff der einführenden Experimentalphysik-Vorlesungen für Hauptfachstudenten. Mehrere Kapitel wurden im Sinne der besseren Verständlichkeit komplett umgeschrieben, etwa zum Gauß'schen Satz und zum elektrischen Potential. Die Kapitel zur Quantenmechanik sind deutlich umfangreicher und behandeln nun die Schrödinger-Gleichung ausführlicher bis hin zur Reflexion von Materiewellen an Potentialstufen und der Schwarzkörperstrahlung. Doch für die dritte Auflage wurden die Kapitel nicht nur überarbeitet, sondern didaktisch neu strukturiert: die Lerninhalte sind nun in Modulen organisiert, wobei jede Einheit die Lernziele explizit aufführt und die Schlüsselkonzepte zusammenfasst. So können Studentinnen und Studenten zielgerichtet lernen und den Lernerfolg nach der Lektüre selbst überprüfen. Das selbstständige Lernen wird unterstützt durch rund 300 im Text durchgerechnete Beispiele, 250 Verständnis-Checks, mehr als 650 konzeptionelle Fragen sowie mehr als 2500 Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrads.

Modelling and Parameter Estimation of Dynamic Systems

Author: J.R. Raol
Publisher: IET
ISBN: 0863413633
Format: PDF, Docs
Download Now
This book presents a detailed examination of the estimation techniques and problems in dynamic systems. Containing several illustrations and computer programs, the book promotes a better understanding of system modelling and parameter estimation. Parameter estimation involves observation of a dynamic system to develop mathematical models that represent the system dynamics. With the increasing use of high speed digital computers, elegant and innovative techniques like filter error method, H° and artificial neural networks are finding more and more use in parameter estimation problems. The material is presented in an accessible manner and enables the user to implement and execute the programs and, therefore, gain first-hand experience of the estimation progress.

Quantum Mechanics

Author: Shabnam Siddiqui
Publisher: CRC Press
ISBN: 1351840045
Format: PDF, Kindle
Download Now
Readers are introduced to the early ideas and experiments that lead to the theory of quantum mechanics in the first two chapters. Every chapter presents quantum ideas in a structured way, with a comparison between quantum and classical concepts. Simulations are provided to aid in the visualization of the quantum phenomenon, and for a meaningful understanding of mathematics. This approach may lead to development of "quantum mechanical intuition", as well as learning mathematical techniques for problem solving. Most importantly, the book is not flooded with numerous topics that makes the reader confused and distracted, rather most important topics are discussed at a more deeper level.