Beyond Anger A Guide for Men

Author: Thomas Harbin
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0738234796
Format: PDF
Download Now
A revised and updated edition of the popular self-help book for men that addresses contemporary issues and how they impact the way men deal with anger Men tend to express their anger differently than women do. Research shows men are often more violent and less willing to confront and deal with their emotions than women. Written by a psychologist who specializes in the treatment of male rage, Beyond Anger shows the angry--and miserable--man how to change his life and relationships for the better. This book helps men understand their anger by explaining what the specific symptoms of chronic anger are and by showing angry men how their actions negatively affect family, friends, and coworkers. It helps men control violent feelings by using simple exercises--developed especially for men--to identify when and why anger occurs and by helping them form new habits to prevent anger before it starts. Women, too, will learn essential strategies for understanding and helping the angry men in their lives. Beyond Anger is honest, tough, and real. In this revised edition, Harbin will update references throughout and discuss new topics such as the role of the internet and social media in fueling anger and how to protect yourself against these pitfalls, as well as a discussion on anger and aging, the political landscape and anger, PTSD, a brand-new section on preventing relapse into anger, and many other relevant, timely topics.

Overcoming Destructive Anger

Author: Bernard Golden
Publisher: JHU Press
ISBN: 1421419750
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Uncontrolled anger can be devastating, yet many people with serious anger issues don’t know how to change their behavior. In Overcoming Destructive Anger, psychologist Bernard Golden, an anger management specialist, offers concrete tools for turning destructive anger into healthy anger. Dr. Golden draws on both compassion-focused therapy—a model for change that encompasses and expands on cognitive behavioral therapy, mindfulness, and practices in compassion and self-compassion—and theories of emotional intelligence. He teaches readers to recognize, sit with, and move beyond the triggers that cause destructive anger. Anger logs and other exercises, together with stories of people who were challenged by anger and able to overcome their outbursts, allow readers to explore the source of their anger and recognize its destructive potential. Emphasizing anger’s link to habits of thinking, feeling, and physical reactions, Dr. Golden offers multiple strategies for coping with current hurts as well as past wounds. And he directs readers to helpful websites, books, and films. Dr. Golden explains why destructive anger happens and how it can contribute to divorce, estranged families, job loss, addictions, and even imprisonment. Emphasizing the importance of making calm, constructive choices and cultivating self-empathy, this guide will free people with destructive anger—and those around them—to live more fulfilling lives.

The Family Therapy Treatment Planner with DSM 5 Updates 2nd Edition

Author: Frank M. Dattilio
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119064074
Format: PDF
Download Now
This timesaving resource features: Treatment plan components for 40 behaviorally based presentingproblems Over 1,000 prewritten treatment goals, objectives, andinterventions—plus space to record your own treatment planoptions A step-by-step guide to writing treatment plans that meet therequirements of most accrediting bodies, insurance companies, andthird-party payors Includes new Evidence-Based Practice Interventions asrequired by many public funding sources and private insurers PracticePlanners® THE BESTSELLINGTREATMENT PLANNING SYSTEM FOR MENTAL HEALTH PROFESSIONALS The Family Therapy Treatment Planner, Second Editionprovides all the elements necessary to quickly and easily developformal treatment plans that satisfy the demands of HMOs, managedcare companies, third-party payors, and state and federalagencies. New edition features empirically supported, evidence-basedtreatment interventions Organized around 40 main presenting problems includingchild/parent conflicts, depression, abuse, death and loss issues,blended family problems, and loss of family cohesion Over 1,000 prewritten treatment goals, objectives, andinterventions—plus space to record your own treatment planoptions Easy-to-use reference format helps locate treatment plancomponents by behavioral problem Designed to correspond with The Family Therapy ProgressNotes Planner, Second Edition and the Brief Family TherapyHomework Planner, Second Edition Includes a sample treatment plan that conforms to therequirements of most third-party payors and accrediting agenciesincluding CARF, The Joint Commission (TJC), COA, and the NCQA Additional resources in thePracticePlanners® series: Progress Notes Planners contain complete, prewrittenprogress notes for each presenting problem in the companionTreatment Planners. Homework Planners feature behaviorally based, ready-to-useassignments to speed treatment and keep clients engaged betweensessions. For more information on ourPracticePlanners®, including our full lineof Treatment Planners, visit us on the Web at:www.wiley.com/practiceplanners

The Addiction Treatment Planner

Author: Robert R. Perkinson
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118414756
Format: PDF
Download Now
The bestselling treatment planning system for mental health professionals The Addiction Treatment Planner, Fifth Edition provides all the elements necessary to quickly and easily develop formal treatment plans that satisfy the demands of HMOs, managed care companies, third-party payors, and state and federal agencies. New edition features empirically supported, evidence-based treatment interventions Organized around 43 behaviorally based presenting problems, including substance use, eating disorders, schizoid traits, and others Over 1,000 prewritten treatment goals, objectives, and interventions—plus space to record your own treatment plan options Easy-to-use reference format helps locate treatment plan components by behavioral problem Includes a sample treatment plan that conforms to the requirements of most third-party payors and accrediting agencies including CARF, The Joint Commission (TJC), COA, and the NCQA

Power Die 48 Gesetze der Macht

Author: Robert Greene
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446435530
Format: PDF, ePub
Download Now
Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

FYI

Author: Michael M. Lombardo
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now

Hinter dem Ende der Welt gleich links

Author: Melissa Keil
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641161347
Format: PDF, ePub
Download Now
Als ein zwielichtiger TV-Wahrsager das Ende der Welt voraussagt, wird Eden Valley von Apokalypse-Freaks überrannt. Vorbei ist Albas Leben, wie sie es vorher kannte: Comics zeichnen und mit ihrem besten Freund Grady rumhängen. Jetzt dreht sich alles um den bevorstehenden Weltuntergang. Dann taucht auch noch ein Freund aus Kindertagen wieder auf – noch heißer, als sie ihn in Erinnerung hatte. Auch wenn es der letzte Sommer ihres Lebens sein könnte*, muss Alba erstmal entscheiden, für wen ihr Herz schlägt, und das ist doch wohl wichtiger, als so ein bisschen Weltuntergang ... *Spoiler: Die Welt geht übrigens doch nicht unter.

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641239842
Format: PDF
Download Now
Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Aggressionen bew ltigen f r Dummies Sonderausgabe

Author: W. Doyle Gentry
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527710450
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
uber den Autor 7 Einfuhrung 23 uber dieses Buch 23 Konventionen in diesem Buch 24 Was Sie nicht lesen mussen 25 Torichte Annahmen uber den Leser 26 Wie dieses Buch aufgebaut ist 26 Teil I: Wut und Arger: Die Grundlagen 26 Teil II: Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 26 Teil III: Wut und Arger zukunftig vermeiden 27 Teil IV: Langst vergangenen Arger bewaltigen 27 Teil V: Weniger Wut und Arger durch Verbesserung des Lebensstils 27 Teil VI: Arger und Wut in wichtigen Beziehungen bewaltigen 28 Teil VII: Der Top-Ten-Teil 28 Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 28 Wie es weitergeht 29 Teil I Wut und Arger: Die Grundlagen 31 Kapitel 1 Arger und Wut: Universelle Emotionen 33 Weg mit uberkommenen Mythen 33 Verstehen Sie, welche Rolle Emotionen in Ihrem Leben spielen 34 Holen Sie sich die Hilfe, die Sie brauchen 35 Wenn Sie es geschafft haben, werden Sie es merken 37 Kapitel 2 Wann werden Arger und Wut zum Problem 39 Wie verargert sind Sie? 40 Wie oft argern Sie sich? 41 Wie intensiv argern Sie sich? 42 Ist Ihr Arger toxisch? 42 Episodische Reizbarkeit 43 Episodischer Arger 44 Episodische Wut 44 Chronische Reizbarkeit 44 Chronischer Arger 44 Chronische Wut 45 Die Risiken toxischen Argers einschatzen 45 Sind Sie ein Mann? 45 Sind Sie junger als 40 Jahre? 45 Wie steht es mit Ihrem Temperament? 46 Haben Sie zu viele Gelegenheiten, sich aufzuregen? 46 Betrachten Sie Ihr Leben falsch? 46 Haben Sie eine aggressive Personlichkeit? 47 Nehmen Sie Drogen? 48 Bleiben Sie reizbar? 48 Leiden Sie an Depressionen? 49 Haben Sie Schwierigkeiten, sich mitzuteilen? 49 Fehlt es Ihnen an Problemlosungskompetenzen? 49 Haben Sie zu viel Stress? 49 Urteilen Sie zu viel? 50 Stellen Sie zu oft die Schuldfrage? 50 Sind Sie standig erschopft? 50 Bekommen Sie keine ausreichende Unterstutzung? 51 Ist Ihr Leben stark aus dem Gleichgewicht geraten? 51 Kapitel 3 Vergiftet Arger Ihr Leben? 53 Energieverluste 54 Arger macht krank 55 Indirekte Auswirkungen auf die Gesundheit 55 Direkte Auswirkungen auf die Gesundheit 59 Ein Blick auf die Checkliste fur Arger und Gesundheit 61 Tiefschlage fur die berufl iche Karriere 63 Fruh aus dem Gleis geraten 64 Die falsche Richtung einschlagen 65 Die falschen Fragen stellen 65 Kontraproduktives Verhalten am Arbeitsplatz 66 Das Aus fur die Ehe 67 Die Gesundheit Ihrer Lieben 68 Teil II Mit Wut und Arger im Alltag fertig werden 71 Kapitel 4 SofortmaSSnahmen 73 Ziehen Sie einen Schlussstrich - je fruher, desto besser 73 Geben Sie sich mit einer Verstimmung zufrieden 74 Warum Ihre Sicherung so schnell durchbrennt 76 Besorgen Sie sich eine starkere Sicherung 77 Gehen Sie weg - aber kommen Sie wieder 77 Lassen Sie andere das letzte Wort haben 78 Manchmal lohnt es sich, sich schuldig zu fuhlen 79 Ablenkung bringt's 80 Andern Sie die Situation 81 Horen Sie auf zu grubeln 81 uberwinden Sie Arger mit Hilfe von Bilderreisen 82 Lutschen Sie sich frei 85 Kapitel 5 Hat man da noch Worte? 87 Lieber keinen Dampf ablassen 87 Arger ausdrucken, aber richtig 88 Sprechen versus Schlagen 89 Aufschreiben versus Reden 91 Lassen Sie die Schimpfworte weg 92 Bleiben Sie bei der Sache 93 Fassen Sie sich kurz - und atmen Sie 93 Es kommt nicht darauf an, was Sie sagen, sondern, wie Sie es sagen 94 Kapitel 6 Die Ruhe bewahren 97 Reagieren Sie bewusst anstatt refl exartig 97 Mit alten Gewohnheiten brechen 99 Meiden Sie die Gesellschaft anderer "Argerholiker" 101 Ordnen Sie Ihren Arger ein 102 Haben Sie Geduld 103 Holen Sie tief Luft 104 Die Entspannungsreaktion 104 Die Macht der Stille 105 Machen Sie sich locker 105 Impfen Sie sich 105 Stellen Sie sich vier wichtige Fragen 106 uber wen argere ich mich? 106