Biology and Pathogenesis of Rhabdo and Filoviruses

Author: Asit K Pattnaik
Publisher: World Scientific
ISBN: 9814635359
Format: PDF, Kindle
Download Now
Rhabdoviruses and Filoviruses are single-stranded, non-segmented, negative-strand RNA viruses, many of which cause significant morbidity and mortality in humans and animals. Certain members of these virus families have been used as excellent model systems to understand the molecular biology of replication, host responses to infections, and viral countermeasures. Rhabdoviruses have also been used as vaccine vectors as well as oncolytic agents. Studies on Filoviruses have now provided significant insights into how they enter susceptible cells, replicate and cause disease, and also how they evade the host's immune mechanisms. This book addresses the most recent findings on Rhabdovirus and Filovirus structure, replication mechanisms, host cell responses to virus infections and viral countermeasures. Chapters on emerging viruses as well as approaches for therapeutic interventions have also been included. This book represents an authoritative text that brings together the most recent advances on the cellular and molecular biology of Rhabdo- and Filoviruses, including mechanisms of pathogenesis. Contents:Overview of Rhabdo– and Filoviruses (Asit K Pattnaik and Michael A Whitt)Rhabdovirus Structure (Ming Luo)The Pathway of VSV Entry into Cells (Shem Johnson and Jean Gruenberg)Rhabdovirus Glycoproteins (Yves Gaudin and Michael A Whitt)VSV RNA Transcription and Replication (Jacques Perrault)Host Cell Functions in Vesicular Stomatitis Virus Replication (Phat X Dinh, Anshuman Das, and Asit K Pattnaik)Cytopathogenesis of Rhabdoviruses (Douglas S Lyles)Assembly and Budding of Rhabdo– and Filoviruses (Ziying Han and Ronald N Harty)Rhabdoviruses as Vaccine Vectors: From Initial Development to Clinical Trials (John K Rose and David K Clarke)Oncolytic Rhabdoviruses (Nicole E Forbes and John C Bell)Use of Rhabdoviruses to Study Neural Circuitry (Melanie Ginger, Guillaume Bony, Matthias Haberl, and Andreas Frick)Evolution of Rhabdo– and Filoviruses (Isabel S Novella, John B Presloid, and R Travis Taylor)Emerging Rhabdoviruses (Imke Steffen and Graham Simmons)Rabies Virus Replication and Pathogenesis (Andrew W Hudacek and Matthias J Schnell)Activation and Evasion of Innate Immune Response by Rhabdoviruses (Karl-Klaus Conzelmann)Rabies Virus Vaccines (Ying Huang, Clement W Gnanadurai, and Zhen F Fu)Filovirus Structure and Morphogenesis (Timothy F Booth, Daniel R Beniac, Melissa J Rabb, and Lindsey L Lamboo)Epidemiology and Pathogenesis of Filovirus Infections (Logan Banadyga and Hideki Ebihara)Filovirus Entry into Susceptible Cells (Rohit K Jangra, Eva Mittler, and Kartik Chandran)Filovirus Transcription & Replication (Kristina Brauburger, Laure R Deflubé, and Elke Muhlberger)Innate Immune Evasion Mechanisms of Filoviruses (Christopher F Basler, Gaya K Amarasinghe, and Daisy W Leung)Vaccines and Antivirals for Filoviruses (Chad E Mire and Thomas W Geisbe) Readership: Investigators, graduate students, and post-graduate researchers in the field of RNA virology. Key Features:The book describes the most recent advances in our understanding of cellular and molecular aspects of replication and pathogenic mechanisms of these two important viral pathogensUnlike other existing textbooks published earlier, this book brings together several major topics of research such as replication, host response to viral replication and viral countermeasures, viral evolution and emerging viruses, viral vectors, vaccines and antivirals, etcThe chapters in the book are written by renowned researchers in these fieldsKeywords:Negative-Strand RNA Virus;Mononegavirales;Rhabdovirus;Filovirus;VSV;Rabies Virus;Marburg Virus;Ebola Virus;Replication and Transcription;Virus Structure;Viral Pathogenesis;Epidemiology;Virus Entry;Virus Assembly and Budding;Cytopathogenesis;Neuronal Tracers;Viral Vectors;Oncolytic Viruses;Evolution;Emerging Viruses;Innate Immune Responses;Vaccines;Antivirals

Molekulare Virologie

Author: Susanne Modrow
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827422418
Format: PDF
Download Now
Vom Gen zur Pathogenese Das Lehrbuch Molekulare Virologie, seit vielen Jahren als unentbehrliches Standardwerk für Fachleute und Studenten etabliert, liegt nun wieder in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage vor. Neben der durchgängigen Aktualisierung der Inhalte und Literaturzitate sind unter anderem Layout und Format des Buches angepasst sowie die eingestreuten Exkurse, die schlaglichtartig interessante Einzelthemen beleuchten, thematisch differenziert worden. Durch Einbindung eines zusätzlichen Autors sind zudem humanmedizinisch-klinische Aspekte nun noch stärker berücksichtigt. Molekulare Virologie ist eine Einführung in die molekular- und zellbiologischen Grundlagen von Virusinfektionen bei Mensch und Tier. Das Buch vermittelt einen ausgewogenen Überblick über humanpathogene und tierpathogene Viren. Mit seiner klaren Gliederung und verständlichen Darstellung weist dieses systematisch angelegte Lehr- und Nachschlagewerk sowohl Studenten und Dozenten der Biologie, Human- und Veterinärmedizin als auch Virologen, forschungsorientierten Klinikern, Tierärzten und Seuchenmedizinern sowie Fachleute in Mikrobiologie, Hygiene und Diagnostik den Weg durch die Vielfalt der virologischen Forschungsergebnisse. Im ersten Teil des Buches arbeiten die Autoren die allgemeinen Prinzipien der Struktur, Vermehrung und Lebenszyklen von Viren heraus und beschreiben die wichtigsten pathogenetischen und immunologischen Mechanismen viraler Erkrankungen. Auch die Diagnostik und Therapie sowie die Epidemiologie solcher Infektionen und das heutige Methodenrepertoire der Virologen werden hier vorgestellt. Der zweite, spezielle Teil führt dann systematisch durch die Vielfalt der human- und tierpathogenen Viren. Ausführlich werden zum einen die Morphologie, die Genomorganisation und die Proteinaustattung sowie die Replikationsmechanismen der verschiedenen Virusfamilien dargestellt. Für die jeweils wichtigsten Vertreter präsentieren die Autoren zum anderen einen Überblick über die relevanten humanmedizinisch-klinischen beziehungsweise veterinärmedizinischen Aspekte. Auch seuchenrechtliche Aspekte kommen hier zur Sprache. Dem Autorenteam gelingt es mit diesem Werk erneut, Virologie in ihrer ganzen Spannbreite - vom Molekül bis zur Klinik - überschaubar zu machen. Mit der konsequenten Verknüpfung dieser beiden Zugänge schlägt dieses Werk zudem dringend benötigte Brücken zwischen (molekular)biologischer Grundlagenforschung und medizinischer Anwendung.

Marburg and Ebolaviruses

Author: Elke Mühlberger
Publisher: Springer
ISBN: 3319689487
Format: PDF, Docs
Download Now
This volume provides an overview of recent advances in our understanding of the biology of marburg- and ebolaviruses. It focuses on four essential areas: 1) ecology, outbreaks and clinical management, 2) disease, pathogenesis and protection, 3) virus replication inside the cell, and 4) molecular tools for virus study and taxonomy. For 50 years, these viruses have spilled over sporadically and without warning from their wildlife reservoirs, often causing major outbreaks and high fatalities. The consequences can be devastating, with a clear potential for global reach, as demonstrated by the 2013 West African outbreak of Ebola virus, which led to over 28,000 reported cases across three continents and more than 11,000 deaths. Given the international threat posed by these viruses, the pace and scope of basic research have also greatly intensified, ranging from studies of virus emergence, epidemiology, antiviral countermeasures and human disease to detailed mechanistic studies of virus entry, replication, virion assembly and protein structure. Written by internationally respected experts, this book will appeal to a wide audience and be a valuable resource for basic researchers, clinicians and advanced students alike.

Handbook of Viral Bioterrorism and Biodefense

Author: Erik De Clercq
Publisher: Elsevier
ISBN: 9780444513267
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The atrocities of 11 September 2001 and the more recent casualties due to anthrax bioterrorism have dramatically emphasized the potential danger of biological warfare and bioterrorism. The editors of "Antiviral Research" have taken the initiative to edit a special issue of the Journal, focusing on Viral Bioterrorism and Biodefense. It is the first time in history that a special volume has been dedicated to this topic, which in view of the current circumstances is timely, appropriate and relevant. To what extent could viruses be "weaponized", i.e. turned into biological weapons, and used for biowarfare, which viruses would lend themselves for this purpose, how should we estimate the risk and the consequences, which diagnostic measures should be taken, and how should we react prophylactically, and, if needed, therapeutically?

Public Health

Author: Matthias Egger
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110372959
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das praxisorientierte Handbuch Public Health bietet einen leicht verständlichen Einstieg in die verschiedenen Aspekte von Public Health. Neben den grundlegenden Begriffen und Konzepten im Fach Public Health wird das relevante Basiswissen aus den Bereichen Epidemiologie, Biostatistik, Prävention und Gesundheitsförderung sowie Gesundheitswesen vermittelt. Darüber hinaus werden aktuelle Themen wie Umweltmedizin und internationale Aspekte von Gesundheit (International Health) erörtert. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen dienen der Verdeutlichung und Visualisierung komplizierter Zusammenhänge. Das am Swiss Catalogue of Learning Objectives for Undergraduate Medical Training orientierte Lehrbuch - das aber auch den deutschen GK berücksichtigt - vermittelt Studenten der Medizin und der Gesundheitswissenschaften in kurzer, prägnanter Form das prüfungsrelevante Wissen im Bereich Public Health. Darüber hinaus bietet es Studierenden der Pflegeberufe einen Überblick über Public Health-relevante Inhalte ihrer Lehrgänge. Bachelor- und Master-Studierenden in Public Health und verwandten Fächern erlaubt das Buch einen ersten Einstieg in ihr Fach.

Bacteriological Techniques

Author: Karl Wittich
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3955070212
Format: PDF, Mobi
Download Now
Handbook for the study of bacteria, including detailed manuals about methods of sterilisation, the use and function of microscopes, staining methods, about how to cultivate, isolate and identify bacteria, etc. etc. Originally published in 1913.

Protozoologie

Author: Karl G. Grell
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642498604
Format: PDF, ePub
Download Now
Die Protozoologie ist keine besondere Wissenschaft, sondern nur die Zu sammenfassung der Kenntnisse, welche wir von einer bestimmten Tiergruppe, den Protozoen, besitzen. Sie ist daher nichts weiter als ein Teil der speziellen Zoologie. Trotzdem hat das Wort "Protozoologie" einen besonderen Klang. Mehr als alle anderen Tiergruppen haben die Protozoen dazu angeregt, Fragen von allgemeiner biologischer Bedeutung aufzuwerfen, und nicht wenige Fragen sind mit ihrer Hilfe beantwortet worden oder einer Beantwortung nähergerückt. In anderen Ländern ist die Bewertung der Protozoen als Untersuchungs objekte in ständigem Anstieg begriffen. Äußerlich kommt dies z. B. darin zum Ausdruck, daß die im Jahre 1947 in den USA gegründete "Society of Proto zoologists" heute bereits über 450 Mitglieder zählt. Seltsamerweise ist aber das Interesse an den Protozoen unter den deutschen Biologen immer mehr im Schwinden begriffen. Mit diesem Buch möchte ich dazu beitragen, dieses Interesse neu zu beleben. Die Anregung dazu gab mir eine Vorlesung, die ich in den letzten Jahren mehr mals im Zoologischen Institut der Tübinger Universität hielt. Hierzu trug auch ein protozoologischer Kurs bei, den ich in jedem Sommersemester gemeinsam mit meinem Kollegen V. SCHWARTZ veranstalte.

Medizinische Mikrobiologie

Author: Ernest Jawetz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662001551
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Die Autoren haben beabsichtigt, diejenigen Gebiete der medizinischen Mikrobiologie kurz, exakt und in ihrem gegenwärtigen Stand darzustellen, die für die Infektionskrankheiten und ihre Chemotherapie von besonderer Bedeutung sind. Das Buch wendet sich in erster Linie an Medizinstudenten, außerdem an alle Ärzte in Krankenhaus und Praxis. Die Notwendigkeit für ein klares Verständnis der mlkrobiologischen Grundtatsachen ist in den letzten Jahren stärker geworden, da in Biochemie, Virologie und Chemotherapie so wie auf weiteren, die Medizin beeinflussenden Gebieten bedeutende Entwicklungen statt gefunden haben. Ein wesendicher Teil dieses Lehrbuches ist deswegen der Darstellung der Grundlagen gewidmet, wodurch sich das Buch auch für die Einführung des Studenten in den mikrobiologischen Kurs als brauchbar erweisen wird. Für die neue Auflage wurde ein Kapitel über Virus und Krebs neu geschrieben, und das Kapitel über antimikrobielle Chemotherapie wurde von Grund auf neu bearbeitet. Die Autoren freuen sich, bei dem Erscheinen der 7. amerikanischen Ausgabe von einer spanischen, deutschen, italienischen und griechischen Ausgabe, sowie von der Vorbereitung für eine serbokroatische Übersetzung berichten zu können. Die Autoren möchten nochmals allen danken, die ihnen bei der Bearbeitung dieser Auf lage behilflich waren, und die es ihnen durch ihre Kommentare und ihre Kritik ermöglicht haben, die in 2jährigen Abständen erscheinenden Revisionen dieses Buches auf dem neu esten Stand zu halten. ERNEsr JAWETZ JOSEPH L MELNICK San Frandsco, August 1966 EnWARD A AnELBERG III Inhaltsverzeichnis 1 Kapitell Die ~lt der Mikroben 8 Kapitel 2 Cytologie der Bakterien Optische Methoden 8 9 Eukaryote Zellstrukturen Prokaryote Zellstrukturen . 12 14 Cytoplasmatische Strukturen. 27 Färbeverfahren .