Biophilic Cities

Author: Timothy Beatley
Publisher: Island Press
ISBN: 1597267155
Format: PDF, ePub
Download Now
Tim Beatley has long been a leader in advocating for the "greening" of cities. But too often, he notes, urban greening efforts focus on everything except nature, emphasizing such elements as public transit, renewable energy production, and energy efficient building systems. While these are important aspects of reimagining urban living, they are not enough, says Beatley. We must remember that human beings have an innate need to connect with the natural world (the biophilia hypothesis). And any vision of a sustainable urban future must place its focus squarely on nature, on the presence, conservation, and celebration of the actual green features and natural life forms. A biophilic city is more than simply a biodiverse city, says Beatley. It is a place that learns from nature and emulates natural systems, incorporates natural forms and images into its buildings and cityscapes, and designs and plans in conjunction with nature. A biophilic city cherishes the natural features that already exist but also works to restore and repair what has been lost or degraded. In Biophilic Cities Beatley not only outlines the essential elements of a biophilic city, but provides examples and stories about cities that have successfully integrated biophilic elements--from the building to the regional level--around the world. From urban ecological networks and connected systems of urban greenspace, to green rooftops and green walls and sidewalk gardens, Beatley reviews the emerging practice of biophilic urban design and planning, and tells many compelling stories of individuals and groups working hard to transform cities from grey and lifeless to green and biodiverse.

Stadtgr n Urban Green

Author: Peter Cachola Schmal
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034611331
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die in jüngerer Zeit zu konstatierende Wiederentdeckung der Stadt hat die Sehnsucht der Menschen nach der Natur keineswegs verdrängt. Im Gegenteil: Es gilt, innerstädtische Lösungen zu finden, die diesen neu gewachsenen Bedürfnissen gerecht werden, und zwar Lösungen, die gleichzeitig den Anforderungen von Gestaltung, Ökologie, Soziologie und Ökonomie entsprechen. Die Publikation widmet sich dem Thema der innerstädtischen Freiraumgestaltung. Sie dokumentiert 20 aktuell realisierte Beispiele innerhalb Europas, zum überwiegenden Teil mit Grünpflanzungen, entworfen von international renommierten Landschaftsarchitekten, wie etwa Gustafson Porter, Field Operations, Michel Desvigne, Gross.Max, Latz + Partner und West 8. Die Projekte, realisiert zwischen 2004 und 2010, reichen vom innerstädtischen Privatgarten über Plätze, Straßen und Promenaden bis hin zu Großprojekten wie der Revitalisierung von Flussuferbereichen oder Grün-Masterplanungen für ganze Städte. Das städtische Grün leistet einen wichtigen Beitrag zum ökologischen Stadtumbau. Die dokumentierten Projekte zeigen in beispielhafter Form, wie dies mit modernsten Materialien und Technologien gelingen kann.

Wasserlandschaften

Author: Herbert Dreiseitl
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3764378751
Format: PDF
Download Now
Nach Jahrzehnten der Verdrängung von Wasser aus dem Siedlungsraum ist dieses in den vergangenen Jahren verstärkt zum gestalterischen Thema geworden. Die Integration natürlicher Wasserläufe in die bebaute Umgebung, die Klimatisierung von Stadträumen durch Wasserskulpturen, aber auch die Schaffung von Ruhe- oder Erlebnisorten wie Brunnen und Bassins stoßen nicht nur bei Architekten und Stadtplanern auf Interesse, sondern werden auch in der Öffentlichkeit beachtet. Dieses Buch zeigt in thematischer Ordnung – von der großflächigen Landschaftsplanung über die Stadtraumgestaltung bis zum Kunstobjekt - die vielfältigen Möglichkeiten der kreativen Arbeit mit Wasser in der Stadt, Kunst, Landschaft und Architektur. Die dokumentierten Arbeiten umfassen u.a. die Freiraumgestaltung für den Dubai Business Park, eine Flussrenaturierung im Bishan Park in Singapur, die Freiraumplanung für eine neue Siedlung in Tianjin, China, die Planung des Telecom Park, Taipei sowie des Vuores Central Park in Tampere, Finnland, und die Stadtplatzgestaltung Civic Square Seattle. Herbert Dreiseitl, geboren 1955, ist Bildhauer, Wasserkünstler und Landschaftsarchitekt. Nach Bildhauerausbildung an der Hochschule für Gestaltung in Ulm und Architekturstudien gründete er 1980 Gründung das Atelier Dreiseitl in Überlingen/Bodensee. Zahlreiche Realisierungen im Bereich Stadthydrologie, Wassergestaltung, Freiraumplanung und Siedlungsentwässerung. Er hält weltweit Vorträge, und seine Arbeit wurde vielfach veröffentlicht. Dieter Grau, geboren 1963, Gärtner und Landschaftsarchitekt, arbeitet seit 1994 im Atelier Dreiseitl. Seit 1996 leitet er dort den Bereich Landschaftsarchitektur. Er ist weltweit mit Planungsprojekten beschäftigt und hält regelmäßig Fachvorträge.

Living Systems

Author: Liat Margolis
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3764382287
Format: PDF, ePub
Download Now
Die Revolutionierung der Landschaftsarchitektur durch intelligente Materialien und Technologien Living Systems stellt eine Vielzahl von neuartigen Materialtechnologien für die Landschaftsarchitektur dar. Die Projekte und Materialien sind in enger Zusammenarbeit von Entwerfern, Ingenieuren, Wissenschaftlern und Ökologen entstanden. In einer Verbindung aus praxisorientierter Darstellung und theoretischem Hintergrund rücken Technologien zu Themen wie Wachstum, Fließen, Metabolismus, Klima und Wetterphänomenen in den Mittelpunkt. Die Darstellung vernetzt die Materialien und Technologien entsprechend ihrer Funktionsweisen, Prozesse und Eigenschaften miteinander. Detaillierte Zeichnungen und konstruktionsrelevante Fotos illustrieren die 36 internationalen Projekte und 23 Materialbeispiele. Zu den komplexen Systemen gehören vertikale Wachstumsstrukturen, Prävention vor Überflutungen, Anlagen zur Regenwasserversickerung sowie zur Minimierung von Bodenerosion. Beispielprojekte stammen unter anderem von West8 (Niederlande), GROSS.MAX (Großbritannien), Weiss-Manfredi Architects (USA), Kathryn Gustafson (USA) und Vogt Landschaftsarchitekten (Schweiz).

Sustainable Urban Development Reader

Author: Stephen M. Wheeler
Publisher: Routledge
ISBN: 1317672178
Format: PDF, Docs
Download Now
Building on the success of its second edition, the third edition of the Sustainable Urban Development Reader provides a generous selection of classic and contemporary readings giving a broad introduction to this topic. It begins by tracing the roots of the sustainable development concept in the nineteenth and twentieth centuries, before presenting readings on a number of dimensions of the sustainability concept. Topics covered include land use and urban design, transportation, ecological planning and restoration, energy and materials use, economic development, social and environmental justice, and green architecture and building. All sections have a concise editorial introduction that places the selection in context and suggests further reading. Additional sections cover tools for sustainable development, international sustainable development, visions of sustainable community and case studies from around the world. The book also includes educational exercises for individuals, university classes, or community groups, and an extensive list of recommended readings. The anthology remains unique in presenting a broad array of classic and contemporary readings in this field, each with a concise introduction placing it within the context of this evolving discourse. The Sustainable Urban Development Reader presents an authoritative overview of the field using original sources in a highly readable format for university classes in urban studies, environmental studies, the social sciences, and related fields. It also makes a wide range of sustainable urban planning-related material available to the public in a clear and accessible way, forming an indispensable resource for anyone interested in the future of urban environments.

Handbook of Biophilic City Planning Design

Author: Timothy Beatley
Publisher: Island Press
ISBN: 1610916212
Format: PDF
Download Now
What if, even in the heart of a densely developed city, people could have meaningful encounters with nature? While parks, street trees, and green roofs are increasingly appreciated for their technical services like stormwater reduction, from a biophilic viewpoint, they also facilitate experiences that contribute to better physical and mental health: natural elements in play areas can lessen children's symptoms of ADHD, and adults who exercise in natural spaces can experience greater reductions in anxiety and blood pressure. The Handbook of Biophilic City Planning & Design offers practical advice and inspiration for ensuring that nature in the city is more than infrastructure—that it also promotes well-being andcreates an emotional connection to the earth among urban residents. Divided into six parts, the Handbook begins by introducing key ideas, literature, and theory about biophilic urbanism. Chapters highlight urban biophilic innovations in more than a dozen global cities. The final part concludes with lessons on how to advance an agenda for urban biophilia and an extensive list of resources. As the mcomprehensive reference on the emerging field of biophilic urbanism, the Handbook is essential reading for students and practitioners looking to place nature at the core of their planning and design ideas and encourage what preeminbiologist E.O. Wilson described as "the innate emotional connection of humans to all living things."

New York 2140

Author: Kim Stanley Robinson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641216583
Format: PDF, ePub
Download Now
New York, einhundert Jahre später. Der Meeresspiegel ist angestiegen, und die Straßen des Big Apple haben sich in Kanäle verwandelt und aus den einstigen Wolkenkratzern sind hoch aufragende Inseln geworden. Aber noch hat New York sich nicht aufgegeben. In einem Haus treffen so unterschiedliche wie ergreifende Schicksale aufeinander – Schicksale, die von der Zukunft nach dem Ökokollaps erzählen. Da ist zum Beispiel ein nimmermüder Detektiv, und da ist das Internet-Sternchen. Auf dem Dach leben die Coder. Ihr Verschwinden setzt schließlich eine Kette von Ereignissen in Gang, die das Leben aller New Yorker für immer beeinflussen werden.

Tempor re R ume

Author: Florian Haydn
Publisher: Birkhauser
ISBN: 9783764374594
Format: PDF, ePub
Download Now
Die temporäre Nutzung ist das Gegenteil des Masterplans: Sie geht vom Kontext aus, vom aktuellen Zustand und nicht vom fernen Ziel. Sie versucht Bestehendes zu verwenden statt alles neu zu erfinden. Sie kümmert sich um die kurzen Zeiträume. In der aktuellen Diskussion um die Nutzung des öffentlichen Raums werden die Möglichkeiten dieses Raums durch temporäre Nutzungen sichtbar gemacht. Der Band vereint 11 Beiträge renommierter Einzelautoren, die sich aus theoretischer Perspektive mit dem Thema befassen. Im Hauptteil des Buches folgt eine umfangreiche Dokumentation beispielhafter Projekte von temporärer Nutzung aus ganz Europa und den USA.