Bobby Rydell

Author: Bobby Rydell
Publisher:
ISBN: 9780997385106
Format: PDF, Docs
Download Now
"From his vivid childhood on the fabled mid-20th-century streets of South Philadelphia, to his reign as the Justin Bieber of the "Camelot" era, his battles with alcoholism, and his lifesaving double-transplant surgery, multitalented entertainer Bobby Rydell has one hell of a story to tell. ... Co-written with award-winning musician-author-filmmaker Allan Slutsky (Standing in the Shadows of Motown), Teen Idol on the Rocks not only tells the story of Bobby Rydell, but that of American pop culture through the past six decades ... But, Teen Idol on the Rocks also is a very personal - and often-painful - story. Bobby delves into the darker and more dramatic aspects of his life, including the death of his beloved first wife, Camille, his decades of alcohol abuse, and the last-ditch transplant surgery that saved his life."--Publisher web page.

Manifest der Anonymen Schauspieler

Author: James Franco
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838757890
Format: PDF
Download Now
"Hinterhältig lustig und provozierend ehrlich." Gary Shteyngart Sind wir nicht alle immer auch Schauspieler unseres eigenen Lebensdramas? Schlüpfen wir nicht ständig in die verschiedensten Rollen? Hinter tausend Masken kein Gesicht? Einer der spannendsten und vielseitigsten Profi-Schauspieler lässt uns an den Höhepunkten und Verwerfungen dieser Kunst teilhaben. Abgründig und humorvoll, derb und schonungslos versammelt Franco die größten Schauspieler der Vergangenheit und die schrillsten der Gegenwart zum fröhlichen Stelldichein; von Jean-Paul Belmondo und Steve McQueen zu Meryl Streep, Cate Blanchett oder Lindsay Lohan. Und weil das Schauspielen eine Sucht sein kann, benutzt er für seinen Roman das Konzept der "12 Schritte" und "12 Traditionen" der Anonymen Alkoholiker. Eine Ausnüchterung!

Fiesta

Author: Ernest Hemingway
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644043116
Format: PDF, Kindle
Download Now
Hemingways berühmtester Roman in neuer Übersetzung Hemingways frühester Roman aus dem Jahre 1926 liegt hier in neuer Übersetzung vor. Er ist der «Verlorenen Generation» des Ersten Weltkriegs gewidmet. Die Figuren leben, körperlich und seelisch gezeichnet, aber mit fatalistischer Sorglosigkeit als Außenseiter des bürgerlichen Lebens unter der heißen Sonne Frankreichs und Spaniens, zwischen Stierkampf und durchzechten Nächten. Hemingway selbst beschrieb seinen Roman als «eine verdammt traurige Geschichte, in der aufgezeigt wird, wie Menschen zugrunde gehen». So etwa Lady Brett Ashley, die Männer in Serie unglücklich macht: ihren Vertrauten, den Ich-Erzähler Jack Barnes, einen typischen Hemingway-Helden, beherrscht und zurückhaltend; den aus einer wohlhabenden Familie stammenden Amateurboxer Robert Cohn, der, von Brett mal nah, mal fern gehalten, zwischen Unsicherheit und Aggression schwankt; und schließlich Pedro Romero, den Stierkämpfer, stolz, ausdauernd, mutig und voller Würde, aber Lady Ashley gegenüber machtlos. «Fiesta» ist ein großes Epochenporträt, ein Generationenroman mit kraftvollen Zeichnungen von Menschen, Land und Leuten. Das Buch begründete Hemingways Weltruhm. «Eine fesselnde, wunderschön absurde, herzzerreißende Erzählung.» (The New York Times)

Roter Stern Winterorbit

Author: William Gibson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641168988
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der Rote Stern sinkt Die Sowjets haben das Rennen in den Weltraum gewonnen, die USA sind längst keine Supermacht mehr. Auf der Raumstation Kosmograd bahnen sich gewichtige Veränderungen an, die nicht jedem gefallen, vor allem dem Kommandanten Korolew nicht. Veränderungen, die auch politische Konsequenzen haben könnten ... Die Kurzgeschichte „Roter Stern, Winterorbit“ erscheint als exklusives E-Book Only bei Heyne und ist zusammen mit weiteren Stories von William Gibson auch in dem Sammelband „Cyberspace“ enthalten. Sie umfasst ca. 28 Buchseiten.

Zeit des Argwohns

Author: Raymond Aron
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105612947
Format: PDF, ePub
Download Now
»Ein Elitevolk, selbstsicher und herrschsüchtig«, so nannte Frankreichs Staatschef de Gaulle die Juden Israels, nachdem sie sich in einem erfolgreichen Krieg um ihr persönliches und staatliches Dasein den Sieg und zumindest Respekt unter den Völkern verschafft hatten. Raymond Aron ist überzeugt, daß de Gaulle mit dieser Aussage einen neuen Antisemitismus förmlich autorisiert und ›hoffähig‹ gemacht hat. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Im Garten der L gen

Author: Eileen Goudge
Publisher:
ISBN: 9783785705711
Format: PDF, ePub
Download Now
Die schwere Schuld einer Frau belastet das Leben der Menschen, die sie am meisten liebt. Erst die Wahrheit zeigt den Weg aus dem Labyrinth der Lügen.

Ich

Author: Katharine Hepburn
Publisher:
ISBN: 9783453879317
Format: PDF, ePub
Download Now