Bonhoeffer

Author: Eric Metaxas
Publisher: Thomas Nelson
ISBN: 1418556343
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
WHO BETTER TO FACE THE GREATEST EVIL OF THE 20TH CENTURY THAN A HUMBLE MAN OF FAITH? As Adolf Hitler and the Nazis seduced a nation, bullied a continent, and attempted to exterminate the Jews of Europe, a small number of dissidents and saboteurs worked to dismantle the Third Reich from the inside. One of these was Dietrich Bonhoeffer—a pastor and author. In this New York Times best-selling biography, Eric Metaxas takes both strands of Bonhoeffer’s life—the theologian and the spy—and draws them together to tell a searing story of incredible moral courage in the face of monstrous evil. Metaxas presents the fullest accounting of Bonhoeffer’s heart-wrenching decision to leave the safe haven of America to return to Hitler’s Germany, and sheds new light on Bonhoeffer’s involvement in the famous Valkyrie plot and in “Operation 7,” the effort to smuggle Jews into neutral Switzerland. In a deeply moving narrative, Metaxas uses previously unavailable documents?including personal letters, detailed journal entries, and firsthand personal accounts?to reveal dimensions of Bonhoeffer's life and theology never before seen. "Bonhoeffer is the story of a life framed by a passion for truth and a commitment to justice on behalf of those who face implacable evil. Includes Readers’ Guide “[A] beautifully constructed biography.” —Alan Wolfe, The New Republic “Metaxas tells Bonhoeffer’s story with passion and theological sophistication. . . .” —Wall Street Journal “[A] weighty, riveting analysis of the life of Dietrich Bonhoeffer. . . .” —Publishers Weekly “Metaxas presents Bonhoeffer as a clear-headed, deeply convicted Christian who submitted to no one and nothing except God and his Word.” —Christianity Today “Metaxas has written a book that adds a new dimension to World War II, a new understanding of how evil can seize the soul of a nation and a man of faith can confront it. . . .” —Thomas Fleming, author, The New Dealers’ War “Metaxas has created a biography of uncommon power—intelligent, moving, well researched,vividly written, and rich in implication for our own lives. Or to put it another way: Buy this book. Read it. Then buy another copy and give it to a person you love. It’s that good.” —Archbishop Charles Chaput, First Things "A definitive Bonhoeffer biography for the 21st century." —Kirkus Reviews 2011 ECPA Book of the Year 2011 Canterbury Medal by the Becket Fund recognizing courage in the defense of religious liberty 2011 Christopher Award winner highlighting the power of faith, courage, and action "A definitive Bonhoeffer biography for the 21st century." -Kirkus Reviews

Bonhoeffer Abridged

Author: Eric Metaxas
Publisher: Thomas Nelson
ISBN: 071801619X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
From the New York Times best-selling author, Eric Metaxas, an abridged version of the groundbreaking biography of Dietrich Bonhoeffer, one of the greatest heroes of the twentieth century, a man who stood up to Hitler. A definitive, deeply moving narrative, Bonhoeffer is a story of moral courage in the face of monstrous evil. As Adolf Hitler and the Nazis seduced a nation, bullied a continent, and attempted to exterminate the Jews of Europe, a young pastor named Dietrich Bonhoeffer become one of the first to speak out against Hitler. As a double agent, he joined the plot to assassinate the Führer, and he was hanged in Flossenberg concentration camp at age thirty-nine. Since his death, Bonhoeffer has grown to be one of the most fascinating, complex figures of the twentieth century. Bonhoeffer brings the reader face-to-face with a man determined to do the will of God radically, courageously, and joyfully—even to the point of death. It is the story of a life framed by a passion for truth and a commitment to justice on behalf of those who face implacable evil.

Gemeinsames Leben

Author: Dietrich Bonhoeffer
Publisher:
ISBN: 3765574023
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dietrich Bonhoeffer gründete die erste evangelische Kommunität mit gemeinsamem Leben im 20. Jahrhundert - das Bruderhaus des Predigerseminars der Bekennenden Kirche. In "Gemeinsames Leben", seinem meistverkauften Buch, schreibt er über den Wert gemeinsamer geistlicher Übungen. Dabei zeigt er sich als Pionier der Bibel-Meditation und als Vorkämpfer für die Erneuerung der evangelischen Beichte. "Gemeinsames Leben" - ein geistliches Übungsbuch, das jeder gelesen haben sollte, der in der Gemeinschaft mit anderen Christen lebt - sei es in einer Kommunität, in der Gemeinde, dem Hauskreis, aber auch in der Familie. In seiner Einführung erzählt Peter Zimmerling vom Leben im Bruderhaus, erklärt die Hintergründe und theologischen Besonderheiten und die Bedeutung für unser geistliches Leben heute.

Dietrich Bonhoeffer 1906 1945

Author: Ferdinand Schlingensiepen
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406691455
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Dietrich Bonhoeffers ungewöhnlicher Lebensweg gilt aus heutiger Sicht gerade deshalb als vorbildlich, weil Bonhoeffer in seinen Entscheidungen für die Theologie, für die Bekennende Kirche und für den politischen Widerstand immer wieder den scheinbar geraden Weg verlassen hat. Nach Eberhard Bethges monumentaler Biographie liegt jetzt wieder ein Standardwerk zum Leben Dietrich Bonhoeffers vor. Leben und Werk Dietrich Bonhoeffers laufen auch noch sechzig Jahre nach seiner Hinrichtung vielen gängigen Erwartungen entgegen: Bonhoeffer entschied sich als Theologe für den Widerstand gegen Hitler; aber sein Widerstand war kein religiöser oder pazifistischer, sondern ein politischer und schloß die Gewaltanwendung nicht aus. Er gilt weltweit als einer der herausragenden Theologen des 20. Jahrhunderts, aber ein systematisches Hauptwerk sucht man vergeblich. Fasziniert haben vor allem seine in der Tegeler Haft geschriebenen Briefe und Aufzeichnungen, seine Gedichte, Gebete und Lieder und nicht zuletzt die Brautbriefe an seine viel jüngere Verlobte. Ferdinand Schlingensiepen versteht es meisterhaft, den Menschen, Schriftsteller, Theologen und Widerstandskämpfer Bonhoeffer in zeithistorischen Bezügen darzustellen und gerade dadurch lebendig werden zu lassen. Seine Biographie basiert auf zahlreichen neuen Quellen und Forschungsergebnissen, lebt aber auch von der Nähe des Autors zum Thema: Schlingensiepen verbrachte die entscheidenden Jahre seiner Kindheit in einem illegalen Seminar der Bekennenden Kirche, das sein Vater bis zu seiner Verhaftung leitete, und war nach dem Krieg eng mit Eberhard Bethge befreundet.

Bonhoeffer

Author: Eric Metaxas
Publisher: SCM Hänssler
ISBN: 3775170804
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
30. Januar 1933: Adolf Hitler wird deutscher Reichskanzler. Noch ahnt niemand, dass sein Regime Deutschland zerstören wird. Doch schon zwei Tage später warnt der junge Pastor Dietrich Bonhoeffer im Rundfunk vor dem "Ver-Führer". Nach langem inneren Ringen entscheidet er sich schließlich, als Doppelagent gegen Hitler zu arbeiten. Das kostet ihm 1945 im KZ Flossenbürg das Leben. Metaxas erzählt Bonhoeffers Geschichte und lässt ihn in zum Teil wenig bekannten Briefen zu Wort kommen. Sein entschiedener Glaube an Jesus Christus gab ihm die Kraft für sein mutiges Handeln. Für eine möglichst gute Lesbarkeit der Ahnentafel ist ein E-Book-Reader mit Zoom-Funktion erfoderlich. Inklusive vieler s/w-Bilder.

Ethik

Author: Dietrich Bonhoeffer
Publisher:
ISBN: 9783579018188
Format: PDF
Download Now

The Most Intimate Revelations about Bonhoeffer

Author: Thomas Peak
Publisher: Lennex
ISBN: 9785517094803
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In this book, we have hand-picked the most sophisticated, unanticipated, absorbing (if not at times crackpot!), original and musing book reviews of "Bonhoeffer: Pastor, Martyr, Prophet, Spy: A Righteous Gentile vs. the Third Reich." Don't say we didn't warn you: these reviews are known to shock with their unconventionality or intimacy. Some may be startled by their biting sincerity; others may be spellbound by their unbridled flights of fantasy. Don't buy this book if: 1. You don't have nerves of steel. 2. You expect to get pregnant in the next five minutes. 3. You've heard it all.

Keine gew hnlichen M nner

Author: Elisabeth Sifton
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 340665374X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Hitlers «Drittes Reich» war die populärste Diktatur des 20. Jahrhunderts. Millionen Deutsche jubelten, während Zehntausende, dann Millionen und schließlich die ganze Welt litt. Das Regime war gerissen genug, die Menschen mit Versprechungen und Schmeicheleien für sich einzunehmen, und brutal genug, sie mit Terror, Folter und Morden das Fürchten zu lehren. Einem solchen Regime Widerstand zu leisten war selten, und es war gefährlich. Zwei höchst außergewöhnliche Männer, Hans von Dohnanyi und sein Schwager Dietrich Bonhoeffer, haben es dennoch getan. Was sie dazu bewogen hat, warum sie von Anbeginn genau wußten, mit wem sie es zu tun hatten, wie sie den Weg zum Handeln fanden und am Ende für ihre Überzeugungen ihr Leben ließen – dem gehen Elisabeth Sifton und Fritz Stern in diesem tief bewegenden, meisterhaft geschriebenen Doppelportrait nach. Sie setzen zwei Helden gleichermaßen ins Recht, von denen der eine weltberühmt ist, während der andere zu unrecht in seinem Schatten steht. Und sie zeigen, was außergewöhnliche Menschen von gewöhnlichen – damals und immer – unterscheidet.