Boys of the Cloth

Author: Vincent J. Miles
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 0761859748
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Boys of the Cloth presents a unique analysis of the sexual abuse crisis in the Catholic Church, combining a first-hand account of seminary life during the 1960s with a review of scientific knowledge about abusive behavior to reach contrarian conclusions about the crisis and its resolution.

Unruly Catholics from Dante to Madonna

Author: Marc DiPaolo
Publisher: Scarecrow Press
ISBN: 0810888521
Format: PDF, Docs
Download Now
Essays in Unruly Catholics explore how renowned Catholic literary figures Dante Alighieri, Oscar Wilde, Graham Greene, Evelyn Waugh, and Gerard Manley Hopkins dealt with the disparities between their personal beliefs and the Church’s official teachings. Contributors also suggest how controversial entertainers such as Madonna, Kevin Smith, Michael Moore, and Stephen Colbert practice forms of Catholicism perhaps worthy of respect. Most pointedly, Unruly Catholics addresses the recent sex abuse scandals, considers the possibility that the Church might be reformed from within, and presents three iconic figures—Thomas Merton, Dorothy Day, and C.S. Lewis—as models of compassionate and reformist Christianity.

Religion Hilfe oder Hemmnis f r Entwicklung

Author: Kenneth Mtata
Publisher:
ISBN: 9783374038930
Format: PDF, Docs
Download Now
English summary: The decline of religion in the Western world used to be regarded as a direct consequence of development, and it was assumed that this would also occur in the global South once the same levels of economic development had been reached. The current flourishing of religion in the global South and the increased awareness of its significance in the global North prove that religion continues to play a crucial role. In those contexts where religion frames reality, development cannot ignore religion. This collection of essays by scholars and development practitioners from Africa, Asia, Europe and Latin and North America explores the fascinating interface between religion and development as well as the negative and positive potential of religion in development. German description: Der Niedergang der Religion in der westlichen Welt wurde oft als direkte Folge von Entwicklung gesehen, dieselben Tendenzen erwartete man bei gleichen Bedingungen auch im Globalen Suden. Der gegenwartige Aufschwung der Religion im Globalen Suden und das wachsende Bewusstsein ihrer Bedeutung im Globalen Norden zeigen jedoch, dass Religion weiterhin eine wichtige Rolle spielt. Diese Aufsatzsammlung erkundet das faszinierende Wechselspiel zwischen Religion und Entwicklung sowie die negativen und positiven Potentiale von Religion in Entwicklungsprozessen.

Du sollst nicht merken

Author: Alice Miller
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518750577
Format: PDF
Download Now
»Du sollst nicht merken« - nämlich: was dir in deiner Kindheit angetan wurde und was du in Wahrheit selbst tust - ist ein niemals ausgesprochenes, aber sehr früh verinnerlichtes Gebot, dessen Wirksamkeit im Unbewußten des einzelnen und der Gesellschaft Alice Miller zu beschreiben versucht. Ihre Analyse dieses Gebots führt sie zu einer grundsätzlichen Kritik an der Triebtheorie Sigmund Freuds. Die Wirksamkeit des Gebots »Du sollst nicht merken« zeigt sie anhand ihrer Analysen von Träumen, Märchen und literarischen Werken auf, wobei aus ihrer Auseinandersetzung mit dem Œuvre Franz Kafkas ein neues Kafka-Bild hervorgeht und implizit eine Theorie menschlicher Kreativität.

Bleakhaus

Author: Charles Dickens
Publisher: e-artnow
ISBN: 8026880013
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses eBook: "Bleakhaus" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Esther Summerson wächst als Kind bei Miss Barbery auf, ohne zu wissen, dass diese ihre Tante ist oder wer ihre Eltern sind; sie erfährt nur, dass ihre Mutter große Schande über sich gebracht habe. Nach dem Tod ihrer Tante wird Esther von John Jarndyce aufgenommen, einem reichen und wohltätigen Mitglied der Oberschicht, der einer der Beteiligten an dem erwähnten Erbschaftsstreit Jarndyce gegen Jarndyce ist. Sie arbeitet dort als Haushälterin von Bleak House sowie als Gesellschafterin von Ada Clare und deren entfernten Cousin Richard Carstone, zwei weiteren Beteiligten im Rechtsstreit um das Erbe im Jarndyce-Fall, die John Jarndyce als Vormund in Bleak House aufnimmt. Charles Dickens (1812-1870) war ein englischer Schriftsteller.

Martin Bucer

Author: Martin Greschat
Publisher:
ISBN: 9783402127803
Format: PDF, ePub
Download Now
Der Elsässer Martin Bucer gehört zu den bedeutendsten Reformatoren des 16. Jahrhunderts. Aus bescheidenen sozialen Verhältnissen stammend, stieg er im Dominikanerorden auf und wandte sich dann Luther zu. Thomas von Aquin, Erasmus von Rotterdam und eben Luther bestimmten Bucers theologisches und praktisches Wirken von den Anfängen als Prediger und Reformator in Straßburg bis zu seinem Tod als Professor der Theologie in Cambridge. Er agierte als Reformator der Kirche, über Straßburg hinaus in Süddeutschland und in vielen Teilen Europas, mühte sich um die Verständigung im Abendmahlsstreit zwischen Wittenberg und Zürich und engagierte sich schließlich für die Einigung der Christenheit über die entstehenden Konfessionsgrenzen hinweg. Im Zeitalter des Konfessionalismus und vollends des Nationalismus versanken seine Zielsetzungen weitgehend. Erst in unseren Tagen gewinnt sein Denken- und Handeln zunehmend an Bedeutung.