Brain Rules Updated and Expanded

Author: John Medina
Publisher: Pear Press
ISBN: 0996032606
Format: PDF, ePub
Download Now
Most of us have no idea what’s really going on inside our heads. Yet brain scientists have uncovered details every business leader, parent, and teacher should know—like the need for physical activity to get your brain working its best. How do we learn? What exactly do sleep and stress do to our brains? Why is multi-tasking a myth? Why is it so easy to forget—and so important to repeat new knowledge? Is it true that men and women have different brains? In Brain Rules, Dr. John Medina, a molecular biologist, shares his lifelong interest in how the brain sciences might influence the way we teach our children and the way we work. In each chapter, he describes a brain rule—what scientists know for sure about how our brains work—and then offers transformative ideas for our daily lives. Medina’s fascinating stories and infectious sense of humor breathe life into brain science. You’ll learn why Michael Jordan was no good at baseball. You’ll peer over a surgeon’s shoulder as he proves that most of us have a Jennifer Aniston neuron. You’ll meet a boy who has an amazing memory for music but can’t tie his own shoes. You will discover how: Every brain is wired differently Exercise improves cognition We are designed to never stop learning and exploring Memories are volatile Sleep is powerfully linked with the ability to learn Vision trumps all of the other senses Stress changes the way we learn In the end, you’ll understand how your brain really works—and how to get the most out of it.

Brain Rules

Author: John Medina
Publisher: Scribe Publications
ISBN: 9781921753985
Format: PDF, Kindle
Download Now
An updated and expanded edition of the international bestseller Most of us have no idea what’s really going on inside our heads. Yet brain scientists have uncovered details that every business leader, parent, and teacher should know — for instance, that physical activity helps to get your brain working at its best. How do we learn? What do sleep and stress do to our brains? Why is multitasking a myth? Why is it so easy to forget — and so important to repeat new information? In Brain Rules, Dr John Medina, a molecular biologist, shares his lifelong interest in brain science, and how it can influence the way we teach our children and the way we work. In each chapter, he describes a brain rule — what scientists know for sure about how our brains work — and offers transformative ideas for our daily lives. In this expanded edition — which includes additional information on the brain rules and a new chapter on music — you will discover how every brain is wired differently, why memories are volatile, and how stress and sleep can influence learning. By the end, you’ll understand how your brain really works — and how to get the most out of it.

Gehirn und Erfolg

Author: John Medina
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783642324109
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Multiplizieren Sie doch einfach einmal die Zahl 8388628 mit 2. Im Kopf natürlich. Schaffen Sie das in ein paar Sekunden? Es gibt einen jungen Mann, der kann die Zahl in wenigen - kunden 24-mal verdoppeln. Und er macht es jedes Mal richtig. Es gibt einen Jungen, der kann Ihnen in jedem Augenblick die richtige Tageszeit sagen, sogar im Schlaf. Ein Mädchen kann die Ausmaße eines sechs Meter entfernten Gegenst- des ganz genau angeben. Ein anderes Mädchen zeichnete mit sechs Jahren so lebensechte, eindringliche Bilder, dass eine Galerie an der New Yorker Madison Avenue eine eigene A- stellung für sie veranstaltete. Und doch konnte man keinem dieser Kinder beibringen, sich selbst die Schuhe zuzubinden. Bei keinem lag der IQ höher als 50. Das Gehirn ist schon ein erstaunliches Gebilde. Ihr Gehirn ist vermutlich bei weitem nicht so seltsam wie das dieser Kinder, aber deshalb ist es nicht weniger außer- wöhnlich. Das mit Abstand raf nierteste Informationsüb- mittlungssystem der Welt ist ohne weiteres in der Lage, die schwarzen Schnörkel auf diesem Stück aus gebleichtem Ho- schliff wahrzunehmen und daraus einen Sinn abzuleiten. Um dieses Wunder zu bewerkstelligen, sendet das Gehirn kleine Stromstöße aus, die über Hunderte von Kilometern durch Leitungen wandern, und die Gehirnzellen, aus denen diese X Gehirn und Erfolg Leitungen bestehen, sind so winzig, dass einige tausend von ihnen auf den Punkt am Ende dieses Satzes passen würden.

Dein Gehirn wei mehr als du denkst

Author: Niels Birbaumer
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843707065
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Depressionen, Epilepsie, Schlaganfälle und ADS lassen sich kontrollieren, und zwar nur durch Lernen und ohne risikoreiche Medikamente. So lautet die bahnbrechende Erkenntnis des renommierten Hirnforschers Niels Birbaumer. Denn das Gehirn verfügt über fast grenzenlose Potentiale und gleicht bei der Geburt einer Tabula rasa: Nur wenig ist festgelegt, das meiste wird geformt. Darum haben wir großen Einfluss auf unser Denken und Handeln — und unser Gehirn kann sich selbst aus dem Sumpf seiner Erkrankungen ziehen. "Wissenschaftsbuch des Jahres 2015", Buchkultur, Österreich

ZEN oder die Kunst der Pr sentation

Author: Garr Reynolds
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864914035
Format: PDF
Download Now
Garr Reynolds ist wieder da. Autor des über 150.000 Mal verkauften Bestsellers über Präsentationsde- sign und Vortragskunst. Er zeigt uns in dieser neuen Auflage seines Klassikers "Zen oder die Kunst der Präsentation", dass man sein Publikum mit klarer Darstellung und guten Geschichten am besten erreicht. Garr greift die gängige Vorstellung von "Folienpräsentationen" an und zeigt, wie wir anregende und erfolgreichere Präsentationen gestalten und vortragen können. Er inspiriert mit neuen Beispielen und zeigt Techniken, mit denen wir Lärm und Ablenkung des modernen Lebens ausblenden und die Zuhörerschaft fesseln können. Garr verbindet seine Argumente mit den Lehren des Zen und weist damit den Weg zu einfache- ren und effektiven Präsentationen, die vom Publikum angenommen, erinnert und - vor allem - beherzigt werden. "Presentation Zen änderte mein Leben und das Leben meiner Kunden. Die Philosophie, die Garr in seinem Buch so elegant erläutert, wird Ihr Publikum inspirieren. Denken Sie nicht einmal daran, eine Präsentation ohne dieses Buch zu halten!" (Carmine Gallo, Autor von "The Presentation Secrets of Steve Jobs") "Garr hat hinsichtlich der Art, wie wir über die Macht von Präsentationen denken, Neuland betreten. Noch wichtiger: Er hat eine ganze Generation von Kommunikatoren gelehrt, wie sie ihre Aufgabe besser erledigen. Verpassen Sie dieses Buch nicht." (Seth Godin, legendärer Präsentator und Autor von "We Are All Weird") "Wenn Ihnen Qualität und Klarheit Ihrer Präsentationen wichtig sind - und das sollten sie - nehmen Sie dieses Buch, lesen Sie jede Seite und beherzigen Sie seine Lehren. Presentation Zen ist ein zeitgenössischer Klassiker." (Daniel H. Pink, Autor von "Drive" und "Unsere kreative Zukunft")

Learning and Development Practice in the Workplace

Author: Kathy Beevers
Publisher: Kogan Page Publishers
ISBN: 1843984474
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Learning and Development Practice in the Workplace is the definitive textbook for anyone studying the updated CIPD Level 3 Foundation Learning and Development (L&D) qualifications and is also ideal introductory reading for those at intermediate level. Part One provides practical guidance for L&D practitioners and Part Two provides essential coverage of all the underlying theories and models giving readers access to everything they need to excel as an L&D professional. Learning and Development Practice in the Workplace covers all aspects of L&D practice in an organization including how to identify L&D needs, how to design, deliver and evaluate learning and development activities as well as how to organise L&D events. There is also practical guidance on using technology to facilitate learning, how to enhance learner engagement and how to support collective and social learning. With a broader international perspective, extended coverage of social media and further critical exploration of learning models this new edition is an indispensable guide for students and practitioners alike. Online supporting resources include an instructor's manual, lecture slides, annotated web links, and self-test questions and other activities for students.

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Format: PDF
Download Now
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Cultivating Curiosity in K 12 Classrooms

Author: Wendy L. Ostroff
Publisher: ASCD
ISBN: 1416621970
Format: PDF, Kindle
Download Now
Curiosity comes from within—we just have to know how to unleash it. We learn by engaging and exploring, asking questions and testing out answers. Yet our classrooms are not always places where such curiosity is encouraged and supported. Cultivating Curiosity in K–12 Classrooms describes how teachers can create a structured, student-centered environment that allows for openness and surprise, where inquiry guides authentic learning. Award-winning educator Wendy L. Ostroff shows how to foster student curiosity through exploration, novelty, and play; questioning and critical thinking; and experimenting and problem solving. With techniques to try, scaffolding advice, and relevant research from neuroscience and psychology, this book will help teachers harness the powerful drive in all learners—the drive to know, understand, and experience the world in a meaningful way.