Breakthrough

Author: Robert Gendler
Publisher: Springer
ISBN: 3319209736
Format: PDF, Mobi
Download Now
This unique volume by two renowned astrophotographers unveils the science and history behind 100 of the most significant astronomical images of all time. The authors have carefully selected their list of images from across time and technology to bring to the reader the most relevant photographic images spanning all eras of modern astronomical history. Based on scientific evidence today we have a basic notion of how Earth and the universe came to be. The road to this knowledge was paved with 175 years of astronomical images acquired by the coupling of two revolutionary technologies – the camera and telescope. With ingenuity and determination humankind would quickly embrace these technologies to tell the story of the cosmos and unravel its mysteries. This book presents in pictures and words a photographic chronology of our aspiration to understand the universe. From the first fledgling attempts to photograph the Moon, planets, and stars to the marvels of orbiting observatories that record the cosmos at energies beyond the range of human vision, astronomers have always relied on images to "break through" to the next level of understanding. A subset of these breakthrough images has profound significance in documenting some of the greatest milestones in modern astronomy.

Erfindung des Computers Elektronenrechner Entwicklungen in Deutschland England und der Schweiz

Author: Herbert Bruderer
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 311060261X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Das preisgekrönte Werk „Meilensteine der Rechentechnik" liegt in der 2., völlig neu bearbeiteten und stark erweiterten Auflage vor. Die beiden Bände, die im Ganzen rund 1600 Seiten umfassen, sind ein Gesamtwerk, lassen sich aber auch einzeln nutzen. Diese Schrift behandelt sowohl analoge wie digitale Geräte und geht auf benachbarte Bereiche wie Automatenbau (z.B. Figuren- und Musikautomaten) sowie wissenschaftliche Instrumente (z.B. Himmelskunde, Vermessungswesen, Uhrmacherkunst) ein. Gestreift werden zudem frühe Schreibmaschinen und programmgesteuerte mechanische Webstühle. Schwerpunkte des ersten Bandes sind: Grundlagen, mechanische Rechenmaschinen, Rechenschieber, historische Automaten, Entwicklung der Rechenkunst, Schritt-für-Schritt-Anleitungen für analoge und digitale Rechengeräte. Alle wichtigen Fachbegriffe werden erklärt. Die weltweit prachtvollsten Rundbaurechenmaschinen und Androiden werden in Wort und Bild vorgestellt. Das Buch enthält ferner grundsätzliche Betrachtungen zu Themen wie Digitalisierung und künstliche Intelligenz sowie zur Rolle der Technikgeschichte und der Erhaltung des technischen Kulturguts. Der zweite Band widmet sich überwiegend den Elektronenrechnern: Erfindung des Computers, weltweite Entwicklung der Rechentechnik, insbesondere in Deutschland, England und der Schweiz. Er schließt überdies je ein Fachwörterbuch Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch ein. Die sollen das Lesen anspruchsvoller fremdsprachiger Texte und Übersetzungen fördern. Hinzu kommt eine umfassende weltweite Bibliografie. Beide Bände berichten über aufsehenerregende neue Funde von Dokumenten und Gegenständen (u.a. weltgrößte serienmäßig gefertigte Rechenwalze, weltweit kleinster mechanischer Parallelrechner, erster mechanischer Prozessrechner), sie eignen sich auch als Nachschlagewerke. Sie sind allgemein verständlich und richten sich an alle, die Freude haben an Technik-, Mathematik-, Informatik- und Kunstgeschichte. Mehrsprachige Bibliografie zur Mathematik-, Informatik, Technik- und Naturwissenschaftsgeschichte mit über 5000 Einträgen, Fachwörterbuch Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch mit je 4000 Einträgen, 18 Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Bedienung historischer analoger und digitaler Geräte, 100 tabellarische Übersichten, zahlreiche Zeittafeln, ausführliches Personen-, Orts- und Sachverzeichnis. Herbert Bruderer ist Dozent i.R. am Departement für Informatik der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich und Technikhistoriker. Er hat zahlreiche Bücher zur Informatik verfasst und ist mehrfacher Preisträger.

Inventing a Space Mission

Author: Vincent Minier
Publisher: Springer
ISBN: 3319600249
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
This book describes prominent technological achievements within a very successful space science mission: the Herschel space observatory. Focusing on the various processes of innovation it offers an analysis and discussion of the social, technological and scientific context of the mission that paved the way to its development. It addresses the key question raised by these processes in our modern society, i.e.: how knowledge management of innovation set the conditions for inventing the future? In that respect the book is based on a transdisciplinary analysis of the programmatic complexity of Herschel, with inputs from space scientists, managers, philosophers, and engineers. This book is addressed to decision makers, not only in space science, but also in other industries and sciences using or building large machines. It is also addressed to space engineers and scientists as well as students in science and management.

The Universe

Author: Tom Jackson
Publisher:
ISBN: 9780985323059
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Covering one hundred scientific breakthroughs, presents a history of astronomy and man's quest to understand the universe.

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644008612
Format: PDF, Docs
Download Now
Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Freakonomics

Author: Steven D. Levitt
Publisher:
ISBN: 9783442154517
Format: PDF, Mobi
Download Now
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Hidden Figures Unerkannte Heldinnen

Author: Margot Lee Shetterly
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676433
Format: PDF, Kindle
Download Now
1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist