Building Great Sentences

Author: Brooks Landon
Publisher: Penguin
ISBN: 1101614021
Format: PDF
Download Now
Based on the bestselling series from The Great Courses, Building Great Sentences celebrates the sheer joy of language—and will forever change the way you read and write. Great writing begins with the sentence. Whether it’s two words (“Jesus wept.”) or William Faulkner’s 1,287-word sentence in Absalom! Absalom!, sentences have the power to captivate, entertain, motivate, educate, and, most importantly, delight. Yet, the sentence-oriented approach to writing is too often overlooked in favor of bland economy. Building Great Sentences teaches you to write better sentences by luxuriating in the pleasures of language. Award-winning Professor Brooks Landon draws on examples from masters of long, elegant sentences—including Don DeLillo, Virginia Woolf, Joan Didion, and Samuel Johnson—to reveal the mechanics of how language works on thoughts and emotions, providing the tools to write powerful, more effective sentences.

How To READ MORE

Author: Martin Udogie
Publisher: AuthorHouse
ISBN: 1496986342
Format: PDF
Download Now
It doesn’t take days or weeks or months to read a book. It takes hours. READ MORE explains how. Most people readily admit that reading books is beneficial, and wish they could read a bit more, and in some cases, a lot more. But most people also have what seem like perfectly valid excuses for not reading, chief among which are lack of time, work-load and responsibility. Yes, they all seem perfectly understandable excuses until you read this book, and discover accounts of people going out of their way to indulge in the habit, from Rudi Giuliani, who, as New York Mayor during 9-11, finally arrived home at past 2 A.M. on the night of that fateful day, and still picked up a book to read; to Barack Obama who went on a one-week vacation in 2010, with over 2,300 pages of reading; to George W. Bush whose formula for reading was to enter into a reading contest with his top presidential aide, Karl Rove. Then there is the challenge of the 99% majority, for whom affordability might also be a ready excuse. Yet, Dr. Ben Carson, today a world-famous neurosurgeon and bestselling author, traces his turnaround to the reading habit instilled in him in fifth grade by his single mother who wasn’t even literate at the time. And there are several other examples. But what of the other 1%, the rich and famous, for whom, time is priceless? Bill Gates as CEO of Microsoft had a Think Week, dedicated to reading. And as Singapore Prime Minister, Lee Kuan Yew took out time to “recharge his batteries” at Harvard. A commitment to a regime of habitual reading takes more than mental conviction. It takes doing. And unlike what most people have come to believe, reading a book doesn’t take days or weeks. It takes hours. This book demonstrates how, and reveals other simple steps that anyone can follow, to develop a life-time habit of enjoyable reading, and reap its rewards.

Das Leben und das Schreiben

Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641054001
Format: PDF, Docs
Download Now
„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Krieg und Frieden

Author: Lew Tolstoi
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3746007364
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Es ist die Zeit der napoleonischen Kriege. Aus der Perspektive des russischen Adels beschreibt Lew Tolstoi die praktischen Folgen des häufigen Wechsels zwischen Krieg und Frieden für das Leben der russischen Bevölkerung. Der Bestseller »Krieg und Frieden« schildert historische Ereignisse und Schicksale der Hauptcharaktere über einen Zeitraum von sieben Jahren, von 1805 bis 1812. Detailgetreu schildert Lew Tolstoi das Geschehen in den gesellschaftlichen und militärischen Entscheidungszentren, aber auch das Alltagsleben in der Metropole Moskau. Der Roman lässt die Leser tief in das Leben des zaristischen Russlands eintauchen. »Krieg und Frieden« ist ein Klassiker der Weltliteratur.

TOEFL 5lb Book of Practice Problems

Author: Manhattan Prep
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1506218725
Format: PDF, ePub
Download Now
Manhattan Prep’s TOEFL 5 lb. Book of Practice Problems is an essential resource for students of any level who are preparing for the TOEFL. With more than 1,500 questions across 46 chapters in the book and in online resources, TOEFL 5 lb. provides students with comprehensive practice. Developed by our expert instructors, the problems in this book are sensibly grouped into practice sets and mirror those found on the TOEFL in content, form, and style. Students can build fundamental skills in Reading, Listening, Speaking and Writing through targeted practice, while easy-to-follow explanations and step-by-step processes help cement their understanding of the concepts tested on the TOEFL. In addition, students can take their practice to the next level with online question banks that provide realistic, computer-based practice to better simulate the TOEFL test-taking experience. Purchase of this book includes access to additional online resources and practice.

Frag immer erst warum

Author: Simon Sinek
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864146518
Format: PDF
Download Now
Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.

Mathe Magie

Author: Arthur Benjamin
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641148472
Format: PDF
Download Now
Zaubern mit Zahlen – wer dieses Buch gelesen hat, muss PISA nicht mehr fürchten Wer glaubt, Mathematik sei eine trockene Angelegenheit und Kopfrechnen eine unnötige Quälerei, der irrt sich gewaltig. Denn nach der Lektüre dieses Buches ist es für jeden ein Leichtes, Rechenoperationen mit vier- und fünfstelligen Zahlen in Sekundenschnelle im Kopf auszuführen. Und was wie Zauberei wirkt, ist letztendlich nichts anderes als mathematische Logik, die jedermann beherrschen kann und die dazu noch richtig Spaß macht. • So wird Kopfrechnen kinderleicht! • Mit zahlreichen Übungen und Lösungen

Gegen den Tag

Author: Thomas Pynchon
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644046417
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Dieser Roman umspannt den Zeitraum zwischen der Weltausstellung in Chicago 1893 und den Jahren kurz nach dem Ersten Weltkrieg; er führt von Colorado über London und Göttingen, Venedig und Wien, den Balkan, Sibirien bis zum Hollywood der Stummfilmära sowie an ein, zwei Orte, die auf keiner Landkarte zu finden sind. Mit schrankenloser Phantasie und mit kauzigem Witz erzählt Thomas Pynchon von Macht, Dynamit und zügelloser Geldgier: «Vielleicht ist dies nicht die Welt, aber mit ein, zwei kleinen Änderungen könnte sie es sein.» «Das einzige Buch dieser Jahre, das die Welt, wie sie ist, tatsächlich herausfordert.» (Süddeutsche Zeitung) «Ein Meisterwerk, wie man es als Literaturkritiker vielleicht nur einmal in seinem Leben annoncieren darf ... aktueller als hier hat Pynchon nie geschrieben.» (Denis Scheck) «Sein komischster und zugleich sein zugänglichster Roman.» (The New York Book Review) «Pynchon lesen ist wie ein Sabbatical von all dem Müll, der uns umgibt.» (Stern) «Unvergesslich ... eines der größten Abenteuer der Gegenwartsliteratur.» (Focus) «Kaum eine der 1600 Seiten, auf der es nicht poetisch funkeln würde, die nicht von skurrilem Witz durchzogen wäre. Auf Knien möchte man den Übersetzern danken.» (Tagesspiegel) «Das Opus magnum im bisherigen Schaffen von Thomas Pynchon.» (Neue Zürcher Zeitung)