Fallstudien

Author: Jim Butcher
Publisher: Feder & Schwert
ISBN: 3867623341
Format: PDF, Docs
Download Now
Harry Dresden, Chicagos einziger professioneller Magier, bewohnt eine Welt voller Intrigen und übernatürlicher Kreaturen aller Art. Machen Sie in dieser neuen Anthologie Bekanntschaft mit diesen seltsamen Wesen, während Harry die dunkle Seite der Wahrheit, der Gerechtigkeit und des American Way of Life erforscht. Vom Wilden Westen bis hin zum Baseballstadion Wrigley Field – überall lauern in dieser Kurzgeschichtensammlung Menschen, Zombies, Dämonen und sogar Mitglieder der Feenhöfe, die eine Unterscheidung zwischen Freund und Feind schwierig machen. In der hier erstmals veröffentlichten Novelle "Ein Tag im Zoo" betritt Harry als Vater Neuland, während liebgewonnene Charaktere wie Molly Carpenter und Anastasia Luccio, seine einstige Schülerin und nun Wächterin des Weißen Rates, klassischere Abenteuer erleben. Diese Sammlung enthält neun erstmals ins Deutsche übersetzte Geschichten aus dem Harry-Dresden-Universum, die sowohl Fans der ersten Stunde als auch neuen Leserinnen und Lesern spannende Unterhaltung und neue Einblicke in Harrys düsteres und gleichzeitig einmalig komisches Universum bieten. Hinweis: Geschichten, die bereits in Im Auftrag des Yeti publiziert wurden, sind in dieser Sammlung nicht enthalten.

Die Reproduktion Kulturellen Kapitals

Author: Florian Katterbauer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656109710
Format: PDF, ePub
Download Now
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, Universitat Wien (Institut fur Soziologie), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Eine Anlehnung an die derzeitige osterreichische Bildungsdebatte und dessen Bildungsreform. Abgabedatum 15. Dezember 2011, Abstract: Welche Rolle spielt die Institution Schule in Bezug auf die Reproduktion kulturellen Kapitals? Diese Frage wird in der vorliegenden Arbeit ausfuhrlich behandelt. Spezielles Augenmerk gilt nicht nur der Theorie von Pierre Bourdieu, sondern dem in der Familie erworbenen Habitus (= ein Ausdruck fur das Auftreten oder Benehmen eines Menschen; fur die Gesamtheit seiner Vorlieben und Gewohnheiten), welcher spater Denk- und Handlungsformen von Kindern beeinflusst. Haben Kinder aus verschiedenen sozialen Milieus wirklich die gleichen Chancen auf Erfolg in der Schule? Was macht den Unterschied aus und welche Denkmuster werden in der Institution Schule vertreten? Kann der Familienhabitus in der Schule noch verandert oder beeinflusst werden? All diese Fragen werden in der vorliegenden Arbeit im Kontext der aktuellen osterreichischen Bildungsdebatte kritisch diskutiert.

Diffusionsforschung Geschichte Diffusion von Innovationen und Nachrichten Kritikpunkte

Author: Christian Clauss
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638747115
Format: PDF, ePub
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen (Institut fur Kommunikationswissenschaft), Veranstaltung: Proseminar: Theorien und Modelle der Massenkommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: 1Motivation Wie verbreiten sich neue Ideen, neue Verhaltensweisen oder An-sichten, neue technische Errungenschaften oder auch einfach nur neue Nachrichten in einer Gesellschaft? Welche Faktoren wirken zusammen, wenn Innovatives aufkommt und sich in unser alltagliches Leben veran-kert? Geschieht dies stets nach berechenbaren Mustern, oder wirken Prozesse, die noch weitgehend unerforscht sind? Lasst sich analysieren, wie Informationen beispielsweise bei politischer Propaganda oder Produkteinfuhrungen fliessen? Konnen hierzu Strategien entwickelt werden, um Informationsflusse beeinflussbar zu machen? Antworten auf diese Fragen versucht die Diffusionsforschung be-reitzustellen. Sie bietet Ansatze, die Diffusion als einen Prozess beschreiben, und erlaubt anhand von Modellen, Einblicke in den Ablauf von Verbreitung von Neuerungen zu erlangen. Im Folgenden soll nach einer kurzen historischen Betrachtung der Diffusionsforschung das Modell von Rogers vorgestellt werden. Dabei wird die Verbreitung von Innovationen und Nachrichten getrennt betrachtet. Abrundend soll als zusammenfassendes Beispiel die Diffusion von Mobilfunk unter Jugendlichen in Norwegen skizziert werden. Doch zu Beginn erst eine Definition des zentralen Begriffs. 2Definition von Diffusion' nach Rogers Alphons Silbermann spricht in seinem Handwerksbuch der Massenkommunikation bei Diffusion von ... Ubermittlung von massenmedial verbreiteten Botschaften" (Silbermann, 1982, S. 65). Eine Botschaft wird ... von der Strategie eines Senders bis zum Einfluss auf die Bevolkerung" mitverfolgt (vgl. ebd.). Dies trifft im Kern den oft zitierten Satz von Rodgers, welcher besagt, dass es sich bei Diffusion um einen Prozess handelt, be"

Erfolgsbedingungen von Umweltpolitik

Author: Markus Schardt
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638268551
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Klima- und Umweltpolitik, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Fachbereich Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist unbestritten, dass ein hohes Umweltniveau und die Lebenserwartung sowie die Lebensqualität der Bevölkerung positiv miteinander korrelieren. Aufgrund zunehmender Umweltbelastungen und deren Irreversibilität gehören der Schutz der Umwelt und eine darauf ausgerichtete (Umwelt-) Politik zu den wichtigsten Gegenwarts-und Zukunftsaufgaben der Menschheit. Seit Etablieren des neuen Politikfeldes Umweltschutz wurde - gemessen an den sichtbaren Umweltbelastungen der vorhergehe nden Jahrzehnte - viel erreicht. Verminderte Schadstoffemissionen seitens der Industrie, verringertes Abfallaufkommen oder die gestiegene Qualität der Binnengewässer sind Belege hierfür. Auf der anderen Seite verschärfen sich viele Probleme. Hierzu gehören das stetig steigende Verkehrsaufkommen mit seinen negativen Folgeerscheinungen und viele „unsichtbare“ Umweltprobleme wie der Rückgang der Artenvielfalt. Die bisherige Umweltpolitik war vor allem bei der Lösung deutlich sichtbarer, öffentlichkeitswirksamer Probleme erfolgreich. Heutige Probleme entsprechen aber zunehmend einem Muster schle ichender Degeneration der Umweltverhältnisse. Dabei hält sich Umweltverschmutzung nicht an Landesgrenzen. Sie ist ein internationales Problemfeld. Viele Indus trienationen kämpfen gegen identische oder zumindest ähnliche Umweltprobleme. Diesem Wandel der Problemstruktur muss ein neuer, strategischer Ansatz langfristiger Umweltpolitik entsprechen. Mit der Strategie der ökologischen Modernisierung versuchen die staatlichen Akteure diesen Herausforderungen gerecht zu werden. So trägt auch der aktuelle Umweltbericht der Bundesregierung den Titel „ Ökologisch -Modern - Gerecht. Die ökologische Modernisierung von Wirtschaft und Gesellschaft“ (BMU 2002). Diese Neuausrichtung von Umweltpolitik orientiert sich an bereits gemachten Erfahrungen und Erkenntnissen aus der Vergangenheit.

Bakunins Sohn

Author: Sergio Atzeni
Publisher:
ISBN: 9783894014339
Format: PDF, ePub
Download Now
Ein Journalist begibt sich auf die Suche nach den Spuren einer Biographie: Wer war Bakunins Sohn? Sohn des sardischen Schuhmachers mit dem Spitznamen Bakunin, Anarchist, Frauenheld, Gewerkschaftsführer, Poet, Dandy, Straßenmusikant, heroischer Antifaschist? Atzeni verwebt Wahrheit und Legenden zu einem spannenden Roman über Sardinien.