Business Government and Society

Author: John F. Steiner
Publisher: Asia Higher Education Business & Economics Management and Organization
ISBN: 9781259009457
Format: PDF, Docs
Download Now
The thirteenth edition of Business, Government and Society by John F. Steiner and George A. Steiner continues a long effort to tell the story of how forces in business, government, and society shape our world. In addition, an emphasis on management issues and processes allows students to apply the principles they learn to real-world situations.

Business Government and Society

Author: John Steiner
Publisher: McGraw-Hill Higher Education
ISBN: 0077470370
Format: PDF, Mobi
Download Now
The thirteenth edition of Business, Government and Society by John F. Steiner and George A. Steiner continues a long effort to tell the story of how forces in business, government, and society shape our world. In addition, an emphasis on management issues and processes allows students to apply the principles they learn to real-world situations.As always, a stream of events dictated the need for extensive revision. Accordingly, Steiner and Steiner have updated the chapters to include new ideas, events, personalities, and publications, while continuing the work of building insight into basic und.

Corporate Social Responsibility in Contemporary China

Author: Jingchen Zhao
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 1781005575
Format: PDF, Docs
Download Now
China�s recent economic transformation and integration into the world economy has coincided with increasing pressure for corporate law reform to make corporate social responsibility (CSR) integral to business and management strategy in China. This time

Makro konomik

Author: N. Gregory Mankiw
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3791037846
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout

The Marketing Book

Author: Michael J. Baker
Publisher: Routledge
ISBN: 1134506120
Format: PDF
Download Now
The Marketing Book is everything you need to know but were afraid to ask about marketing. Divided into 25 chapters, each written by an expert in their field, it's a crash course in marketing theory and practice. From planning, strategy and research through to getting the marketing mix right, branding, promotions and even marketing for small to medium enterprises. This classic reference from renowned professors Michael Baker and Susan Hart was designed for student use, especially for professionals taking their CIM qualifications. Nevertheless, it is also invaluable for practitioners due to its modular approach. Each chapter is set out in a clean and concise way with plenty of diagrams and examples, so that you don't have to dig for the information you need. Much of this long-awaited seventh edition contains brand new chapters and a new selection of experts to bring you bang up to date with the latest in marketing thought. Also included are brand new content in direct, data and digital marketing, and social marketing. If you're a marketing student or practitioner with a question, this book should be the first place you look.

Operations Research

Author: Frederick S. Hillier
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486792083
Format: PDF, Kindle
Download Now
Aus dem Inhalt: Was ist Operations Research? Überblick über die Modellierungsgrundsätze des Operations Research. Einführung in die lineare Programmierung. Die Lösung linearer Programmierungsprobleme: Das Simplexverfahren. Stochastische Prozesse. Warteschlangentheorie. Lagerhaltungstheorie. Prognoseverfahren. Markov-Entscheidungsprozesse. Reliabilität. Entscheidungstheorie. Die Theorie des Simplexverfahrens Qualitätstheorie und Sensitivitätsanalyse Spezialfälle linearer Programmierungsprobleme. Die Formulierung linearer Programmierungsmodelle und Goal-Programmierung. Weitere Algorithmen der linearen Programmierung. Netzwerkanalyse einschließlich PERT-CPM. Dynamische Optimierung. Spieltheorie. Ganzzahlige Programmierung. Nichtlineare Programmierung Simulation. Anhang. Lösungen für ausgewählte Übungsaufgaben.

Mikro konomie

Author: Robert S. Pindyck
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 348678420X
Format: PDF
Download Now
Eine fundierte Lehrbuchdarstellung, die den Anforderungen der Studierenden in Grund- und Hauptstudium gerecht wird. Das Werk betont die Relevanz der Mikroökonomie für Managemententscheidungen und politische Entscheidungen. Ausführliche Beispiele sind direkt in die Darstellung integriert.

Die Schatten der Globalisierung

Author: Joseph Stiglitz
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641202779
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Explodierende Aktienkurse und scheinbar nie dagewesenes Wirtschaftswachstum kennzeichneten die »Goldenen Neunziger« – bis der Absturz in eine weltweite, tiefe und bis heute andauernde Rezession folgte. Was ist schief gelaufen? Nobelpreisträger Joseph Stiglitz zeigt, welchen Kräften sich der schwindelerregende Boom verdankte und inwiefern in ihm bereits die Saat der Zerstörung angelegt war. Stiglitz, als Berater der ersten Clinton-Administration und später Chefökonom der Weltbank ein intimer Kenner des »Tatorts Washington« (NZZ) und der internationalen Konzernzentralen, weiß von den strategischen Entscheidungen in den innersten Zirkeln von Politik und Wirtschaft zu berichten, aber auch von den hitzigen Debatten, die diesen vorausgingen. Selbstkritisch beleuchtet er die globalen Folgen ihres gemeinsamen Tuns: Wie ist die Fixierung auf den Defizitabbau heute zu bewerten? Wie wirkt sich die von der US-Regierung exzessiv betriebene Deregulierung des Marktes aus? Wohin hat uns die Maxime, Eigennutz diene automatisch auch der Allgemeinheit, geführt? Das Gleichgewicht zwischen Staat und Markt ist verloren gegangen, so Stiglitz’ zentrale These. Um diese Balance wiederherzustellen, entwickelt Stiglitz eine überzeugende Alternative zum Diktat des Marktes – denn das, so zeigt er auf provozierende Weise, ist nicht nur wenig sozial, sondern auf lange Sicht sogar unwirtschaftlich.