Called to Teach

Author: Alden LeGrand Richards
Publisher: Brigham Young University Religious Studies Center
ISBN: 9780842528429
Format: PDF, Kindle
Download Now
Carl G. Maeser - As the first superintendent of Church Education, he helped found and maintain over fifty academies and schools from Canada to Mexico. He helped develop the public educaiton system in Utah and helped establish the Utah Teachers Association. The students he taught personally included future United States Senators and members of the House of Representatives, a Unitd States Supreme Court justice, univeristy presidents, and many General Authorities. He translated twenty-nine hymns and about a third of the Doctrine and Covenants into German and founded Der Stern, the Church's German magazine (now called the Liahona). Based on extensive research, Called to Teach describes the life of this remarkable man and outlines the impact of his legacy.

America s Choir

Author: Heidi S. Swinton
Publisher: Shadow Mountain
ISBN: 9781590382820
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dubbed "America's Choir" by President Ronald Regan, the Mormon Tabernacle Choir will celebrate 75 years if continual broadcast in July 2004. From its earliest beginning, just a few months after the pioneers arrived in the Salt Lake Valley, to its prestige as a world-renowned choir courted by concert halls in the most sophisticated cities across the globe, the Choir has a unique and fascinating story, now told in words and images by author Heidi S. Swinton and on film by Lee Groberg. As composer John Williams has said, "These are people who are there for the joy of music." America's Choir is their story.

Der Ursprung des Christentums

Author: Karl Kautsky
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3954556243
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
In seinem Buch »Der Ursprung des Christentums« entwickelt der marxistische Theoretiker und Historiker Karl Kautsky (1854-1938) ein detailreiches Bild von Staat und Gesellschaft des frühen römischen Kaiserreichs, das mit der Gründungszeit des Christentums zusammenfällt. Großen Wert legt Kautsky dabei auf die Darstellung der religiösen und vor allem wirtschaftlichen Situation der unteren Gesellschaftsschichten, die sich durch die christliche Heilsbotschaft besonders angesprochen fühlten. Nachdruck der 1908 in Stuttgart erschienenen Originalausgabe.

lhydraulik

Author: Gerhard Bauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658123443
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses Lehrbuch führt in die Ölhydraulik ein, die in nahezu allen Bereichen des Maschinenbaus eine Schlüsseltechnologie für flexible Antriebe mit hoher Leistungsdichte darstellt. Beispiele dafür sind im stationären Bereich die Werkzeugmaschinenindustrie, der Pressenbau, die Hütten- und Walzwerksindustrie, die Fördertechnik, die Kunststoffmaschinenindustrie und der Prüfmaschinenbau, sowie im mobilen Bereich die Baumaschinenindustrie, der Straßenfahrzeugbau, der Landmaschinenbau, der Schiffbau und der Flugzeugbau. Neben den physikalischen Grundlagen werden die Funktionsweisen, die Konstruktion und die Anwendungsmöglichkeiten hydraulischer Bauelemente vermittelt. Geeignet als vorlesungsbegleitendes Kompendium ermöglichen 51 Beispiele bzw. Übungsaufgaben mit ausführlicher Darstellung der Lösung ein vorlesungsbegleitendes Selbststudium. Die vorliegende normenaktualisierte Auflage wurde inhaltlich überarbeitet und zahlreiche Bilder wurden neu gezeichnet.