Catching Fire

Author: Richard Wrangham
Publisher: Profile Books
ISBN: 1847652107
Format: PDF, Kindle
Download Now
In this stunningly original book, Richard Wrangham argues that it was cooking that caused the extraordinary transformation of our ancestors from apelike beings to Homo erectus. At the heart of Catching Fire lies an explosive new idea: the habit of eating cooked rather than raw food permitted the digestive tract to shrink and the human brain to grow, helped structure human society, and created the male-female division of labour. As our ancestors adapted to using fire, humans emerged as "the cooking apes". Covering everything from food-labelling and overweight pets to raw-food faddists, Catching Fire offers a startlingly original argument about how we came to be the social, intelligent, and sexual species we are today. "This notion is surprising, fresh and, in the hands of Richard Wrangham, utterly persuasive ... Big, new ideas do not come along often in evolution these days, but this is one." -Matt Ridley, author of Genome

Wie eine Volkswirtschaft w chst

Author: Peter D. Schiff
Publisher: Börsenbuchverlag
ISBN: 3942888548
Format: PDF, ePub
Download Now
"Halten Sie einen Vortrag über Volkswirtschaft, und Sie werden sehen, wie schnell Ihr Publikum müde wird. Erzählen Sie Ihren Zuhörern jedoch eine Geschichte, über die sie schmunzeln können, dann sind Sie in der Lage, ihnen fast alles beizubringen." Getreu diesem Motto lehrte der berühmte Ökonom Irwin Schiff seine Söhne die Grundlagen der Volkswirtschaft. Die Geschichte, die er Ihnen dazu erzählte, haben Peter und Andrew Schiff nun aufgeschrieben. Klug und amüsant an die heutige Zeit angepasst zeigen sie, wie politisches und ökonomisches Fehlverhalten den Zusammenbruch ganzer Volkswirtschaften auslösen können. Ihr Buch ist eine Fabel darüber, wie Politik und menschliche Schwächen dazu führen, dass die Gesetze von Angebot und Nachfrage missachtet werden - was bei allen Beteiligten zu massiven finanziellen Kopfschmerzen führt. Das Buch wurde im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2010 mit dem International Book Award 2010 ausgezeichnet.

Das geheime Leben der Hunde

Author: Elizabeth Marshall Thomas
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644405638
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Was machen Hunde, wenn sie sich unbeobachtet fühlen? Wie denken sie, was fühlen sie, wie orientieren sie sich sich «in freier Wildbahn», welches Sozialverhalten legen sie an den Tag? Die Biologin und Verhaltensforscherin Elizabeth Marshall Thomas erzählt, was sie im eigenen Rudel von elf Tieren erlebt hat. Ob es um die Huskys Misha und Maria geht, den asthmatischen Mops Bingo oder den australischen Schäferhund Rider: Sie folgte den Wegen und dem Verhalten ihrer Tiere über Jahre hinweg und beschreibt, was sie dabei lernte, liebevoll, aber durchaus unsentimental. Antropomorhismus ist für sie kein Vorwurf. Früher als viele andere hat die Autorin teilnehmend beobachtet und beschrieben, nach welchen Regeln Hunde sich und ihr Leben organisieren, wenn Menschen nicht eingreifen.

Physiologie des Geschmacks

Author: Jean Anthelme Brillat-Savarin
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3861952785
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Nachdruck der 5. Auflage (1888) des wohl ber hmtesten Kochbuchs aller Zeiten.

Feuer und Zivilisation

Author: Johan Goudsblom
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658065060
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Für Johan Goudsblom brachte die Entdeckung des Feuers und seiner Kontrolle in der Vorgeschichte eine radikale Umstellung der menschlichen Kultur. Dieser ersten grundlegenden ökologischen Wende folgten mit dem Ackerbau und der industriellen Revolution weitere Entwicklungsphasen im Umgang mit Feuer und deshalb mit der materiellen Umwelt und der ganzen Gesellschaft. Bis in unsere Tage ist die Kontrolle des Feuers ein integraler Bestandteil der Gesellschaften, die Menschen miteinander bilden. Die erste Auflage erschien 1995 beim Suhrkamp Verlag.

The Goodness Paradox

Author: Richard Wrangham
Publisher: Pantheon
ISBN: 1101870915
Format: PDF, Kindle
Download Now
“A fascinating new analysis of human violence, filled with fresh ideas and gripping evidence from our primate cousins, historical forebears, and contemporary neighbors.” —Steven Pinker, author of The Better Angels of Our Nature We Homo sapiens can be the nicest of species and also the nastiest. What occurred during human evolution to account for this paradox? What are the two kinds of aggression that primates are prone to, and why did each evolve separately? How does the intensity of violence among humans compare with the aggressive behavior of other primates? How did humans domesticate themselves? And how were the acquisition of language and the practice of capital punishment determining factors in the rise of culture and civilization? Authoritative, provocative, and engaging, The Goodness Paradox offers a startlingly original theory of how, in the last 250 million years, humankind became an increasingly peaceful species in daily interactions even as its capacity for coolly planned and devastating violence remains undiminished. In tracing the evolutionary histories of reactive and proactive aggression, biological anthropologist Richard Wrangham forcefully and persuasively argues for the necessity of social tolerance and the control of savage divisiveness still haunting us today.

Die Tribute von Panem

Author: Suzanne Collins
Publisher:
ISBN: 9783789132209
Format: PDF, ePub
Download Now
Mit dem Gewinn der jährlichen Hunger Games haben District 12 Ehrungen Katniss Everdeen und Peeta Mellark ein Leben in Sicherheit und viel für sich und ihre Familien gesichert, sondern weil sie, indem sie sich die Regeln gewonnen, sie unwissentlich die Gesichter einer drohenden Rebellion geworden.