Chicken

Author: Steve Striffler
Publisher: Yale University Press
ISBN: 0300128169
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
From inside the chicken factory, a report on the real cost of chicken for farmers, workers, and consumers

The Politics of Food Supply

Author:
Publisher: Yale University Press
ISBN: 0300156235
Format: PDF
Download Now
This book deals with an important and timely issue: the political and economic forces that have shaped agricultural policies in the United States during the past eighty years. It explores the complex interactions of class, market, and state as they have affected the formulation and application of agricultural policy decisions since the New Deal, showing how divisions and coalitions within Southern, Corn Belt, and Wheat Belt agriculture were central to the ebb and flow of price supports and production controls. In addition, the book highlights the roles played by the world economy, the civil rights movement, and existing national policy to provide an invaluable analysis of past and recent trends in supply management policy.

Collecting Food Cultivating People

Author: Kathryn M. de Luna
Publisher: Yale University Press
ISBN: 0300218532
Format: PDF, Docs
Download Now
A rich analysis of the complex dynamic between food collection and food production in the farming societies of precolonial south central Africa Engaging new linguistic evidence and reinterpreting published archaeological evidence, this sweeping study explores the place of bushcraft and agriculture in the precolonial history of south central Africa across nearly three millennia. Contrary to popular conceptions that place farming at the heart of political and social change, political innovation in precolonial African farming societies was actually contingent on developments in hunting, fishing, and foraging, as de Luna reveals.

Die M hlen der Zivilisation

Author: James C. Scott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518761528
Format: PDF, Docs
Download Now
Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.

The Oxford Handbook of Environmental History

Author: Andrew C. Isenberg
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199394474
Format: PDF, Docs
Download Now
The field of environmental history emerged just decades ago but has established itself as one of the most innovative and important new approaches to history, one that bridges the human and natural world, the humanities and the sciences. With the current trend towards internationalizing history, environmental history is perhaps the quintessential approach to studying subjects outside the nation-state model, with pollution, global warming, and other issues affecting the earth not stopping at national borders. With 25 essays, this Handbook is global in scope and innovative in organization, looking at the field thematically through such categories as climate, disease, oceans, the body, energy, consumerism, and international relations.

Tod und Leben gro er amerikanischer St dte

Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Format: PDF, Mobi
Download Now
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Rational Choice

Author: Donald P. Green
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486831607
Format: PDF, Kindle
Download Now
In diesem gut lesbaren und verständlichen Buch bewerten die Autoren die Anwendung der Rational-Choice-Theorie. In ihrer herben Kritik zeigen Green und Shapiro auf, dass die hoch gelobten Ergebnisse der Rational-Choice-Theorie tatsächlich äußerst suspekt sind und dass ein grundsätzliches Umdenken erforderlich ist, um diesen analytischen Ansatz in der Politikwissenschaft wirklich nutzen zu können. Diesen Prozess des Umdenkens wollen die Autoren mit ihrem Buch anstoßen.