50 Schl sselideen Astronomie und Kosmologie

Author: Joanne Baker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827429021
Format: PDF
Download Now
Eine Entdeckungsreise durch unser Universum – vom Urknall bis zur Astrobiologie. In 50 Schlüsselideen Astronomie und Kosmologie erklärt Joanne Baker klar und prägnant die wichtigen Konzepte, großen Entdeckungen und neuesten Theorien der Astronomen und Astrophysiker.

T ai Chi f r Dummies

Author: Therese Iknoian
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527704859
Format: PDF, Mobi
Download Now
Ruhe, Gelassenheit, Ausgeglichenheit - Wer wünscht sich das nicht? Lassen Sie sich von Therese Iknoian die sanften Bewegungen und Meditationen von T'ai Chi zeigen und Sie werden merken, wie gut sie Ihnen tun. In zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit vielen Abbildungen lernen Sie die Grundübungen von T'ai Chi und Qigong kennen. Außerdem finden Sie in diesem Buch interessantes Hintergrundwissen über die fernöstliche Weisheit und Philosophie sowie jede Menge konkrete Tipps, wie Sie T'ai Chi in Ihren Alltag integrieren können.

Geburtshilfefibel

Author: Achim Schneider
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642973175
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Geburtshilfefibel bietet Hilfe für die praktische Arbeit im Kreißsaal und auf der Wochenstation. Knapp und übersichtlich werden Diagnostik und Überwachung, geburtshilfliche Eingriffe und die Behandlung von Notfällen dargestellt. der Anhang enthält eine Übersicht über wichtige Pharmaka sowie Flußdiagramme für die Lösung besonderer Problemstellungen. Hebammen, Ärztinnen und Ärzte erhalten mit diesem Taschenbuch einen handlichen Wegweiser für den klinischen Alltag.

Sprachliche Kommunikation Ein Vergleich verschiedener Modelle am Beispiel Werbung

Author: Nicole Borchert
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638794490
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,3, Technische Universitat Darmstadt, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei dem Begriff Kommunikation handelt es sich um eine Ableitung vom lateinischen Verb communicare, was soviel bedeutet wie gemeinsam machen," vereinigen" oder mitteilen" (Hoberg 2004: 13). Die etymologische Bedeutung impliziert bereits ein charakteristisches Kennzeichen von Kommunikation, und zwar dass sie nur unter der Voraussetzung zweier Parteien erfolgen kann, also stets etwas Gemeinsames" darstellt. Die Beteiligten eines Kommunikationsprozesses werden durch die Unterteilung in Sender und Empfanger differenziert, wobei der Sender etwas mitteilt, beziehungsweise die Intention einer Mitteilung verfolgt, und der Empfanger diese Mitteilung als Information aufnimmt und ideal-erweise mit ihr etwas anzufangen weiss. Kommunikation ereignet sich mittels Zeichen, welche zwischen den Kommunikationspartnern vereinbart wurden. Die Ubermittlung von Zeichen beinhaltet immer auch Handlungsorientierungen, also Hinweise und Anhaltspunkte fur Handlungen (vgl. Buddemeier 1973: 18). Demnach richtet sich Kommunikation immer auf Handlungszusammenhange, da der Sender einerseits eine bestimmte Erwartungshaltung hat, und der Empfanger andererseits die intendierte Handlungsorientierung verstehen muss. Eine Kommunikation gilt dann als gelungen," wenn die ausdruckliche oder verdeckte Handlungsorientierung vom Empfanger verstanden wurde, unabhangig davon, ob er dieser nachkommt (vgl. Buddemeier 1973: 18). Kommunikation entsteht also nicht dadurch, dass jemand etwas sagt und ein anderer dies akustisch wahrnimmt, sondern von Kommunikation kann erst dann die Rede sein, wenn Zeichen ubermittelt und verstanden werden, und wenn sich vor allem fur den Rezipienten daraus eine vom Produzenten intendierte Handlungsorientierung ergibt (vgl. Buddemeier 1973: 27). Eine derartige Handlungsorientierung kann in dem Sinne

Auf einer Harley Davidson m chte ich sterben

Author: Lothar Semper
Publisher:
ISBN: 9783468496974
Format: PDF, Docs
Download Now
Angeregt durch seinen Deutschlehrer beginnt sich Benno (17) schriftlich mit dem Selbstmord seines Freundes auseinanderzusetzen. Über dem Schreiben verliert Benno sein Schuldgefühl, lernt selbst neu zu leben und kann mit seinen Notizen einer Freundin helfen.