Communicative Understandings of Women s Leadership Development

Author: Elesha L. Ruminski
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 0739166441
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Communicative Understandings of Women's Leadership Development: From Ceilings of Glass to Labyrinth Paths, edited by Elesha L. Ruminski and Annette M. Holba, weaves the disciplines of communication studies, leadership studies, and women's studies to offer theoretical and practical reflection about women's leadership development in academic, organizational, and political contexts. This work claims a space for women's leadership studies and acknowledges the paradigmatic shift from discussing women's leadership using the glass ceiling to what Eagly and Carli (2007) identify as the labyrinth of leadership.

Gender Communication and the Leadership Gap

Author: Carolyn M. Cunningham
Publisher: IAP
ISBN: 1681239965
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Gender, Communication, and the Leadership Gap is the sixth volume in the Women and Leadership: Research, Theory, and Practice series. This crossdisciplinary series, from the International Leadership Association, enhances leadership knowledge and improves leadership development of women around the world. The purpose of this volume is to highlight connections between the fields of communication and leadership to help address the problem of underrepresentation of women in leadership. Readers will profit from the accessible writing style as they encounter cuttingedge scholarship on gender and leadership. Chapters of note cover microaggressions, authentic leadership, courageous leadership, inclusive leadership, implicit bias, career barriers and levers, impression management, and the visual rhetoric of famous women leaders. Because women in leadership positions occupy a contested landscape, one goal of this collection is to clarify the contradictory communication dynamics that occur in everyday interactions, in national and international contexts, and when leadership is digital. Another goal is to illuminate the complexities of leadership identity, intersectionality, and perceptions that become obstacles on the path to leadership. The renowned thinkers and scholars in this volume hail from both Leadership and Communication disciplines. The book begins with Sally Helgesen and Brenda J. Allen. Helgesen, coauthor of The Female Vision: Women’s Real Power at Work, discusses the twofold challenge women face as they struggle to articulate their visions. Her chapter offers six practices women can use to relieve this struggle. Allen, author of the groundbreaking book, Difference Matters: Communicating Social Identity, discusses the implications of how inclusive leadership matters to women and what it means to think about women as people who embody both dominant and nondominant social identity categories. She then offers practical communication strategies and an intersectional ethic to the six signature traits of highly inclusive leaders. Each chapter includes practical solutions from a communication and leadership perspective that all readers can employ to advance the work of equality. Some solutions will be of use in organizational contexts, such as leadership development and training initiatives, or tools to change organizational culture. Some solutions will be of use to individuals, such as how to identify and respond productively to microaggressions or how to be cautious rather than optimistic about practicing authentic leadership. The writing in this volume also reflects a range of styles, from indepth scholarship that produces new knowledge to shorter forums that feature interesting ideas worth considering.

Philosophy of Communication Ethics

Author: Ronald C. Arnett
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1611477085
Format: PDF, ePub
Download Now
Philosophy of Communication Ethics is a unique and timely volume that creatively examines communication ethics, philosophy of communication, and "the other."

Learning with the Labyrinth

Author: Jan Sellers
Publisher: Macmillan International Higher Education
ISBN: 113739384X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Learning with the Labyrinth offers a range of strategies to deepen reflection and creativity through use of the labyrinth as a resource on campus. It covers practical issues from design and cost of constructing a labyrinth, to how a labyrinth may be used as a university-wide resource and also for outreach to the wider community.

Auswahl von M nnern und Frauen als F hrungskr fte

Author: Isabell Welpe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658094699
Format: PDF, Kindle
Download Now
Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Politik beleuchten in diesem Buch die Auswahl und Beurteilung von Führungskräften umfassend und praxisnah. Wissenschaftliche Beiträge, Erfahrungsberichte und Interviews ermöglichen den Transfer zwischen Forschung und Praxis. Ein spezieller Fokus liegt auf dem Thema Frauen in Führung.

Begabte M dchen schwierige Jungs

Author: Susan Pinker
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641052394
Format: PDF, Docs
Download Now
Der kleine Unterschied und seine großen Folgen Warum sind es die »schwierigen Jungs«, die später beeindruckende Karrieren machen, während die viel versprechenden Mädchen immer noch selten auf die Chefsessel gelangen? Susan Pinker zeigt, dass sich Mädchen und Jungs von klein auf unterschiedlich entwickeln und was das für ihre Lebensentscheidungen bedeutet. Dabei stellt sie einige lieb gewonnene Annahmen in Frage und macht klar, dass Männer und Frauen nicht das Gleiche wollen – weder am Arbeitsplatz noch im Leben. Seit vier Jahrzehnten versucht man nun schon, Frauen im Berufsleben die gleichen Chancen zu bieten wie Männern. Und tatsächlich sind Schulen und Universitäten voll von begabten und ambitionierten Mädchen. Jungs dagegen sind überdurchschnittlich stark vertreten unter den sogenannten »Problemkindern«, die sich im Klassenzimmer und Uni-Seminar schwertun und unter Konzentrations- und Lernschwächen leiden. Trotzdem: In den Chefetagen von Wirtschaftskonzernen, in Politik und Wissenschaft sitzen immer noch deutlich mehr Männer als Frauen. Wie kommt es, dass die »schwierigen Jungs« im Berufsleben plötzlich durchstarten und die so begabten und engagierten Mädchen doch nicht in großem Stil die Karriereleitern erklimmen? Susan Pinker wertet neueste Erkenntnisse aus Neurowissenschaften, Ökonomie, vor allem aber aus ihrer eigenen langjährigen psychologischen Praxis aus und zeigt, dass Jungs und Mädchen im Hinblick auf Biologie und Entwicklung von Anfang an verschieden sind und dass Unterschiede zwischen Mann und Frau nach wie vor eine fundamentale Rolle spielen.

Social Identity

Author: Kelly M Hannum
Publisher: Center for Creative Leadership
ISBN: 1604911336
Format: PDF
Download Now
The context of leadership has changed. Traditionally, leaders worked in organizations in which people largely shared a common culture and set of values. Today, leaders must bring together groups of people with very different histories, perspectives, values, and cultures. The people you lead are likely to be different from you and from each other in significant ways. Leaders today need an awareness of social identity, their own and that of others.

Gender Paradoxien

Author: Judith Lorber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663014835
Format: PDF, ePub
Download Now
Mit den Gender-Paradoxien erscheint das wichtigste Buch der in New York lebenden Feministin und Soziologin Judith Lorber in deutscher Sprache. Auf der Grundlage eines sozial-konstruktivistischen Ansatzes zeigt Lorber, wie die Unterschiede zwischen Frauen und Männern ebenso wie die Unterschiede zwischen Hetero- und Homosexuellen in der sozialen Praxis hergestellt und institutionalisiert werden. Dabei wird Gender als soziale Basis-Institution konzeptualisiert, die - vergleichbar den Institutionen Familie, Ökonomie und Religion - das soziale Leben in allen gesellschaftlichen Bereichen grundlegend strukturiert und prägt. Darüber hinaus nimmt Judith Lorber eine kategoriale Differenzierung zwischen Sex, Sexualität und Gender vor. Jede dieser Kategorien ist sozial konstruiert, und jede entzieht sich bei genauerer Betrachtung einer binären Ordnung.Zielsetzung des Buches ist ein Beitrag zur Beseitigung der Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen. "Wenn die gender-Ungleichheit abgeschafft werden soll, müssen die gender entweder in jeder Hinsicht völlig gleichgestellt werden oder gender darf nicht länger eine zentrale soziale Kategorie sein, die bestimmt, welcher soziale Status einem Menschen zugewiesen wird."

Neue Komplexit t in Personalarbeit und F hrung

Author: Rita Scheinpflug
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658161353
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieses Fachbuch beschreibt, wie Unternehmen aus den verschiedensten Branchen mit einer zunehmend volatilen, dynamischen, vernetzten und mehrdeutigen Umwelt umgehen und wie dieser veränderte Umgang sich in Form von neuen Entwicklungen im Bereich Personal und Führung niederschlägt. Nach einer begrifflichen Definition von Komplexität werden deren Auswirkungen auf Unternehmensstrategie und Personalbereich erläutert und neue Ansätze für die Führung abgeleitet. Anhand von Praxisbeispielen aus namhaften Unternehmen präsentieren die Beitragsautoren erprobte Methoden, Vorgehensweisen und Tools, aber auch Erfolgskriterien und Lessons Learned zum Umgang mit Komplexität in Unternehmen.