Computational Statistics Handbook with MATLAB Third Edition

Author: Wendy L. Martinez
Publisher: CRC Press
ISBN: 1466592745
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
A Strong Practical Focus on Applications and Algorithms Computational Statistics Handbook with MATLAB®, Third Edition covers today’s most commonly used techniques in computational statistics while maintaining the same philosophy and writing style of the bestselling previous editions. The text keeps theoretical concepts to a minimum, emphasizing the implementation of the methods. New to the Third Edition This third edition is updated with the latest version of MATLAB and the corresponding version of the Statistics and Machine Learning Toolbox. It also incorporates new sections on the nearest neighbor classifier, support vector machines, model checking and regularization, partial least squares regression, and multivariate adaptive regression splines. Web Resource The authors include algorithmic descriptions of the procedures as well as examples that illustrate the use of algorithms in data analysis. The MATLAB code, examples, and data sets are available online.

Exploratory Data Analysis with MATLAB

Author: Wendy L. Martinez
Publisher: CRC Press
ISBN: 9780203483374
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Exploratory data analysis (EDA) was conceived at a time when computers were not widely used, and thus computational ability was rather limited. As computational sophistication has increased, EDA has become an even more powerful process for visualizing and summarizing data before making model assumptions to generate hypotheses, encompassing larger and more complex data sets. There are many resources for those interested in the theory of EDA, but this is the first book to use MATLAB to illustrate the computational aspects of this discipline. Exploratory Data Analysis with MATLAB presents the methods of EDA from a computational perspective. The authors extensively use MATLAB code and algorithm descriptions to provide state-of-the-art techniques for finding patterns and structure in data. Addressing theory, they also incorporate many annotated references to direct readers to the more theoretical aspects of the methods. The book presents an approach using the basic functions from MATLAB and the MATLAB Statistics Toolbox, in order to be more accessible and enduring. It also contains pseudo-code to enable users of other software packages to implement the algorithms. This text places the tools needed to implement EDA theory at the fingertips of researchers, applied mathematicians, computer scientists, engineers, and statisticians by using a practical/computational approach.

Music Data Analysis

Author: Claus Weihs
Publisher: CRC Press
ISBN: 1315353830
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This book provides a comprehensive overview of music data analysis, from introductory material to advanced concepts. It covers various applications including transcription and segmentation as well as chord and harmony, instrument and tempo recognition. It also discusses the implementation aspects of music data analysis such as architecture, user interface and hardware. It is ideal for use in university classes with an interest in music data analysis. It also could be used in computer science and statistics as well as musicology.

Exploratory Multivariate Analysis by Example Using R Second Edition

Author: Francois Husson
Publisher: CRC Press
ISBN: 1315301865
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Full of real-world case studies and practical advice, Exploratory Multivariate Analysis by Example Using R, Second Edition focuses on four fundamental methods of multivariate exploratory data analysis that are most suitable for applications. It covers principal component analysis (PCA) when variables are quantitative, correspondence analysis (CA) and multiple correspondence analysis (MCA) when variables are categorical, and hierarchical cluster analysis. The authors take a geometric point of view that provides a unified vision for exploring multivariate data tables. Within this framework, they present the principles, indicators, and ways of representing and visualising objects that are common to the exploratory methods. The authors show how to use categorical variables in a PCA context in which variables are quantitative, how to handle more than two categorical variables in a CA context in which there are originally two variables, and how to add quantitative variables in an MCA context in which variables are categorical. They also illustrate the methods using examples from various fields, with related R code accessible in the FactoMineR package developed by the authors. The book has been written using minimal mathematics so as to appeal to applied statisticians, as well as researchers from various disciplines, including medical research and the social sciences. Readers can use the theory, examples, and software presented in this book in order to be fully equipped to tackle real-life multivariate data.

Programmieren mit R

Author: Uwe Ligges
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540267328
Format: PDF, ePub
Download Now
R ist eine objekt-orientierte und interpretierte Sprache und Programmierumgebung für Datenanalyse und Grafik - frei erhältlich unter der GPL. Ziel dieses Buches ist es, nicht nur ausführlich in die Grundlagen der Sprache R einzuführen, sondern auch ein Verständnis der Struktur der Sprache zu vermitteln. Leicht können so eigene Methoden umgesetzt, Objektklassen definiert und ganze Pakete aus Funktionen und zugehöriger Dokumentation zusammengestellt werden. Die enormen Grafikfähigkeiten von R werden detailliert beschrieben. Das Buch richtet sich an alle, die R als flexibles Werkzeug zur Datenenalyse und -visualisierung einsetzen möchten: Studierende, die Daten in Projekten oder für ihre Diplomarbeit analysieren möchten, Forschende, die neue Methoden ausprobieren möchten, und diejenigen, die in der Wirtschaft täglich Daten aufbereiten, analysieren und anderen in komprimierter Form präsentieren.

Statistische Versuchsplanung

Author: Karl Siebertz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642054935
Format: PDF
Download Now
Die statistische Versuchsplanung (Design of Experiment, DoE) ist ein Verfahren zur Analyse von (technischen) Systemen. Dieses Verfahren ist universell einsetzbar und eignet sich sowohl zur Produkt- als auch zur Prozessoptimierung, insbesondere dann, wenn viele Einflussgrößen zu berücksichtigen sind. Hauptanliegen der Autoren ist es, die Planung und Durchführung von systematischen Versuchsreihen mit engem Praxisbezug darzustellen. Industriespezifische Probleme illustrieren sie anhand zahlreicher Fallbeispiele.

Statistik Workshop f r Programmierer

Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993436
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

Grundlagen zur Neuroinformatik und Neurobiologie

Author: Patricia S. Churchland
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322868214
Format: PDF, Kindle
Download Now
The Computational Brain, das außergewöhnliche Buch über vergleichende Forschung in den Bereichen von menschlichem Gehirn und neuesten Möglichkeiten der Computertechnologie, liegt hiermit erstmals in deutscher Sprache vor. Geschrieben von einem führenden Forscherteam in den USA, ist es eine Fundgrube für alle, die wissen wollen, was der Stand der Wissenschaft auf diesem Gebiet ist. Die Autoren führen die Bereiche der Neuroinformatik und Neurobiologie mit gut ausgesuchten Beispielen und der gebotenen Hintergrundinformation gekonnt zusammen. Das Buch wird somit nicht nur dem Fachwissenschaftler sondern auch dem interdisziplinären Interesse des Informatikers und des Biologen auf eine hervorragende Weise gerecht. Übersetzt wurde das Buch von Prof. Dr. Steffen Hölldobler und Dipl.-Biol. Claudia Hölldobler, einem Informatiker und einer Biologin. Rezension in Spektrum der Wissenschaft nr. 10, S. 122 f. im Oktober 1997 (...) Die 1992 erschienene amerikanische Originalausgabe des vorliegenden Werkes ist so erfolgreich, daß man bereits von einem Klassiker reden kann. (...) (...) ....ist das Buch sehr zu empfehlen. In Verbindung von Neurobiologie und Neuroinformatik konkurrenzlos, vermittelt es einiges von der Faszination theoretischer Hirnforschung, die auch in Deutschland zunehmend mehr Wissenschaftler in ihren Bann schlägt. Rezension erschienen in: Computer Spektrum 3/1997, S. 2 (...)Das Buch wird somit nicht nur dem Fachwissenschaftler, sondern auch den interdisziplinären Interesse des Informatikers und des Biologen auf eine hervorragende Weise gerecht(...)

Computational Social Network Analysis

Author: Kai Subel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640733061
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung befasst sich mit dem Thema Computational Soical Network Analysis. Ziel ist es, dem Leser einen Einblick in diese Thematik zu verschaffen. Dabei werden Hintergründe, anwendbare Methoden und Tools vorgestellt, die hierbei Verwendung finden. Zunächst wird dabei näher auf den Hintergrund, also warum dieses Gebiet als Forschungsgegenstand so interessant ist, eingegangen. Anschließend werden verschiedene Aspekte, die man im Rahmen der Analyse sozialer Netzwerke untersuchen kann benannt. In diesem Zusammenhang werden auch zwei verschiedene Kategorien zur formalen Analyse benannt. Zur Verdeutlichung wird die Verwendung dieser am Ende des Kapitels auch noch einmal anhand eines Praxisbeispiels gezeigt. Das nächste Kapitel befasst sich mit der Fragstellung, wie Schlüsselfiguren in Netzwerken ermittelt werden können und was für Rollen diese spielen. Dabei werden auch die verschiedenen Arten von Schlüsselfiguren benannt. Eine weitere zentrale Rolle in der Analyse sozialer Netzwerke nehmen Gruppen ein. Die Bedeutung von Gruppen und wie man sie ermitteln kann wird im nächsten Kapitel erläutert. Aufbauend auf den Gruppen sollen Interaktionen innerhalb von Netzwerken untersucht werden. Hierfür werden zunächst die nötigen Werkzeuge, wie die SCAN oder DISSECT Methode vorgestellt und anschließend die Einsatzgebiete anhand von Beispielen verdeutlicht. Im 7. Kapitel wird eine eLearning Plattform näher betrachtet. Hierbei werden zunächst die Eigenschaften und Besonderheiten von eLearning Plattformen beschrieben und anschießend anhand eines Praxisbeispiels verschiedene Methoden zur Analyse sozialer Netzwerke angewendet.