Confessions of the Fox

Author: Jordy Rosenberg
Publisher: One World
ISBN: 0399592296
Format: PDF
Download Now
A New York Times Editors’ Choice: “A mind-bending romp through a gender-fluid, eighteenth century London . . . a joyous mash-up of literary genres shot through with queer theory and awash in sex, crime, and revolution.” NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY The New Yorker • HuffPost • Kirkus Reviews • Finalist for the Lambda Literary Award • Shortlisted for the Center for Fiction First Novel Prize • “A dazzling tale of queer romance and resistance.”—Time Jack Sheppard and Edgeworth Bess were the most notorious thieves, jailbreakers, and lovers of eighteenth-century London. Yet no one knows the true story; their confessions have never been found. Until now. Reeling from heartbreak, a scholar named Dr. Voth discovers a long-lost manuscript—a gender-defying exposé of Jack and Bess’s adventures. Is Confessions of the Fox an authentic autobiography or a hoax? As Dr. Voth is drawn deeper into Jack and Bess’s tale of underworld resistance and gender transformation, it becomes clear that their fates are intertwined—and only a miracle will save them all. Writing with the narrative mastery of Sarah Waters and the playful imagination of Nabokov, Jordy Rosenberg is an audacious storyteller of extraordinary talent. Praise for Confessions of the Fox “A cunning metafiction of vulpine versatility . . . an action-adventure tale with postmodern flourishes; an academic comedy spliced with period erotica; an intimate meditation on belonging.”—Katy Waldman, The New Yorker “Confessions of the Fox is so goddamned good. Reading it was like an out-of-body experience. I want to run through the streets screaming about it. It should be in the personal canon of every queer and non-cis person. Read it.”—Carmen Maria Machado, National Book Award finalist for Her Body and Other Parties “A hat tip to Moby-Dick . . . a running footnote hall of mirrors to rival Borges . . . one of the most trenchant calls for progressive action that I have read in a very long time.”—The New York Times Book Review “An ambitious work of metafiction, a sexy queer love story . . . a bold first novel.”—Entertainment Weekly

Moo

Author: Jane Smiley
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105613692
Format: PDF, Kindle
Download Now
›Moo‹ ist ein komischer, subversiver Campus-Roman über eine Ackerbau- und Viehzucht-Universität irgendwo im Mittleren Westen der USA – oder: ein Abbild der Welt im kleinen. Die Pulitzerpreisträgerin Jane Smiley verarbeitet Wissenschafts- und Gesellschaftskritik zu einer amüsanten und weitsichtigen Komödie. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Flavia de Luce 10 Todeskuss mit Zuckerguss

Author: Alan Bradley
Publisher: Penhaligon Verlag
ISBN: 364124255X
Format: PDF, ePub
Download Now
Ein Mord in aller Tortenstille ... Die zwölfjährige Chemikerin und Spürnase Flavia de Luce hat gemeinsam mit Dogger, dem treuen Diener der Familie, ein Detektivbüro gegründet. Doch rechnen die beiden nicht damit, dass ihr erster Fall ausgerechnet auf der Hochzeit von Flavias Schwester Feely auf sie wartet. Nach einer turbulenten Zeremonie mit einem vermissten Trauzeugen soll das Anschneiden der riesigen, wunderschön verzierten Torte einer der Höhepunkte der Feier werden. Doch kaum hat die Braut das Messer angesetzt, erklingt ein markerschütternder Schrei – denn aus dem ersten Tortenstück ragt ein abgetrennter Finger ...

Die Argonauten

Author: Maggie Nelson
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446257896
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Es ist die Geschichte einer Liebe: Maggie Nelson verliebt sich in Harry Dodge, einen Künstler – oder eine Künstlerin? – mit fluider Genderidentität. Harry hat bereits ein Kind, Maggie wird schwanger, zu viert bauen sie ein gemeinsames Leben. "Die Argonauten" ist eine ergreifende Geschichte queeren Familienlebens, zugleich erfindet Maggie Nelson eine ganz eigene Form der philosophischen Erkundung. Memoir, Theorie, Poesie: Es ist ein Buch, das sich nicht einordnen lässt und das unsere Einordnungen herausfordert mit seinem radikal offenen Denken. Im Geiste von Susan Sontag und Roland Barthes verbindet Maggie Nelson theoretische und persönliche Erkenntnissuche, um zu einer neuen Erzählung des Wesens von Liebe und Familie zu gelangen.

Boy Erased

Author: Garrard Conley
Publisher: Secession Verlag
ISBN: 390691027X
Format: PDF, ePub
Download Now
Was bleibt, wenn einem alles genommen, wenn sogar die Identität ausradiert werden soll? Wie erinnert man sich an die Zeit, in der man ausgelöscht werden sollte? 2004 in Arkansas im sogenannten Bible Belt der USA: Ein Bekannter outet den neunzehnjährigen Garrard Conley gegen seinen Willen vor den Eltern als homosexuell. Seit Jahren schon kämpft Conley gegen die Scham, die ihm als einzigem Sohn eines Baptistenpredigers eingeimpft ist. Er selbst ist tief verwurzelt in einer christlich-fundamentalistischen Gemeinde, in einer Gesellschaft, die die Bibel beim Wort nimmt, in der nichts geduldet wird, was nicht der unabänderlichen Norm entspricht. Unvermittelt steht er vor der Entscheidung seines Lebens: Stimmt er einer Konversionstherapie zu, einem kirchlichen Programm, das ihn in zwölf Schritten von seiner Homosexualität ›heilen‹, von unreinen Trieben säubern, seinen Glauben festigen und aus ihm einen ex-gay machen soll, oder riskiert er, seine Familie, seine Freunde und den Gott, zu dem er an jedem Tag seines Lebens gebetet hat, zu verlieren? Soll er sein äußeres Leben auslöschen oder sein Inneres? Garrard Conley spürt den komplexen Beziehungen von Familie, Glauben und Gemeinschaft nach und zeichnet dabei ein Bild von einem Amerika, mit dem wir heute mehr denn je konfrontiert sind. Doch Conley versucht dabei auch stets jene zu verstehen, die ihm aus gutem Glauben heraus so viel Schmerz zugefügt haben. Dieser Lebensbericht lässt einen frieren angesichts der Kälte, mit der Fundamentalisten in den USA anderen ihre Ideologie überstülpen. Aber Boy Erased ist auch ein Zeugnis der Liebe, die trotzdem überleben kann.

Ein Lied so s und dunkel

Author: Sarah McCarry
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641160189
Format: PDF, Docs
Download Now
Ihre Freundschaft ist so tief wie ihre Seele – ihre Liebe so abgründig wie das Jenseits. Sie und Aurora ... das ist für immer! So unterschiedlich die Mädchen auch sind – Aurora zart wie das Sonnenlicht, sie so düster wie die Mitternacht –, ihr Leben ist ein einziger gemeinsamer magischer Rausch aus Partys, Musik und Kunst. Doch als Jack in ihr Leben tritt, ist es wie ein schmerzhaft schöner Riss in ihrem Traum. Dieser begnadete Junge, der die Menschen mit seinen Liedern betört, hat nicht Aurora gewählt, sondern die Freundin in ihrem Schatten. Doch dann taucht Minos auf, ein zwielichtiger Clubbesitzer, der Jack und Aurora einen teuflischen Pakt anbietet. Als die zwei gemeinsam nach L.A. verschwinden, kann nur sie die beiden vor ihrem Verderben bewahren ...

Die Unsterblichen

Author: Chloe Benjamin
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641207088
Format: PDF, Kindle
Download Now
Wie würdest du leben, wenn du wüsstest, an welchem Tag du stirbst? Sommer 1969: Wie ein Lauffeuer spricht sich in der New Yorker Lower East Side herum, dass eine Wahrsagerin im Viertel eingetroffen ist, die jedem Menschen den Tag seines Todes vorhersagen kann. Neugierig machen sich die vier Geschwister Gold auf den Weg. Nichtsahnend, dass dieses Wissen für jeden von ihnen auf unterschiedliche Weise zum Verhängnis wird. Simon, den Jüngsten, zieht es Anfang der 1980-er Jahre nach San Francisco, wo er nach Liebe sucht und alle Vorsicht über Bord wirft. Klara, verwundbar und träumerisch, wird als Zauberkünstlerin zur Grenzgängerin zwischen Realität und Illusion. Daniel findet nach 9/11 Sicherheit als Arzt bei der Army. Varya wiederum widmet sich der Altersforschung und lotet die Grenzen des Lebens aus. Doch um welchen Preis?

Augustine

Author: Robin Lane Fox
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0141965487
Format: PDF, Kindle
Download Now
WINNER OF THE WOLFSON PRIZE FOR HISTORY 2015 A major new interpretation of how one of the great figures of Christian history came to write the greatest of all autobiographies Augustine is the person from the ancient world about whom we know most. He is the author of an intimate masterpiece, the Confessions, which continues to delight its many admirers. In it he writes about his infancy and his schooling in the classics in late Roman North Africa, his remarkable mother, his sexual sins ('Give me chastity, but not yet,' he famously prayed), his time in an outlawed heretical sect, his worldly career and friendships and his gradual return to God. His account of his own eventual conversion is a classic study of anguish, hesitation and what he believes to be God's intervention. It has inspired philosophers, Christian thinkers and monastic followers, but it still leaves readers wondering why exactly Augustine chose to compose a work like none before it. Robin Lane Fox follows Augustine on a brilliantly described journey, combining the latest scholarship with recently found letters and sermons by Augustine himself to give a portrait of his subject which is subtly different from older biographies. Augustine's heretical years as a Manichaean, his relation to non-Christian philosophy, his mystical aspirations and the nature of his conversion are among the aspects of his life which stand out in a sharper light. For the first time Lane Fox compares him with two contemporaries, an older pagan and a younger Christian, each of whom also wrote about themselves and who illumine Augustine's life and writings by their different choices. More than a decade passed between Augustine's conversion and his beginning the Confessions. Lane Fox argues that the Confessions and their thinking were the results of a long gestation over these years, not a sudden change of perspective, but that they were then written as a single swift composition and that its final books are a coherent consummation of its scriptural meditation and personal biography. This exceptional study reminds us why we are so excited and so moved by Augustine's story.

Die Liebe in diesen Zeiten

Author: Chris Cleave
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423431601
Format: PDF, Mobi
Download Now
»Jemanden zu lieben, hieß zu erkennen, wie allein man vorher gewesen war.« London bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Wie so viele andere meldet sich die junge Mary North zur Truppenunterstu ̈tzung, denn sie sieht darin die Chance, ihr Leben selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Während die ersten Bomben fallen, engagiert sie sich als Hilfslehrerin und lernt Tom kennen. Als sie wenig später jedoch Toms Freund Alistair begegnet, fu ̈hlt sie sich augenblicklich zu ihm hingezogen – aber Alistair muss zuru ̈ck an die Front. Während die Welt in Schutt und Asche versinkt, geben allein ihre Briefe den beiden Liebenden Halt.

Lass mich los

Author: Jane Corry
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 3641208343
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Als die junge Anwältin Lily Ed heiratet, hofft sie auf einen Neuanfang. Sie möchte die Geheimnisse der Vergangenheit hinter sich lassen. Doch als sie ihren ersten wichtigen Fall annimmt, fühlt sie sich merkwürdig von ihrem Klienten angezogen. Einem Mann, der des Mordes angeklagt ist. Einem Mann, für den sie bald alles riskiert. Doch ist er wirklich unschuldig?