Contemporary Archaeology in Theory

Author: Robert W. Preucel
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1444358510
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The second edition of Contemporary Archaeology in Theory: The New Pragmatism, has been thoroughly updated and revised, and features top scholars who redefine the theoretical and political agendas of the field, and challenge the usual distinctions between time, space, processes, and people. Defines the relevance of archaeology and the social sciences more generally to the modern world Challenges the traditional boundaries between prehistoric and historical archaeologies Discusses how archaeology articulates such contemporary topics and issues as landscape and natures; agency, meaning and practice; sexuality, embodiment and personhood; race, class, and ethnicity; materiality, memory, and historical silence; colonialism, nationalism, and empire; heritage, patrimony, and social justice; media, museums, and publics Examines the influence of American pragmatism on archaeology Offers 32 new chapters by leading archaeologists and cultural anthropologists

Basiswissen Arch ologie

Author: Colin Renfrew
Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh
ISBN: 9783805339483
Format: PDF, Docs
Download Now
Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)

Sei naiv und mach ein Experiment Feodor Lynen

Author: Heike Will
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527636501
Format: PDF, Mobi
Download Now
1964 wurden Feodor Lynen und Konrad Bloch mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ausgezeichnet. Seit Feodor Lynens Todesjahr 1979 erhalten jährlich bis zu 150 Nachwuchswissenschaftler ein Feodor-Lynen-Stipendium für Forschung im Ausland von der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH)und seit 1982 gibt es die Feodor Lynen Lecture für die erfolgreichsten Biochemiker der Welt. Heike Will verfasste nun die erste Biographie in engem Austausch mit vielen Zeitzeugen über Feodor Lynen als Mensch - bayerisches Urgestein -, Wissenschaftler und diplomatischen Gestalter. Sie beschreibt die Evolution der Biochemie von den dreißiger bis zu den achtziger Jahren des 20. Jahrhunderts: Wie Feodor Lynen und Kollegen im Wettstreit der "Chemie im Körper" auf die Spur kamen. Feodor Lynen erforschte nichts Geringeres als die biochemische Katalyse, die natürlichen Reaktionswege von der Essigsäure zu Fettsäuren, Cholesterin und Steroidhormonen. Auch Naturkautschuk, die Funktionsweise lebenswichtiger Vitamine und Multienzymkomplexe waren im Fokus seiner wissenschaftlichen Neugier. Feodor Lynen war in vieler Hinsicht ein Pionier: Er prägte das Arbeiten mit Modelsubstanzen, baute Brücken für den Austausch deutscher Forscher mit Wissenschaftlern aus USA, Israel, Japan und China in den eisigen Zeiten nach dem 2. Weltkrieg, verband Chemie, Medizin und Biologie, Institute und Gesellschaften. Er beeinflusste das Wirken vieler wissenschaftlicher Organisationen wie der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), der Max-Planck-Gesellschaft (MPG), der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), der Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie (GBM), und des Goethe-Institutes. Er widmete sich der Erforschung der dynamischen Lebensprozesse mit Mut zu Risiken, enormer Ausdauer und der von seinem Lehrer Heinrich Wieland vorgelebten, von Logik geprägten, kritischen und sorgfältigen Arbeitsweise. Heute ist Lynens wissenschaftliches Werk in den Grundlagen des biochemischen Fachwissens aufgegangen. Heike Wills Biographie öffnet allen Spätgeborenen den Zugang zu Sternstunden der deutschen Biochemie in internationalem Umfeld in oft sehr schwierigen Zeiten und erlaubt die Evolution der biochemischen Forschung bis heute zu begreifen.

Rhetorik und Stilistik Rhetoric and Stylistics Halbband 1

Author: Ulla Fix
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110211408
Format: PDF, Mobi
Download Now
The series Handbooks of Linguistics and Communication Science is designed to illuminate a field which not only includes general linguistics and the study of linguistics as applied to specific languages, but also covers those more recent areas which have developed from the increasing body of research into the manifold forms of communicative action and interaction.

Access for All

Author: Wolfgang Christ
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034603878
Format: PDF, Kindle
Download Now
Erschließung und auch Barrierefreiheit sind zentrale Themen in der Architektur und im Urbanismus. Zugang oder Access ist heute auch ein Schlüsselbegriff in anderen Bereichen wie Wissen und Bildung, Gesundheitswesen usw. Dieser Titel widmet sich dem Thema der Zugänge in Architektur, Städtebau und angrenzenden Disziplinen.

Sarstedt Sch tz IBM SPSS Syntax

Author: Marko Sarstedt
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800643626
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Der souveräne Umgang mit der SPSS Syntax bietet einen unschätzbaren Vorteil für die tägliche Arbeit von Anwendern, die mit der Analyse von Daten zu tun haben. Das Buch ist eine integrierte Einführung in die Steuersprache von IBM SPSS Statistics für Studenten, Forscher und Praktiker. Es behandelt neben den notwendigen Grundlagen die Themengebiete Datenaufbereitung, Datentrans-formation und -modifikation. Weitere Themengebiete umfassen die Makro- und Matrixsprache, die in der 2. Auflage deutlich erweitert worden sind. Die Neuauflage wurde von Grund auf neu bearbeitet und um zahlreiche typische Anwendungsbeispiele ergänzt, die anhand realer Daten u.?a. des J.?D. Power and Associates Customer Satisfaction Index veranschaulicht werden. Die zugehörigen Datensätze sind als kostenloses Zusatzmaterial im Internet erhältlich.

Makromolek le

Author: Hans-Georg Elias
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527626484
Format: PDF
Download Now
Das Standard-Nachschlagewerk der Makromolekularen Chemie: vollständig überarbeitet und aktualisiert! Der Elias - ein Markenname, der für Qualität bürgt! Das einzigartige Nachschlagewerk der Makromolekularen Chemie liegt nun in der sechsten Auflage vor, allein das setzt Maßstäbe, die nicht zu übertreffen sind. Um der stürmischen Entwicklung auf dem Gebiet gerecht zu werden, wurde das Konzept völlig geändert und der Umfang stark erweitert: In vier Bänden werden alle Aspekte des Gebiets beleuchtet. Die Qualität der früheren Auflagen wurde selbstverständlich beibehalten: eine nicht zu elementare Darstellung des Stoffes, präzise Definition der Grundlagen, detaillierte Ableitung wichtiger Beziehungen und ein breiter Überblick über das Gesamtgebiet. Band 1 ist der Chemischen Struktur und den Synthesen von Makromolekülen gewidmet. Er bildet den Anfang eines modernen, umfassenden und aktuellen Nachschlagewerks!