Super Nutrition for Babies Revised Edition

Author: Katherine Erlich
Publisher: Fair Winds Press
ISBN: 1631595172
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Freshly revised and updated to include incredible full-color photography, Super Nutrition for Babies, Revised Edition, features new recipes and the latest nutritional recommendations. Nutrition and proper feeding are critical in a baby’s formative first months and years. However, many traditional feeding recommendations and convenience-focused baby foods are created based on convention, rather than fostering optimal health and nutrition for infants. Filled with sugar, preservatives, and chemically-refined ingredients, these conventional baby foods make children vulnerable to illnesses and developmental difficulties now—and later in life. The revised version of Super Nutrition for Babies gives parents the latest science-verified nutritional recommendations for feeding their child. Based on the recommendations of nutrition pioneer Dr. Weston A. Price and traditional food principles, Super Nutrition for Babies, Revised Edition provides you with information on all aspects of nutrition and feeding, including when to introduce meat in a child’s diet, healthier alternatives to dairy and soy, and introducing solid foods. You'll also get a comprehensive tutorial on establishing a regular eating schedule, dealing with picky eating, and the best foods for every age and stage. Super Nutrition for Babies, Revised Edition is everything you need to give your baby the best nutrition to minimize illness, improve sleep, and optimize brain development.

Heal Local

Author: Dawn Combs
Publisher: New Society Publishers
ISBN: 155092589X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Homegrown herbal remedies for illness, injuries, and preventive health.

Mein fremdes Leben

Author: Joshua Ferris
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 364113983X
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Ein Leben außer Kontrolle. Paul O’Rourke ist Zahnarzt mit einer gutgehenden Praxis an der Park Avenue in Manhattan. Er liebt das Leben, auch wenn er vielleicht nicht besonders viel damit anzufangen weiß. Doch dann tritt plötzlich ein Fremder im Internet unter O’Rourkes Namen und Beruf auf und bedroht fundamental dessen Identität – nicht nur in den virtuellen Tiefen des Internets, sondern auch im ganz realen Leben. Paul O’Rourke ist ein Mann voller Widersprüche: Er verachtet die Welt der sozialen Medien, ist aber abhängig von seinem iPhone, er ist ein Zahnarzt, der heimlich raucht, ein glühender Fan des Baseballteams der Red Sox, der es nicht ertragen kann, wenn sie gewinnen, und er ist ein Atheist, der Gott nicht ganz aufgeben will. Kurz, der Zahnarzt mit gutgehender Praxis an der Park Avenue in Manhattan liebt zwar das Leben, weiß aber nichts Rechtes damit anzufangen. Als Paul eines Tages feststellt, dass jemand in seinem Namen eine Website, eine Facebook-Seite und einen Twitter-Account eingerichtet hat, verfolgt er mit ohnmächtigem Entsetzen die Entwicklung seines virtuellen Alter Ego. Bald geht es nicht mehr nur um die Verletzung seiner Privatsphäre, sondern um etwas viel Beunruhigenderes: Jemand hat seine Identität gestohlen, und dieser »Online-Paul« beginnt ein Eigenleben zu führen – manchen ist er sogar sympathischer als der echte. Fieberhaft versucht Paul herauszufinden, was der Grund für dieses böse Spiel sein und wer dahinterstecken könnte. Er vernachlässigt dabei nicht nur seine Zahnarztpraxis, sondern gerät immer tiefer in die Abgründe einer digitalen Welt, die zunehmend sein reales Leben und Ich zu dominieren droht. In seinem vielbeachteten Roman »Ins Freie« hat Joshua Ferris das Schicksal eines Mannes beschrieben, der die Kontrolle über sein Leben verliert, weil eine unbeherrschbare Zwangsstörung Besitz von ihm ergreift. In »Mein fremdes Leben« variiert Ferris dieses Thema auf eine noch verstörendere, noch brisantere Weise, indem er zeigt, wie wenig es in unserer modernen Welt bedarf, um unsere gesamte Existenz, unsere ureigenste Identität anzugreifen und in Frage zu stellen.

Karies

Author: Hendrik Meyer-Lückel
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131693215
Format: PDF
Download Now
Neueste Erkenntnisse aus der Kariesforschung ganz praxisnah auf die Bedürfnisse niedergelassener Zahnärzte zugeschnitten Internationales Autorenteam: Profitieren Sie vom Wissen und der Erfahrung der Experten Evidenzbasiert: Nur das was wirklich wirkt Am Beispiel lernen: Die klinischen Arbeitsschritte werden anhand von reich bebilderten Fallbeispielen erläutert

Essen ohne Sinn und Verstand

Author: Brian Wansink
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593403773
Format: PDF, Docs
Download Now
Es wird gegessen, was auf den Tisch kommt, und es wird auch aufgegessen – bis zum bitteren Ende. Die Gründe, warum, was und wie viel wir essen, sind vielfältig. Nur wenn wir sie kennen, haben wir eine Chance, unsere Gewohnheiten zu ändern.

Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst

Author: Alice Miller
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518739255
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Gemeinsame Leitthemen der in diesem Band enthaltenen drei Studien sind die Ursprünge des Selbstverlustes und Wege der Selbstfindung. Das Drama des begabten, das heißt sensiblen, wachen Kindes besteht darin, daß es schon früh Bedürfnisse seiner Eltern spürt und sich ihnen anpaßt, indem es lernt, seine intensivsten, aber unerwünschten Gefühle nicht zu fühlen. Obwohl diese "verpönten" Gefühle später nicht immer vermieden werden können, bleiben sie doch abgespalten, das heißt: Der vitalste Teil des wahren Selbst wird nicht in die Persönlichkeit integriert. Das führt zu emotionaler Verunsicherung und Verarmung (Selbstverlust), die sich in der Depression ausdrücken oder aber in der Grandiosität abgewehrt werden. Die angeführten Beispiele sensibilisieren für das nicht artikulierte, hinter Idealisierungen verborgene Leiden des Kindes wie auch für die Tragik der nicht verfügbaren Eltern, die einst selbst verfügbare Kinder gewesen sind.

Papyros Ebers

Author: H. Joachim
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3111521761
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now