Das Buch im Griff des Internets

Author: Gunnar Schanno
Publisher: tredition
ISBN: 3849569705
Format: PDF
Download Now
Die Beobachtungen des Autors und Fachjournalisten Gunnar Schanno enden nicht im Abgesang auf das Buch, wie es als dominierendes Medium über ein halbes Jahrtausend geherrscht hat. Doch fragt er schonungslos kritisch, wie die Rollenverteilung sein wird zwischen dem Buch und seinen elektronischen Konkurrenten. Ist das Buch nur noch Beuteobjekt der Internetkrake? Wie verlief sein Weg vom Premiumprodukt der Medienkultur zum Nebenprodukt? Wie verläuft künftig sein Weg als eher kleines "added value" zur Informationsmaschine Internet? Was bleibt noch für das Buch, leidet es an Altersschwäche, ist es aussterbende Spezies? Ist der Buchmarkt reif für das Internet? Die Betrachtungen des Autors sind auch eine Hommage auf das Buch.

Das Subjekt der Beratung

Author: Boris Traue
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839413001
Format: PDF, Mobi
Download Now
Beratung ist zum festen Bestandteil von Bildung, Arbeitswelt, Wohlfahrtsstaat und persönlichen Beziehungen geworden. Mit ihrer Aufforderung zu umfassender Eigenaktivität soll Beratung freie, kompetente und imaginative Subjekte hervorbringen. Boris Traue führt Therapiestrategien wie das Coaching auf Wissensformen und Psycho-Techniken des 18. Jahrhunderts zurück und zeigt, dass sie ihre Aktualität im gegenwärtigen Feld der Beratung durch die Verknüpfung mit einer kybernetischen Anthropologie und mit digitalisierten Praktiken erhalten. Die Studie entwirft damit zugleich eine Genealogie des modernen Individuums.

M ll Die gesellschaftliche Konstruktion des Wertvollen

Author: Reiner Keller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322993914
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wie kaum ein anderes Thema der Umweltdiskussion hat die 'Müllawine' anfangs der 90er Jahre die deutsche Öffentlichkeit bewegt. Mit dem Grünen Punkt wurde ein weitreichendes, umstrittenes, gelobtes und belächeltes System der Mülldisziplinierung in den Alltag der Bundesbürger eingeführt. Doch gelbe Säcke fallen nicht vom Himmel: sie sind eingebunden in die Geschichte der Müllentsorgung, die öffentlichen Konflikte über 'bessere Müllkonzepte', aber vor allem auch in die modernen gesellschaftlichen Verhältnisse zur Natur. Die Arbeit untersucht die Geschichte des Tanzes um den Müll in Deutschland und Frankreich seit Anfang der 70er Jahre und zeigt, daß Abfall Definitionssache ist. Im Vergleich wird deutlich, wie unterschiedliche Verständnisse von Staat und Zivilgesellschaft, von Natur, Technik und der Bedeutung der Dinge die gesellschaftlichen Abfallverhältnisse prägen.

Die fl sternde Stra e

Author: Livi Michael
Publisher:
ISBN: 9783551553478
Format: PDF, ePub
Download Now
Eine ergreifende Geschichte über zwei Waisenkinder: Joe und Annie sind Geschwister, die vom Armenhaus an eine Bauernfamilie verkauft und von dieser aufs schlimmste misshandelt werden. Als sie abhauen, treffen sie Travis, einen Landstreicher, der ihnen für kurze Zeit über die Runden hilft. Als sie von Travis verlassen werden, machen sie sich auf den Weg nach Manchester, um ihre Mutter zu suchen. Annie, die zum Teil von Toten heimgesucht wird, die durch ihren Körper sprechen, wird von ihrem älteren Bruder Joe, dem die Belastung zu gross wird, an einen Zirkus verkauft. Joe wird Mitglied einer Kindergang und schlägt sich durch, bis er sein schlechtes Gewissen nicht mehr aushält und sich auf die Suche nach Annie macht. Dabei trifft er Abel und Nell die, als sie Annie nach etlichen Gefahren finden, die Kinder bei sich aufnehmen. Eine sehr bewegende Geschichte, die das Schicksal der Armen in Manchester während der industriellen Revolution wiedergibt. Ab 13 Jahren, ausgezeichnet, Laura Vanoni.

Zur Aktualit t von Slavoj Zizek

Author: Reinhard Heil
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531925776
Format: PDF, ePub
Download Now
Das Werk des politischen Philosophen Slavoj Žižek erhält seine Bedeutung von zwei Begriffen her: Negativität und Kapitalismus. Diese beiden Begriffe sind es, die Žižeks Denken in zwei unterschiedlichen, aber auf einander verwiesenen, Bereichen Konsistenz verleihen: Seine Philosophie ist bestimmt von dem Versuch, den hegelschen Begriff der selbstbezüglichen Negativität zu aktualisieren, dessen Relevanz für die zeitgenössische Philosophie und Kulturwissenschaft aufzuweisen. Seine antikapitalistische politische Theorie baut auf diesem Negativitätsbegriff auf. Verständlich wird Žižeks Philosophie nur, wenn man seine Prämisse akzeptiert, dass der Kapitalismus die Geisel der Menschheit ist: ein gesichtsloser Herr, unter dessen Herrschaft es keine Freiheit, keine Menschlichkeit geben kann. Ein Herr, dessen Herrschaft so total ist, dass wir sie als alternativlos akzeptieren. Gegen diese scheinbare Alternativlosigkeit richtet sich Žižeks Denken.

Fit for life Sport in der Kinder und Jugendarbeit

Author: Sebastian Albrecht
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656122563
Format: PDF, Docs
Download Now
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Hochschule fur Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Fakultat Angewandte Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Arbeit wurde schriftlich mit 1,3 benotet und mit 1,0 verteidigt., Abstract: Resumee Der historische Ruckblick eingangs dieser Arbeit zeigte, dass Sport bei der Erziehung junger Menschen seit alters her eine bedeutsame Stellung einnimmt. Die Starkung der Heereskraft in der Antike, die Uberwachung des Volkes und die politische Willensbildung uber den Sport im Nationalsozialismus sowie die sportliche Machtdemonstration der DDR gegenuber dem kapitalistischen Ausland bringen zum Ausdruck, dass Sport in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oft als Medium zur Verfolgung militarischer und politischer Ziele eingesetzt wurde. Der geschichtliche Abriss zeigt aber ebenso deutlich, dass sich bereits in der Vergangenheit, insbesondere zur Zeit GutsMuths und Rousseaus, ganzheitliche Sichtweisen sowie Erziehungs- bzw. Bildungsansatze herausbildeten, welche die Rolle des Korpers unter philanthropischen" Gesichtspunkten berucksichtigten. Dabei standen gesundheitliche Aspekte z. B. zur Begegnung degenerativer Erkrankungen im Zuge der Industrialisierung ebenso im Vordergrund wie padagogische Blickwinkel, die Bewegung und Sport als notwendige Korpererfahrung zur Selbstkonzeptentwicklung verstanden. In Deutschland lasst sich aktuell ein hohes Sportinteresse unter jungen Menschen beobachten, welches vorrangig im Verein ausgelebt wird. Dabei wird festgestellt, dass Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien (einkommensschwach, ungunstige Lebensbedingungen, schwieriges Lebensumfeld) weniger Sport treiben sowie seltener im Verein anzutreffen sind als gleichaltrige Jungen und Madchen, die nicht von sozial prekaren Lebensumstanden betroffen sind. Eine korperlich passive Lebensweise kann sich u. U. problematisch auf die physische, psychische und soz

Das Unbewusste in Bezug auf das 3 Instanzen Modell

Author: Roza Ramzanpour
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 365607013X
Format: PDF
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,0, Ruhr-Universitat Bochum (Institut fur Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werde ich die Frage behandeln, inwiefern das Unbewusste bei den drei Instanzen Es, Ich und Uber-Ich von Freuds Personlichkeitsmodell vertreten ist. Weshalb ist die Frage des Einflusses des Unbewussten auf das 3-Instanzen-Modell uberhaupt relevant? Ohne diese Beziehung zu verstehen, konnte man irrtumlich davon ausgehen, dass es in den drei Instanzen jeweils nur eine Bewusstseinsform gibt. Denn warum sollte das Ich, welches als Vermittler die Triebregungen des Es und die Anforderungen des Uber-Ichs sowie die der Aussenwelt handhaben muss, auch uberhaupt unbewusst sein? Impliziert diese Tatigkeit denn nicht ein bewusstes Vorgehen? Diese Fragen werden in der folgenden Arbeit behandelt. Hierfur werde ich folgendermassen vorgehen: Zunachst handle ich die drei verschiedenen Bewusstseinsstufen des Unbewussten, des Vorbewussten sowie des Bewussten ab. Danach erlautere ich die drei Instanzen und setze das Unbewusste mit ihnen in Beziehung."