Data Analysis and Graphics Using R

Author: John Maindonald
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1139486675
Format: PDF, ePub
Download Now
Discover what you can do with R! Introducing the R system, covering standard regression methods, then tackling more advanced topics, this book guides users through the practical, powerful tools that the R system provides. The emphasis is on hands-on analysis, graphical display, and interpretation of data. The many worked examples, from real-world research, are accompanied by commentary on what is done and why. The companion website has code and datasets, allowing readers to reproduce all analyses, along with solutions to selected exercises and updates. Assuming basic statistical knowledge and some experience with data analysis (but not R), the book is ideal for research scientists, final-year undergraduate or graduate-level students of applied statistics, and practising statisticians. It is both for learning and for reference. This third edition expands upon topics such as Bayesian inference for regression, errors in variables, generalized linear mixed models, and random forests.

Probability and Statistics with R Second Edition

Author: Maria Dolores Ugarte
Publisher: CRC Press
ISBN: 1466504404
Format: PDF, Kindle
Download Now
Cohesively Incorporates Statistical Theory with R Implementation Since the publication of the popular first edition of this comprehensive textbook, the contributed R packages on CRAN have increased from around 1,000 to over 6,000. Designed for an intermediate undergraduate course, Probability and Statistics with R, Second Edition explores how some of these new packages make analysis easier and more intuitive as well as create more visually pleasing graphs. New to the Second Edition Improvements to existing examples, problems, concepts, data, and functions New examples and exercises that use the most modern functions Coverage probability of a confidence interval and model validation Highlighted R code for calculations and graph creation Gets Students Up to Date on Practical Statistical Topics Keeping pace with today’s statistical landscape, this textbook expands your students’ knowledge of the practice of statistics. It effectively links statistical concepts with R procedures, empowering students to solve a vast array of real statistical problems with R. Web Resources A supplementary website offers solutions to odd exercises and templates for homework assignments while the data sets and R functions are available on CRAN.

Grundlagen der Datenanalyse mit R

Author: Daniel Wollschläger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662536706
Format: PDF, Kindle
Download Now
Dieses Buch liefert eine anwendungsorientierte Einführung in die Datenauswertung mit der freien Statistikumgebung R. Es behandelt deskriptive Auswertungen ebenso umfassend wie inferenzstatistische Analysen. Neben klassischen univariaten Verfahren berücksichtigt das Buch nonparametrische Tests, Resampling-Methoden und multivariate Statistik. Zudem deckt es die vielfältigen Möglichkeiten ab, Daten aufzubereiten und Diagramme zu erstellen. Die statistischen Verfahren werden anhand von Beispielen erläutert und an vielen Stellen mit Diagrammen illustriert. Das Buch richtet sich an alle, die R kennenlernen und in konkreten Aufgabenstellungen einsetzen möchten, ohne bereits über Vorerfahrungen mit befehlsgesteuerten Programmen oder Programmiersprachen zu verfügen. In die vierte Auflage sind sowohl die Neuerungen von R 3.3.2 als auch jüngere Entwicklungen bei den Zusatzpaketen eingeflossen. Gleichzeitig wurde der Text überarbeitet und um ein eigenes Kapitel zu Diagrammen mit ggplot2 erweitert. Der Text behandelt nun auch allgemeine numerische Methoden wie Nullstellensuche, numerische Integration und Ableitung sowie numerische Optimierung.

Data Analysis and Graphics Using R

Author: J. H. Maindonald
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"Discover what you can do with R! Introducing the R system, covering standard regression methods, then tackling more advanced topics, this book guides users through the practical, powerful tools that the R system provides. The emphasis is on hands-on analysis, graphical display, and interpretation of data. The many worked examples, from real-world research, are accompanied by commentary on what is done and why. The companion website has code and datasets, allowing readers to reproduce all analyses, along with solutions to selected exercises and updates. Assuming basic statistical knowledge and some experience with data analysis (but not R), the book is ideal for research scientists, final-year undergraduate or graduate-level students of applied statistics, and practising statisticians. It is both for learning and for reference. This third edition expands upon topics such as Bayesian inference for regression, errors in variables, generalized linear mixed models, and random forests"--Provided by publisher.

The R Software

Author: Pierre Lafaye de Micheaux
Publisher: Springer Science & Business
ISBN: 1461490200
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The contents of The R Software are presented so as to be both comprehensive and easy for the reader to use. Besides its application as a self-learning text, this book can support lectures on R at any level from beginner to advanced. This book can serve as a textbook on R for beginners as well as more advanced users, working on Windows, MacOs or Linux OSes. The first part of the book deals with the heart of the R language and its fundamental concepts, including data organization, import and export, various manipulations, documentation, plots, programming and maintenance. The last chapter in this part deals with oriented object programming as well as interfacing R with C/C++ or Fortran, and contains a section on debugging techniques. This is followed by the second part of the book, which provides detailed explanations on how to perform many standard statistical analyses, mainly in the Biostatistics field. Topics from mathematical and statistical settings that are included are matrix operations, integration, optimization, descriptive statistics, simulations, confidence intervals and hypothesis testing, simple and multiple linear regression, and analysis of variance. Each statistical chapter in the second part relies on one or more real biomedical data sets, kindly made available by the Bordeaux School of Public Health (Institut de Santé Publique, d'Épidémiologie et de Développement - ISPED) and described at the beginning of the book. Each chapter ends with an assessment section: memorandum of most important terms, followed by a section of theoretical exercises (to be done on paper), which can be used as questions for a test. Moreover, worksheets enable the reader to check his new abilities in R. Solutions to all exercises and worksheets are included in this book.

R in a Nutshell

Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216507
Format: PDF, Mobi
Download Now
Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

Algorithmen Eine Einf hrung

Author: Thomas H. Cormen
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110522012
Format: PDF, Docs
Download Now
Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.