Design Modeling and Evaluation of Protective Relays for Power Systems

Author: Mladen Kezunovic
Publisher: Springer
ISBN: 3319209191
Format: PDF, Kindle
Download Now
This book is a practical guide to digital protective relays in power systems. It explains the theory of how the protective relays work in power systems, provides the engineering knowledge and tools to successfully design them and offers expert advice on how they behave in practical circumstances. This book helps readers gain technical mastery of how the relays function, how they are designed and how they perform. This text not only features in-depth coverage of the theory and principles behind protective relays, but also includes a manual supplemented with software that offers numerous hands-on examples in MATLAB. A great resource for protective relaying labs and self-learners, its manual provides lab experiments unavailable elsewhere. The book is suitable for advanced courses in Digital Relays and Power Systems Fault Analysis and Protection, and will prove to be a valuable resource for practitioners in the utility industry, including relay designers.

Hierarchical Protection for Smart Grids

Author: Jing Ma
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119304822
Format: PDF, ePub
Download Now
A systematic view of hierarchical protection for smart grids, with solutions to tradition protection problems and complicated operation modes of modern power systems • Systematically investigates traditional protection problems from the bird’s eye view of hierarchical protection • Focuses on multiple variable network structures and complicated operation modes • Offers comprehensive countermeasures on improving protection performance based on up-to-date research

Proceedings of the International Conference on Intelligent Systems and Signal Processing

Author: Rahul Kher
Publisher: Springer
ISBN: 9811069778
Format: PDF, Docs
Download Now
The book provides insights into International Conference on Intelligent Systems and Signal Processing (ISSP 2017) held at G.H. Patel College of Engineering & Technology, Gujarat, India during March 24-25, 2017. The book comprises contributions by the research scholars and academicians covering the topics in signal processing and communication engineering, applied electronics and emerging technologies, computer vision and machine learning, big data and cloud computing and advanced intelligent power electronics and drives systems. The main emphasis of the book is on dissemination of information, experience and research results on the current topics of interest through in-depth discussions and contribution of researchers from all over world. The book is useful for research community, academicians, industrialists and post graduate students across the globe.

Digitaler Distanzschutz

Author: Gerhard Ziegler
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783895783203
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Der Distanzschutz bildet die Basis des Netzschutzes in Übertragungsnetzen und vermaschten Verteilungsnetzen. Das Buch behandelt die Grundlagen des Distanzschutzes und die Besonderheiten der Digitaltechnik. Einen Schwerpunkt bildet die Anwendung der digitalen Distanzrelais im Verteilungs- und Übertragungsnetz. Für die zweite Auflage wurden alle Inhalte überarbeitet und insbesondere die Produktbeschreibungen auf den neuesten Stand gebracht. Das Buch wendet sich an Ingenieure und Studenten, die sich in das Gebiet des Selektivschutzes einarbeiten wollen, aber auch an praxiserfahrene Anwender, die den Einstieg in die digitale Distanzschutztechnik suchen. Außerdem dient es als Nachschlagewerk zur Lösung von Problemen in der praktischen Anwendung.

Digitaler Differentialschutz

Author: Gerhard Ziegler
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3895789003
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der Differentialschutz ist ein schneller, selektiver Schutz, der in vielen Varianten bei elektrischen Maschinen, Transformatoren, Sammelschienen und Leitungen eingesetzt wird. Dieses Buch vermittelt die allgemeinen Grundlagen des Differentialschutzes in analoger und digitaler Technik. Dem Verhalten und der Dimensionierung von Stromwandlern sowie der modernen, digitalen Kommunikation für den Leitungsschutz sind besondere Kapitel gewidmet. Ausführlich werden die verschiedenen Varianten des Differentialschutzes beschrieben und deren praktische Anwendungen anhand konkreter Beispiele erläutert. Ergänzt wird dies mit Empfehlungen für Inbetriebnahme, Tests und Wartung. Das gesamte Design und Management von modernem Differentialschutz wird anhand der aktuellen Siemens SIPROTEC Schutzrelais erklärt. Gleichermaßen Lehrbuch wie Standardwerk, behandelt das Buch alle Themen, die bei Planung, Projektierung und Anwendung des Differentialschutzes zu beachten sind. Es wendet sich an Studenten und Ingenieure, die sich in den Differentialschutz einarbeiten wollen, aber auch an praxiserfahrene Anwender, die den Einstieg in die digitale Technik suchen. Außerdem dient es als Nachschlagewerk zur Lösung spezieller Anwendungsfragen. Diese Auflage bietet alle Inhalte auf neuestem Stand der Schutztechnik.

Power Plants and Power Systems Control 2003

Author: K. Y. Lee
Publisher: Elsevier
ISBN: 9780080442105
Format: PDF, Docs
Download Now
Provides the latest research on Power Plants, Power Systems ControlContains contributions written by experts in the field Part of the IFAC Proceedings Series which provides a comprehensive overview of the major topics in control engineering.

Intelligent Systems and Signal Processing in Power Engineering

Author: Abhisek Ukil
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540731709
Format: PDF, Docs
Download Now
This highly experienced author sets out to build a bridge between two inter-disciplinary power engineering practices. The book looks into two major fields used in modern power systems: intelligent systems and the signal processing. The intelligent systems section comprises fuzzy logic, neural network and support vector machine. The author looks at relevant theories on the topics without assuming much particular background. Following the theoretical basics, he studies their applications in various problems in power engineering, like, load forecasting, phase balancing, or disturbance analysis.

W rmetechnik

Author: Klaus Endrullat
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662070278
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die rationelle Energieverwendung im Bereich wärmetechnischer Systeme hat im mittel europäischen Raum einen hohen Stellenwert, da bei der überwiegenden Anzahl der Haus halte und Gewerbebetriebe der Energieverbrauch zur Wärmeerzeugung den größten An teil am Gesamtenergieverbrauch hat. Das Ziel des vorliegenden Bandes ist es, dem Leser die Vorgehensweise 'zur Beurteilung wärmetechnischer Systeme und energiesparender Maßnahmen zu vermitteln. Schwerpunktmäßig werden die Heiz- und Raumlufttechnik im Umfeld des Menschen behandelt, während das Gebiet der Prozeßwärme für die indu strielle Anwendung aus Gründen des Umfanges nur ansatzweise erörtert werden konnte. Der Anspruch dieses Buches liegt auf einer Ebene, welche bewußt nicht die Einzellösung hervorhebt, da sich das Optimum eines Gesamtsystems noch längst nicht einstellen muß, wenn die Teilsysteme optimiert sind. Das Verständnis der Verzahntheit des vorliegenden Gebietes mit anderen Fachgebieten ist deshalb eine wesentliche Voraussetzung für ko ordinierte Maßnahmen zur rationellen Energieverwendung. Diesem Umstand wird durch zahlreiche qualitative Systembetrachtungen und Zahlenbeispiele Rechnung getragen. Im ersten Abschnitt werden die speziellen Grundlagen der Heiz- und Raumlufttechnik be handelt. Dazu zählen Kenntnisse über technische Funktionsabläufe und die Behaglich keitsanforderungen des Menschen, zu deren Aufrechterhaltung diese Anlagen gebaut werden. Anlagentechnische Maßnahmen zur Energieeinsparung müssen sich immer an der Erfüllung der Behaglichkeitsanforderungen messen lassen. Weiterhin gehört es auch zu einer wirkungsvollen Energieberatung, Maßnahmen an gebäudetechnischen Anlagen als Teilmaßnahme am Gesamtsystem Gebäude zu verstehen, weil durch den Umfang der Systemverbesserung (energetisch-ökonomisch) letztlich die Rangfolge der durchzuführen den Maßnahmen bestimmt wird.