Designing Together

Author: Dan M. Brown
Publisher: New Riders
ISBN: 0133409201
Format: PDF
Download Now
WHAT IS THE ONE THING not taught in design school, but is an essential survival skill for practicing designers? Working with other people. And yet, in every project, collaboration with other people is often the most difficult part. The increasing complexity of design projects, the greater reliance on remote team members, and the evolution of design techniques demands professionals who can cooperate effectively. Designing Together is a book for cultivating collaborative behaviors and dealing with the inevitable difficult conversations. Designing Together features: 28 collaboration techniques 46 conflict management techniques 31 difficult situation diagnoses 17 designer personality traits This book is for designers: On teams large or small Co-located, remote, or both Working in multidisciplinary groups Within an organization or consulting from outside You’ll also find sidebar contributions from David Belman (Threespot), Mandy Brown (Editorially, A Book Apart), Erika Hall (Mule Design Studio), Denise Jacobs (author), Jonathan Knoll (InfinityPlusOne), Marc Rettig (Fit Associates), and Jeanine Turner (Georgetown University).

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Format: PDF, Docs
Download Now
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Theorie sozialer Konflikte

Author: Lewis A. Coser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531165820
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Lewis A. Coser versucht in diesem Klassiker der modernen Sozialwissenschaften im Anschluß an Georg Simmels berühmter Untersuchung über den "Streit" den Begriff des sozialen Konfliktes zu klären und dessen empirische Anwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Als eines der wichtigsten Bücher der neueren Konfliktforschung hat es in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die in diesem Zusammenhang geführten theoretischen Kontroversen maßgeblich bestimmt und eine Vielzahl von empirischen Untersuchungen angeregt.