Did Time Begin Will Time End

Author: Paul H. Frampton
Publisher: World Scientific
ISBN: 9814280607
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Although everyone is familiar with the concept of time in everyday life and has probably given thought to the question of how time began, recent scientific developments in this field have not been accessible in a simple understandable form. This book is important as it presents to readers current ideas about the role of time in theoretical cosmology.Recent observational discoveries, especially that the expansion rate of the universe is accelerating, have revolutionized the understanding of the energy content of the universe. This development leads to new possibilities for the beginning and end of cosmological time. This book emphasizes the notion of entropy and describes how it is theoretically possible that the universe may end in a finite time or that time can cycle and never end.Provided here is twenty-first century scientific knowledge, written by one of the world''s most eminent theoretical physicists, that will better enable the public to discuss further the fascinating idea of time. It is ideally suited also for young people considering a career in scientific research.

About Time

Author: Adam Frank
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1439169608
Format: PDF, ePub
Download Now
Offers an explanation for the origin of the universe with new theories from cosmology, including time with no beginning, parallel universes, and eternal inflation.

Worlds Without End

Author: Mary-Jane Rubenstein
Publisher: Columbia University Press
ISBN: 0231156626
Format: PDF, Kindle
Download Now
“Multiverse” cosmologies imagine our universe as just one of a vast number of others. While this idea has captivated philosophy, religion, and literature for millennia, it is now being considered as a scientific hypothesis—with different models emerging from cosmology, quantum mechanics, and string theory. Beginning with ancient Atomist and Stoic philosophies, Mary-Jane Rubenstein links contemporary models of the multiverse to their forerunners and explores their current emergence. One reason is the so-called fine-tuning of the universe: nature’s constants are so delicately calibrated, it seems they have been set just right to allow life to emerge. For some theologians, these “fine-tunings” are proof of God; for others, “God” is an insufficient explanation. One compelling solution: if all possible worlds exist somewhere, then it is no surprise one of them happens to be suitable for life. Yet this hypothesis replaces God with an equally baffling article of faith: the existence of universes beyond, before, or after our own, eternally generated yet forever inaccessible. In sidestepping metaphysics, multiverse scenarios collide with it, producing their own counter-theological narratives. Rubenstein argues, however, that this interdisciplinary collision provides the condition of its scientific viability, reconfiguring the boundaries among physics, philosophy, and religion.

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644008612
Format: PDF, Docs
Download Now
Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Gest ndnisse eines K chenchefs

Author: Anthony Bourdain
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641106206
Format: PDF, Mobi
Download Now
Montags keine Meeresfrüchte! Das ist noch eine der harmloseren Gefahren, auf die Anthony Bourdain in seinen gnadenlosen, abgründig witzigen Memoiren hinweist. Von der Strandkneipe bis zum Nobelrestaurant hat er alles durchlebt, was diese wahrhaft heiße Szene zu bieten hat. Ein unvergesslicher Blick hinter die Küchentür und eine abenteuerliche Reise in die dunklen Gefilde der kulinarischen Welt.

Die Interessanten

Author: Meg Wolitzer
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832188150
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Nach dem Tod ihres Vaters will Julie Jacobson nur noch eins: raus aus der Tristesse ihres provinziellen Zuhauses. Das Sommercamp an der Ostküste eröffnet ihr eine neue Welt. Eine Welt der Kunst, Kreativität und Freiheit, verkörpert durch die interessantesten Menschen, denen sie je begegnet ist: Ethan, Jonah, Cathy, Ash und Goodman, fünf junge New Yorker, die Julie ihrer Schlagfertigkeit und ihres schwarzen Humors wegen in ihre privilegierte Clique aufnehmen. Die Jahre und Jahrzehnte vergehen, aber nicht jeder der »Interessanten«, wie sie sich selbst halb ironisch nennen, kann aus seinen Begabungen das machen, was er sich als Jugendlicher erträumte. Was bestimmt das Leben – Talent, Glück oder das Resultat der eigenen Entschlossenheit? Meg Wolitzer zeigt an ihren Figuren die Tragik und Komik des Daseins und erzählt davon, wie es sich anfühlt, wenn man plötzlich versteht – vielleicht zu spät –, wer man einmal war und wer man geworden ist. ›Die Interessanten‹ ist ein großer Gesellschafts- und Ideenroman über das Wesen der Kunst und der Freundschaft vor dem Panorama der USA in den letzten vierzig Jahren.

Die 100

Author: Kass Morgan
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641156025
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Eine packende Mischung aus »Der Herr der Fliegen« und »Die Tribute von Panem« Seit einem vernichtenden Atomkrieg lebt die Menschheit auf Raumschiffen. 300 Jahre lang hat niemand mehr die Erde betreten. Doch nun sollen 100 jugendliche Straftäter das Unmögliche wagen: zurückkehren und herausfinden, ob ein Leben auf dem blauen Planeten wieder möglich ist. Doch was die idealistische Clarke, der geheimnisvolle Bellamy und die anderen Verurteilten nach ihrer Ankunft vorfinden, raubt ihnen den Atem. Ein tödliches Abenteuer beginnt, auf das sie kein Training der Welt hätte vorbereiten können ...