Die 7 Wege zur Effektivit t f r Jugendliche

Author: Sean Covey
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3897496631
Format: PDF, Kindle
Download Now
Teenager zu sein ist wunderbar, aber auch eine große Herausforderung. In Die 7 Wege zur Effektivität für Teens bereitet Sean Covey die zeitlosen Prinzipien der 7 Wege zur Effektivität von seinem Vater Stephen R. Covey für Jugendliche auf, damit sie die Probleme und Entscheidungen, mit denen sie konfrontiert werden, bewältigen können. Der unterhaltsam geschriebene Ratgeber wird jungen Menschen helfen, Schritt für Schritt ihr Selbstbild zu verbessern, Freundschaften aufzubauen, ihre Ziele zu erreichen, mit Eltern und Lehrern auszukommen kurz gesagt: ihr Leben zu meistern. Außerdem ist das Buch prallvoll mit Comics von Timo Wuerz, großartigen Zitaten und unglaublichen Geschichten über Teens aus der ganzen Welt!

Die 7 Wege zur Effektivit t Workbook

Author: Stephen R. Covey
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869361069
Format: PDF, Docs
Download Now
Mit weit über 15 Mio verkauften Exemplaren sind Die 7 Wege zur Effektivität das meistverkaufte Managementbuch aller Zeiten. Das Workbook ist die perfekte Ergänzung und die beste Hilfe, um die sieben Prinzipien mit Gewinn umzuSetzen. Beide Bücher sind als Duo konzipiert und bereichern sich gegenseitig. Das Workbook enthält Übungen und Aufgaben zur Anwendung der Covey’schen Prinzipien auf Ihr eigenes Leben. Sie können Ihre Gedanken und Ihr Verhalten neu ordnen, sich Notizen machen und tiefer in den Stoff eindringen. Unzählige Leser haben die 7 Wege als große Bereicherung und wertvollen Ratgeber empfunden – zusammen mit dem Workbook können sie noch weit mehr von Covey profitieren als bisher. Das Workbook motiviert und erleichtert die persönliche UmSetzung der 7 Wege.

Partnerwahl und Heiratsmuster

Author: Thomas Klein
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663110095
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Wahl des Lebenspartners: Eine vermeintlich ganz private Angelegenheit, die allenfalls psychologisch zugänglich erscheint? Analysen zeigen, dass die Partnerwahl nur auf den ersten Blick höchst privat und individuell ist. Tatsächlich folgt sie nämlich sozialen Regelmäßigkeiten: Weit überzufällig finden Partner zusammen, die beide gebildet sind, beide ungebildet, ein ähnliches Alter haben, ähnlich attraktiv sind, beide rauchen, am selben Ort wohnen, dieselbe ethnische Herkunft haben usw. Warum ist das so? Viele Beiträge des vorliegenden Buches kommen zu dem Ergebnis, dass der Heiratsmarkt eine ganz wesentliche Rolle spielt: Der Ausgleich von günstigen und ungünstigen Partnereigenschaften auf dem Heiratsmarkt und nicht zuletzt die Größe und nicht zuletzt die Sozialstruktur des Heiratsmarktes.

Die Kunst die Eltern zu entt uschen

Author: Michael Bordt SJ
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 394554355X
Format: PDF, ePub
Download Now
Was passiert, wenn man erkennt, dass die Vorstellungen, die andere sich von uns machen, nicht mehr zu uns selbst passen? Vorstellungen, die unsere Freunde, unsere Partner, unsere Kinder oder unsere Eltern von uns haben und die uns, bei aller Freundschaft und Liebe, auch festlegen und manchmal fremd bestimmen? Wie findet man zu seinem eigenen Leben, seiner eigenen Stimme? Wie enttäuscht man Erwartungen, um selbstbestimmt leben zu können? Was lernt man aus den eigenen Enttäuschungen – von anderen Menschen, vielleicht auch vom Leben, aber auch von uns selbst? Fragen, denen Michael Bordt in einem klugen, kurzen Essay nachspürt. Statt gutgemeinter Ratschläge schlägt er eine neue, befreiende Sicht auf Enttäuschungen vor, die gewohnte Denkmuster auf den Kopf stellt und den Blick frei macht für die Schönheit und die Verletzbarkeit des eigenen Lebens. Nur wer bereit ist, andere zu enttäuschen, wird sein eigenes Leben finden.

Lebensqualit t im Alter

Author: Rudolf Likar
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3211271821
Format: PDF
Download Now
Änderungen der Lebensqualität sind im Alter auf Grund biologischer Veränderungen und durch verschiedene Krankheiten gegeben. Lebensqualität ist ein Faktor, der sowohl im physischen als auch im psychischen Sinne verstanden werden muss. Lebensqualität kann nicht von anderen, sondern nur vom einzelnen Menschen selbst, als eine für sein individuelles Leben wichtige Qualität erlebt werden. Ein Element der körperlichen Lebensqualität ist die Schmerzlinderung bzw. Schmerzfreiheit. Nach einleitenden Kapiteln über grundlegende Aspekte der Lebensqualität, demographische Prognosen, biologische Grundlagen des Alterns und über verschiedene im Alter oft auftretende Krankheitssymptome werden moderne Therapieformen häufiger Alterskrankheiten dargestellt. Weitere Kapitel sind der Behandlung der krankheits- und therapiebedingten Beschwerden und Nebenwirkungen und der Prophylaxe altersbedingter Leiden gewidmet. Ausführlich wird eine umfassende Studie über Lebensqualität im Alter dargestellt.

Kognitive Verhaltenstherapie bei Depressionen im Kindes und Jugendalter

Author: Ulrike Abel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642297919
Format: PDF, ePub
Download Now
Das Trainingsmanual unterstützt Therapeuten bei der Planung und Durchführung von Sitzungen mit Kindern und Jugendlichen, die an einer Depression erkrankt sind. Die zahlreichen Arbeitsblätter und Materialien sind auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zugeschnitten und können unmittelbar eingesetzt werden.