Die Hoai 2009 Verstehen Und Richtig Anwenden

Author: Klaus D. Siemon
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834818305
Format: PDF
Download Now
Das Buch bietet einen praxisnahen Einstieg in die HOAI 2009 und fundierte Grundlagen zur Honorarermittlung fur Architekten und Ingenieure. Ein Kurzkommentar jedes Paragrafen, Praxistipps zur Anwendung sowie Beispiele zur Abrechnung und zu speziellen Honorarermittlungstechniken festigen das Basiswissen und bieten eine verlassliche Hilfestellung fur die Umsetzung im Arbeitsalltag. Die Autoren bieten sowohl rechtliche als auch fachtechnische Erlauterungen. Die 2. Auflage berucksichtigt die ersten Erfahrungen im praktischen Umgang mit der Verordnungund gibt bereits einen Ausblick auf mogliche zu erwartende Neuerungen durch die geplante "HOAI 2013." Die Kommentierung der fur die Praxis besonders relevanten Vorschriften ist erweitert worden.Berucksichtigt wurde auch die aktuelle Rechtsprechung, soweit sie auf die HOAI 2009 ubertragbar ist. Inhalt Inhaltsubersicht HOAI - Teil 1 Allgemeine Vorschriften - Teil 2 Flachenplanung: Abschnitt 1 Bauleitplanung, Abschnitt 2 Landschaftsplanung - Teil 3 Objektplanung: Abschnitt 1 Gebaude und raumbildende Ausbauten, Abschnitt 2 Freianlagen, Abschnitt 3 Ingenieurbauwerke, Abschnitt 4 Verkehrsanlagen - Teil 4 Fachplanung: Abschnitt 1 Tragwerksplanung, Abschnitt 2 Technische Ausrustung - Teil 5 Uberleitungs- und Schlussvorschriften - Anlagen 1 bis 14 zur HOAI - Anhang 1: Siemon Tabellen - Anhang 2: Gesetz zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen Zielgruppe Architekten Innenarchitekten Landschaftsarchitekten Ingenieure Statiker Generalplanungsgesellschaften offentliche Auftraggeber und Rechnungsprufer privater Auftraggeber Uber den Autor/Hrsg Dipl.-Ing. Klaus D. Siemon ist Architekt und von der Architektenkammer Niedersachsen offentlich bestellter und vereidigter Sachverstandiger fur das Sachgebiet Leistungen und Honorare der Architekten. Rechtsanwalt Dr. Ralf Averhaus ist Fachanwalt fur Bau- und Architektenrecht.

Kommentar ATV DIN 18 350 und DIN 18 299

Author: Markus Weißert
Publisher: Springer Vieweg
ISBN: 9783658177591
Format: PDF, Kindle
Download Now
Das Werk kommentiert zweifelsfrei und leicht verständlich die in der ATV DIN 18350 und ATV DIN 18299 getroffenen Regelungen zur Durchführung und Abrechnung von Putz- und Stuckarbeiten. Die Besonderheiten, die sich bei der Ausführung von Putz- und Stuckarbeiten ergeben, erfordern praxisnahe Kommentierungen. Der vorliegende Kommentar gibt beispielhafte Erläuterungen zu den fachlich richtigen Ausführungsleistungen einschließlich der zu verwendenden Stoffe und Bauteile. Ebenso stellen die Autoren eindeutige Definitionen von Nebenleistungen und besonderen Leistungen vor. Neben diesen wichtigen Arbeitshilfen geben sie dem Leser praxisgerechte Erläuterungen für eine zweifelsfreie Abrechnung von Putz- und Stuckarbeiten an die Hand. Die 14. Auflage wurde vollständig überarbeitet und um die Neuerungen ergänzt, die sich aus der VOB 2016 ergeben. Zahlreiche Praxisbeispiele runden das Werk ab.

Integrale Planung der Geb udetechnik

Author: Achim Heidemann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662447487
Format: PDF, ePub
Download Now
Mit zunehmender Komplexität der Haustechnik sind in Planungsprozessen von öffentlich-gewerblichen wie auch privaten Bauvorhaben – unabhängig von Größe und Investitionsvolumen – immer häufiger kontraproduktive Wechselwirkungen zwischen den Gewerken beziehungsweise den Systemen festzustellen. Die einzelnen Planungsziele – wie die der Betriebssicherheit und Energieeffizienz, des Erhalts der Trinkwassergüte oder des vorbeugenden Brandschutzes – sind gerade in fortgeschrittenen Planungsphasen oft nur noch mit erheblichen Mehrkosten und Zeitverzug zu synchronisieren! Das vorliegende Fachbuch vermittelt ein Grundverständnis von integralen Planungsprozessen und zeigt auf, wie schon in der Frühphase einer Projektkonzeption Zielkonflikte zwischen den Gewerken erfolgreich vermieden oder zumindest minimiert werden können. Zahlreiche Praxisbeispiele erläutern dem Fachingenieur potenziell risikobehaftete Schnittstellen. Schließlich werden auf Basis aktueller Gesetze und Regelwerke sowie neuester Erkenntnisse aus Forschung und Lehre zahlreiche Tipps für die alltägliche Planungspraxis gegeben.

Die Honorarklage von Architekten und Ingenieuren vor Gericht

Author: Ralf Averhaus
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658099828
Format: PDF, Mobi
Download Now
Der Architekten- und Ingenieur-Honorarprozess vor Gericht stellt besondere Anforderungen an beide Parteien, den Aufraggeber und den Aufragnehmer, sowie deren Prozessbevollmächtigte. Dies gilt gleichermaßen für die materiellen Anspruchsvoraussetzungen als auch hinsichtlich der prozessualen Besonderheiten des Honorarrechtsstreits. Für den Kläger kommt es darauf an, den Honoraranspruch unter Beachtung der Rechtsprechung schlüssig darzulegen und die Weichen im Verlauf des Prozesses richtig zu stellen. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk auf der Honorarermittlung nach der HOAI. Der Beklagte muss eine effektive Verteidigungsstrategie festlegen. Dargestellt werden dabei nicht nur die relevanten Einwendungen, Einreden und denkbare Gegenforderungen, sondern auch den Prozess betreffende Fragen und Besonderheiten. Für Gesamtschuldfälle werden Fragen der Sicherung von möglichen Regressansprüchen erörtert.

Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten

Author: Konrad Spang
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662464586
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Dieses von Fachexperten geschriebene Werk umfasst alle wesentlichen Schritte und Elemente des Projektmanagements von Straßen- und Eisenbahnprojekten und füllt damit eine seit langem offene Literaturlücke für die Praxis. Behandelt werden alle Prozesse der Planung, der Erarbeitung des Baurechts mit der Einbeziehung des Umfelds, der Organisation der Finanzierung, der Bauvorbereitung und der Baudurchführung aus Sicht der Bauherren und ihrer Planer. Wesentliche Elemente sind u.a. Projektcontrolling, Risikomanagement, Termin- und Kostenplanung, Stakeholdermanagement, Planrechtsverfahren, Ausschreibung und Vergabe. Verkehrsinfrastruktur hat eine zentrale Bedeutung für das Funktionieren einer Gesellschaft und für die Entwicklung der Wirtschaft. Kenntnisse über Planung und Realisierung von Verkehrswegen (Straßen und Schienenwege) werden im Hinblick auf die technischen und baubetrieblichen Aspekte an den Universitäten und Fachhochschulen vermittelt. Die berufstätigen Ingenieure haben dort ihr Fachwissen erworben. Mit diesem Werk liegt nun für die Praktiker ein Handbuch und ein Leitfaden für alle wesentlichen Prozesse in der Projektabwicklung (also von der Idee bis zur Inbetriebnahme) vor.

Gesch ftsmodellinnovationen

Author: Peter Granig
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658086238
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Für Innovation gibt es im Unternehmen vielfältige Ansatzpunkte. Zumeist denkt man an neue Produkte, Dienstleistungen, Prozesse u. ä. Gravierende Differenzierungen konnten Unternehmen in der jüngsten Vergangenheit vor allem durch Innovation im Geschäftsmodell erreichen. Prominente Beispiele dafür sind die Geschäftslogik der Fluglinie Ryanair, die Revolution im Buchhandel durch Amazon oder der iTunes Store im Musikgeschäft.Im vorliegenden Buch wollen wir uns mit Innovationen bei Geschäftsmodellen beschäftigen. Zunächst geht es dabei um die Grundlagen und Zusammenhänge von Geschäftsmodellen. Weiterführend werden auch Schnittstellen zu Markt- und Kundensegmenten, Trends, Unternehmensstrukturen und aktuelle Managementansätze betrachtet. Neben der wissenschaftliche Aufarbeitung des werden aber auch Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen vorgestellt und analysiert.

HOAI Praxis bei Ingenieurleistungen

Author: Martin Rusam
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663014649
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dieser ganz auf die Bedürfnisse der Praxis zugeschnittene Leitfaden konzentriert sich auf die ingenieurspezifischen Leistungen. Präzise Erläuterungen, ergänzt durch Berechnungsbeispiele, helfen bei der korrekten Honorarermittlung und -abrechnung.

Zukunft Klinik Bau

Author: Carsten Roth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658099887
Format: PDF
Download Now
Zu Beginn einer Krankenhausplanung sollte eine sorgfältige Analyse und Planung aller Faktoren stehen, die einen effizienten und zukunftsfähigen Krankenhausbetrieb ermöglichen. Dem Architekten und Planer kommt hierbei eine Schlüsselfunktion zu. Diese Fachbuch setzt genau dort an und zeigt Methoden und Werkzeuge auf, um im frühesten Planungsstadium durch aktive Vernetzung aller beteiligten Disziplinen und Interessengruppen integrale Planungskonzepte zu entwickeln. ​