Digital Diaspora

Author: Anna Everett
Publisher: SUNY Press
ISBN: 9780791476741
Format: PDF, Docs
Download Now
Traces the rise of black participation in cyberspace.

Media and Society

Author: James Curran
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1849660328
Format: PDF, Docs
Download Now
The fifth edition of this highly-respected collection of media and communication essays contains insightful analyses from leading international academics in the field on a wide range of key topics ranging from new media to film studies.

Race After the Internet

Author: Lisa Nakamura
Publisher: Routledge
ISBN: 1135965749
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
"Digital media technologies like the Internet create and host the social networks, virtual worlds, online communities, and media texts where it was once thought that we would all be the same, anonymous users with infinite powers. Instead, the essays in Race After the Internet show us that the Internet and other computer-based technologies are complex topographies of power and privilege, made up of walled gardens, new (plat)forms of economic and technological exclusion, and both new and old styles of race as code, interaction, and image. Investigating how racialization and racism are changing in web 2.0 digital media culture, Race After the Internet contains interdisciplinary essays on the shifting terrain of racial identity and its connections to digital media, including Facebook and MySpace, YouTube and viral video, WiFi infrastructure, the One Laptop Per Child (OLPC) program, genetic ancestry testing, DNA databases in health and law enforcement, and popular online games like World of Warcraft. Ultimately, the collection broadens the definition of the "digital divide" in order to convey a more nuanced understanding of usage, meaning, participation, and production of digital media technology in light of racial inequality."--

The Routledge Companion to Video Game Studies

Author: Mark J.P. Wolf
Publisher: Routledge
ISBN: 1136290508
Format: PDF, Docs
Download Now
The number of publications dealing with video game studies has exploded over the course of the last decade, but the field has produced few comprehensive reference works. The Routledge Companion to Video Game Studies, compiled by well-known video game scholars Mark J. P. Wolf and Bernard Perron, aims to address the ongoing theoretical and methodological development of game studies, providing students, scholars, and game designers with a definitive look at contemporary video game studies. Features include: comprehensive and interdisciplinary models and approaches for analyzing video games; new perspectives on video games both as art form and cultural phenomenon; explorations of the technical and creative dimensions of video games; accounts of the political, social, and cultural dynamics of video games. Each essay provides a lively and succinct summary of its target area, quickly bringing the reader up-to-date on the pertinent issues surrounding each aspect of the field, including references for further reading. Together, they provide an overview of the present state of game studies that will undoubtedly prove invaluable to student, scholar, and designer alike.

Othello

Author: William Shakespeare
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843032939
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
William Shakespeare: Othello Erstmals ins Deutsche übersetzt von Christoph Martin Wieland (1766). Die vorliegende Übersetzung stammt von Wolf Graf Baudissin. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel. Ergänzt und erläutert von Ludwig Tieck, Bd. 8, Berlin (Georg Andreas Reimer) 1832. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 4, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lovis Corinth, Othello, 1884. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Microsklaven

Author: Douglas Coupland
Publisher: Hamburg : Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455011739
Format: PDF, ePub
Download Now

Making things talk

Author: Tom Igoe
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868991638
Format: PDF, Mobi
Download Now
Es macht Spaß, elektronische Dinge zu bauen, die mit der realen Welt interagieren. Aber so richtig cool wird’s erst, wenn die Dinge anfangen sich untereinander zu unterhalten. Mit 33 leicht nachzubauenden Projekten wird dir in Making Things Talk – Die Welt hören, sehen, fühlen gezeigt, wie du deine Gadgets dazu bringst, mit dir und mit der Umwelt zu kommunizieren. Das Buch ist genau für die geschrieben, die zwar nur wenig technische Erfahrung, dafür aber umso mehr geekige Neugierde mitbringen. Lass Mikrocontroller, PCs, Server und Smartphones miteinander quatschen. Vielleicht willst du deinen Freunden zeigen, wie man das Wetter aus unterschiedlichen Teilen der Welt clever darstellen kann. Vielleicht bist du aber auch eine Künstlerin, die ihren Skulpturen mechanisches Leben einhauchen möchte. In diesem Standardwerk lernst du, wie man Geräte-Netzwerke schafft, die sich Daten teilen und auf Befehle von außen reagieren. Mit ein wenig Elektronikgrundwissen, preiswerten Mikrocontrollern und ein paar Netzwerkmodulen baust du coole Projekte: Blink - Dein allererstes Programm Monski Pong - Steuere ein Computerspiel mit einem flauschigen, pinkfarbenen Stoffäffchen Internet-Luftqualitätsmesser - Bau eine Internet-Messstation für Luftqualität Giftwarnung in der Werkstatt - Verwende ein XBee-Modul, Sensoren und ein Stofftier, um dich vor giftigen Dämpfen warnen zu lassen. Bluetooth GPS - Bau einen batteriebetriebenes GPS-Gerät, das via Bluetooth seinen Standort mitteilt. Tweets mit RFID - Lese einen Twitter-Stream via RFID-Tags.

Teranesia

Author: Greg Egan
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641191556
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wettlauf gegen die Zeit Auf der von Rebellen heftig umkämpften Molukken-Insel Teranesia treten bei Tieren merkwürdige genetische Veränderungen auf, die unmöglich natürlichen Ursprungs sein können. Unter Lebensgefahr versuchen die Wissenschaftler herauszufinden, was die Ursache für diese rätselhaften Mutationen sein könnte. Wer hat die Abweichung in der DNS in die Wege geleitet und zu welchem Zweck? Als die Veränderungen schließlich auch auf die Menschen übergreifen, gerät die Lage außer Kontrolle. Gibt es in letzter Sekunde eine Lösung – oder muss alles Leben weiträumig vernichtet werden, um die irdische Ökologie zu retten?