Digital Leadership

Author: Thorsten Petry
Publisher: Haufe-Lexware
ISBN: 3648080598
Format: PDF, ePub
Download Now
!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-12-13T14:31:59 -- Die Digitalisierung führt zu radikalen Umbrüchen im Wettbewerb, im Kundenverhalten und in der Arbeitswelt. Wie lassen sich in diesem Kontext Unternehmens- und Personalführung wirksam modifizieren und gestalten? Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen neue Managementansätze vor und sensibilisieren Sie für die Führungsherausforderungen in der Digital Economy. Aktivieren Sie die kollektive Intelligenz Ihres Unternehmens und gehen Sie agil und konstruktiv mit der steigenden Komplexität um. Mit Beiträgen von Peter Borchers, Johannes Burr, Claudia Crummenerl, Karel Dörner, Simon Dückert, Boris Gloger, Stephan Grabmeier, Stefan Holtel, Prof. Dr. Wolfgang Jäger, Thomas Jenewein, Prof. Dr. Peter Körner, Prof. Dr. Peter Kruse, Prof. Dr. Martin Kupp, Robert Mangelmann, Jürgen Meffert, Matthias Patz, Harald Schirmer, Rüdiger Schönbohm, Frank Schomburg, Florian Schreckenbach, Lydia Schültken, Rita Orsolya Seebode, André Sobieraj, Marc Stoffel, EllenTrude und Sacha Wolff. Inhalte: Herausforderungen der Digitalisierung und Lösungsansätze Paradigmenwechsel in der Führung Bausteine einer erfolgreichen digitalen Transformation Agile und partizipative Führungsansätze Lernen von Start-ups Konzepte, Tools und Praxisbeispiele

Disruption und Transformation Management

Author: Frank Keuper
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658191317
Format: PDF, Kindle
Download Now
Dieses Buch beleuchtet den kontinuierlichen Change der disruptiven Digitalisierung umfassend. Damit Unternehmen dieser Herausforderung eines Transformationsprozesses gerecht werden können, bedarf es eines ganzheitlichen Umdenkens hin zu einem agilen, innovativen Handeln und Führen. Ferner ist eine unternehmensseitig erfolgreiche Integration in ein digitales Ökosystem unabdingbar. Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis bieten in diesem Buch aktuelle Handlungsempfehlungen, wie Sie die Disruption gestalten und von ihr profitieren können. Der Inhalt • Digital Leadership − wer führt, verführt • Digital Mindset − erst wenn die Synapsen digital sind, erfolgt ein Neudenken • Digital Strategy − zurück zu den Tugenden des strategischen Wettbewerbsvorteils • Digital Ecosystem – mehr als die Summe seiner Teile

Digital Leadership

Author: Utho Creusen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658178124
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
In diesem praxisnahen Fachbuch erfahren Führungskräfte, wie sich die Anforderungen an ihre Führungsrolle in Zeiten des digitalen Wandels verändern und wie sie darauf reagieren können. Die Autoren erläutern die entscheidenden Faktoren für eine erfolgreiche Führung: die Balance zwischen Selbstbestimmung und Mitsprache der Wissensarbeiter und dem zunehmenden Einsatz von Big Data und neuen Technologien, ein Verständnis der heutigen Businesslogik und der digitalen Kommunikationskanäle sowie das interkulturelle Management zwischen Digital Natives und Digital Immigrants. Für diese Herausforderungen bietet das Buch passende Leadership-Ansätze basierend auf aktuellen theoretischen Grundlagen sowie ausgewählten Best-Practice-Beispielen.

Digital Leadership

Author: David Jonathan Wagner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658201274
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
David Jonathan Wagner erstellt einen Überblick über erfolgreiches Führungsverhalten und erforderliche Führungskompetenzen im Zeitalter der digitalen Transformation, die er mittels Expertenbefragung und durch Literaturrecherche erhoben hat. Daraus leitet er konkrete Umsetzungsempfehlungen für Führungskräfte auf dem Weg zu Digital Leadern ab.

Auf dem Weg

Author: Brigitta Wurnig
Publisher: tredition
ISBN: 3743945681
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
"Auf dem Weg: Erfahrungen mit Digital Leadership" ist ein Buch von Praktikern für Praktiker. Acht Führungskräfte, Coaches und Berater aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen, wie Telekom, Deutsche Post, WDR und Infineon, schildern anschaulich, welche Erfahrungen sie mit Führung von Mitarbeitern und Teams in Zeiten der digitalen Transformation gemacht haben. Mit der innovativen Methode Book Sprints beweisen die Autoren, dass es als Community gelingen kann in drei Tagen das erste Book Sprints Buch über Digital Leadership zu schreiben. Die Autoren beschreiben ihre Erfahrungen mit Digital Leadership, wie z.B. über virtuelle Teams in einem Projekt mit 400 Mitgliedern oder neue Formate für schnelle Entscheidungsfindungen. Sie stellen sich Fragen wie: ist Vertrauen im Team immer noch die Grundlage für erfolgreiche Zusammenarbeit? Wie verändert sich Führung im digitalen Zeitalter? Wie führe ich Generation Y,Z und Millennials? Ist Wissen noch Macht oder wie erzeugt man jetzt Wirkung im Unternehmen? Wie bewahrt der Mensch seinen inneren Fokus in einer sich ständig verändernden Welt? Wie passen Achtsamkeit und Digital Leadership zusammen? Worin findet der Mensch einen Sinn, wenn die Arbeitswelt immer digitaler und virtueller wird? Der Leser erhält Einblick in wahre Geschichten aus dem Leben, hört teils provokante Thesen und lernt grundlegende Überlegungen zu den Themen kennen. Das Buch lebt besonders von vielen wertvollen Tipps für den Führungsalltag als Digital Leader sowie weiterführenden Denkimpulsen. Ein höchst interessantes und leicht zu lesendes Buch für alle, die sich auf dem Weg durch die digitale Transformation befinden.

Digital Leadership Warum das Silicon Valley so schnell war

Author: Sara Schneider
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668829799
Format: PDF, Mobi
Download Now
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Globalisierung, Individualisierung und Digitalisierung gehören zu den Megatrends der sich wandelnden Welt. Die Digitalisierung wird laut einer Studie vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (IFAA) auch noch in den kommenden Jahren in den Megatrends bleiben und immer weiter an Bedeutung gewinnen. Damit sind tiefgreifende Veränderungen auf wirtschaftlicher, politischer und sozialer Ebene zu erwarten, die sich voraussichtlich langfristig und nachhaltig durchsetzen werden. Sogenannte disruptive Innovationen können zu Umverteilungen in den ökonomischen Strukturen und zur Schwächung einzelner Branchen führen. Dadurch steigt der Innovationsdruck auf die Unternehmen und die Rufe nach soziokulturellen und wirtschaftlichen Veränderungen in Unternehmen werden lauter. Zahlreiche erfolgreiche Firmen des Silicon Valley – der mutmaßlichen Geburtsstätte der Digitalisierung – verfügen über einen überaus modernen Führungsstil. Unternehmen wie Uber oder Facebook sind durch ihre digitale Führung und ihre modernen Arbeits- und Führungsmodelle Vorbilder für die internationale Wirtschaft. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, wie es deutschen Unternehmen gelingen kann, die erforderlichen Veränderungen zu bewerkstelligen. Welche neuen Führungskonzepte müssen vermittelt und welche veralteten Denkmuster über Bord geworfen werden? Wie können deutsche Unternehmen Digital Leadership erreichen?

Digital Leadership f r F hrungskr fte von morgen

Author: Sanjay Sauldie
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732299147
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
ACHTUNG exklusiv nur bei uns: Das ist ein iROI-Universalbook - d.h. im Preis enthalten ist der wertvolle online Digital Leadership Lounge Zugang, in dem Sie Lernvideos, Trainingsunterlagen, Checklisten und aktuelle Informationen erhalten! Weitere Informationen dazu finden Sie im Buch! Leadership in Digitalen Zeiten erfordert ganz neue Geisteswandel. Während der eine Teil der Unternehmen den Veränderungen der Digitalen Gesellschaft mit Angststarre begegnet, entwickelt der andere Teil der Unternehmen Strategien, wie sie von diesen Veränderungen profitieren können. Dazu bedarf es eines kompletten Führungswandels, denn analoge und alte Managementtheorien funktionieren in Zeiten von Social Media und Digital Natives nicht mehr. Mit der iROI-Strategie, die am European Internet Marketing Institute & Academy von Sanjay Sauldie entwickelt wurde, werden alle diese neuen Welten in das Digital Leadership integriert. Wie schafft man es als Führungskraft in Digitalen Zeiten zum Digital Leadership? Sie werden erfahren, wie Sie sich als Führungskraft entwickeln müssen, um als Digital Leader im Unternehmen optimal zu bestehen und auch, wie Sie als digiloger Privatmensch die Balance zwischen Arbeit und Privatwelt halten. Über 120 Geisteswandel, über 40 Tugenden und über 35 Aufgaben warten in diesem iROI-Universalbook auf Sie. Seien Sie nicht Opfer der Digitalen Evolution, sondern Gewinner der Digitalen Revolution! In diesem Buch erfahren Sie alles über die R(E)volution der Kommunikation und wie Sie als Führungskraft davon profitieren können. Zusätzlich finden Sie Unterstützung und weitere Materialien für Ihren Alltag online in der speziell für Digital Leader entwickelten Lounge im Internet. Der Autor steht Ihnen online sogar für alle Ihre Fragen zur Verfügung!

Digital Leadership

Author: Eric Sheninger
Publisher: Corwin Press
ISBN: 1483339963
Format: PDF, Docs
Download Now
Move leadership into the digital age Digital leadership is a strategic mindset and set of behaviors that leverages resources to create a meaningful, transparent, and engaging school culture. It takes into account recent changes such as ubiquitous connectivity, open-source technology, mobile devices, and personalization to dramatically shift how schools have been run and structured for over a century. Leading in education becomes exponentially powerful when using technology to your advantage. Eric Sheninger—“Principal Twitter”—shares his Pillars of Digital Leadership to help readers Transform school culture by initiating sustainable change Use free social media tools to improve communication, enhance public relations, and create a positive brand presence Integrate digital tools into the classroom to increase student engagement and achievement Facilitate professional learning and access new opportunities and resources The time is now, whether you are a building level or teacher leader, to boldly move schools forward in the digital age.

Digital Leadership Neue Anforderungen an F hrung im digitalen Zeitalter und Identifikation von Schl sselkompetenzen

Author: Irena Marasek
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668332789
Format: PDF
Download Now
Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Digitalisierung und ihre technologischen Entwicklungen üben eine tief greifende Veränderung auf gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und sogar politischer Ebene aus. Sie verändert unsere Art der Kommunikation und des Lebens. Disruptive Innovationen schwächen ganze Branchen und der Innovationsdruck auf Unternehmen steigt. Neue Technologien automatisieren Produktionsprozesse zunehmend. Die Digitalisierung sorgt zudem für eine Veränderung der Arbeitswelt: neue Arbeitsformen entstehen und Arbeit wird flexibler sowie mobiler. Ebenso entscheidend nimmt die Digitalisierung auch Einfluss auf Führung. Führungskräfte finden sich in einer Umwelt wieder, die sich durch Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität auszeichnet. Die Dynamik bzw. Geschwindigkeit der Märkte nimmt zu und Unternehmen müssen sich digitalisieren, um sich den neuen Anforderungen anzupassen. Derzeit wird dies unter dem Begriff der digitalen Transformation diskutiert. So werden neue Führungskonzepte benötigt – hin zu der Agilität einer Organisation, welche neue Methoden nutzt und die Selbstorganisation der Mitarbeiter fördert. Zugleich wird eine größere Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Vertrauen in Richtung Mitarbeiter gefordert. Denn das Unternehmen braucht die Innovationskraft der Mitarbeiter, um zukunfts- und wettbewerbsfähig bleiben zu können. Diese Masterthesis beschäftigt sich mit den Veränderungen, die durch die Digitalisierung ausgelöst worden sind und mit dem Einfluss eben jener auf Führung. Zugleich wird beleuchtet, wie die Unternehmensführung die digitale Transformation der Organisation erfolgreich gestalten kann. Schließlich wird anhand einer Literaturrecherche ein Kompetenzprofil vorgestellt, das die neuen Anforderungen an die Fähigkeiten und Fertigkeiten einer digitalen Führungskraft darstellt.