Domain Driven Design kompakt

Author: Vaughn Vernon
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960881797
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Domain-Driven Design (DDD) richtet den Fokus in der Softwareentwicklung auf das Wesentliche: die Domäne. Die Domäne wird als Modell in die Software übertragen. Damit entwickeln Sie Software in hoher Qualität, die lange hält, den Anwender zufriedenstellt und die Basis für Microservices bildet. Dieses Buch bietet einen kompakten Einstieg in DDD. Die wesentlichen Konzepte, wie die Entwicklung einer Ubiquitous Language, das Aufteilen der Domäne in Bounded Contexts und die Konstruktion innerhalb von Bounded Contexts, werden vermittelt. Außerdem wird die Anbindung von Legacy-Systemen behandelt. Die Themen im Einzelnen: - Strategisches Design mit Bounded Contexts und der Ubiquitous Language - Strategisches Design mit Subdomains - Strategisches Design mit Context Mapping - Taktisches Design mit Aggregates - Taktisches Design mit Domain Events Auch auf Techniken zur Beschleunigung von Design und das Management von Projekten wird eingegangen. Insbesondere wird erläutert, wie Event Storming, DDD in einem agilen Projekt und die Modellierung mit Timebox funktionieren. Der Leser findet in diesem Buch viele konkrete Handlungsvorschläge für die Praxis und wird so befähigt, die Zusammenarbeit von Entwicklern und Domain Experts sowie zwischen Teams zu fördern. Als Extra befindet sich ein Glossar mit den wichtigsten DDD-Begriffen auf den Umschlaginnenseiten.

Domain Driven Design Distilled

Author: Vaughn Vernon
Publisher: Addison-Wesley Professional
ISBN: 9780134434421
Format: PDF
Download Now
Domain-Driven Design (DDD) software modeling delivers powerful results in practice, not just in theory, which is why developers worldwide are rapidly moving to adopt it. Now, for the first time, there's an accessible guide to the basics of DDD: What it is, what problems it solves, how it works, and how to quickly gain value from it. Concise, readable, and actionable, Domain-Driven Design Distilled never buries you in detail-it focuses on what you need to know to get results. Vaughn Vernon, author of the best-selling Implementing Domain-Driven Design, draws on his twenty years of experience applying DDD principles to real-world situations. He is uniquely well-qualified to demystify its complexities, illuminate its subtleties, and help you solve the problems you might encounter. Vernon guides you through each core DDD technique for building better software. You'll learn how to segregate domain models using the powerful Bounded Contexts pattern, to develop a Ubiquitous Language within an explicitly bounded context, and to help domain experts and developers work together to create that language. Vernon shows how to use Subdomains to handle legacy systems and to integrate multiple Bounded Contexts to define both team relationships and technical mechanisms. Domain-Driven Design Distilled brings DDD to life. Whether you're a developer, architect, analyst, consultant, or customer, Vernon helps you truly understand it so you can benefit from its remarkable power. Coverage includes What DDD can do for you and your organization-and why it's so important The cornerstones of strategic design with DDD: Bounded Contexts and Ubiquitous Language Strategic design with Subdomains Context Mapping: helping teams work together and integrate software more strategically Tactical design with Aggregates and Domain Events Using project acceleration and management tools to establish and maintain team cadence

Microservices

Author: Sam Newman
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958450830
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Fallrepetitorium Europarecht

Author: Ralph Alexander Lorz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540283374
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Der oft komplexe und schwierige, aber in der heutigen Zeit immer wichtiger werdende Stoff des Europarechts wird Studierenden mit diesem Buch vermittelt. Fallrepetitorium Europarecht bedeutet nicht eine bloß abstrakte Wissensvermittlung, sondern eine methodisch wertvolle und übersichtliche Aufarbeitung des examensrelevanten Stoffes in anspruchsvollen Fällen. Umfangreiche Anmerkungen zur Struktur der Falllösung unterstützen das gezielte Üben der Fallbearbeitung. Zudem ergänzen zahlreiche Vertiefungshinweise und Übersichten die Lösungen, so dass sich das Buch sowohl zur Wiederholung und Vertiefung als auch zur Verschaffung eines Überblicks im Europarecht eignet.

Microservices

Author: Eberhard Wolff
Publisher:
ISBN: 3864918421
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Eine Microservices-Architektur unterteilt Software-Systeme in eine Vielzahl kleiner Dienste, die unabhängig voneinander in Produktion gebracht werden können. Jedes Team arbeitet dabei an seinen Microservices und ist weitgehend entkoppelt von anderen Teams; das erlaubt eine einfache Skalierung agiler Prozesse. Die Aufteilung in Microservices schützt gegen den Verfall der Architektur, sodass die Systeme auch langfristig wartbar bleiben. Zudem können Legacy-Systeme durch Microservices ergänzt werden, ohne dabei den alten Code zu ändern. Und auch Continuous Delivery ist einfacher umsetzbar. Eberhard Wolff bietet Ihnen in diesem Buch eine umfangreiche Einführung in das Thema Microservices. Dabei geht es u.a. um: • Vor- und Nachteile des Microservice-Ansatzes • Microservices vs. SOA • Die übergreifende Architektur von Microservice-Systemen • Die Architektur einzelner Services • Auswirkungen auf Projektorganisation, Betrieb, Testen und Deployment • Nanoservices Das Buch erläutert technologieneutrale Konzepte und Architekturen, die mit verschiedenen Technologien umgesetzt werden können. Als Beispiel für einen konkreten Technologie-Stack wird Java mit Spring Boot, dem Netflix-Stack und Spring Cloud gezeigt. Anhand von vielen Beispielen und konkreten Szenarien lernen Sie, wie Microservices möglichst gewinnbringend genutzt werden können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, das Gelernte durch eigene Experimente weiter zu vertiefen.

Domain Driven Design kompakt

Author: Vaughn Vernon
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960881797
Format: PDF, Docs
Download Now
Domain-Driven Design (DDD) richtet den Fokus in der Softwareentwicklung auf das Wesentliche: die Domäne. Die Domäne wird als Modell in die Software übertragen. Damit entwickeln Sie Software in hoher Qualität, die lange hält, den Anwender zufriedenstellt und die Basis für Microservices bildet. Dieses Buch bietet einen kompakten Einstieg in DDD. Die wesentlichen Konzepte, wie die Entwicklung einer Ubiquitous Language, das Aufteilen der Domäne in Bounded Contexts und die Konstruktion innerhalb von Bounded Contexts, werden vermittelt. Außerdem wird die Anbindung von Legacy-Systemen behandelt. Die Themen im Einzelnen: - Strategisches Design mit Bounded Contexts und der Ubiquitous Language - Strategisches Design mit Subdomains - Strategisches Design mit Context Mapping - Taktisches Design mit Aggregates - Taktisches Design mit Domain Events Auch auf Techniken zur Beschleunigung von Design und das Management von Projekten wird eingegangen. Insbesondere wird erläutert, wie Event Storming, DDD in einem agilen Projekt und die Modellierung mit Timebox funktionieren. Der Leser findet in diesem Buch viele konkrete Handlungsvorschläge für die Praxis und wird so befähigt, die Zusammenarbeit von Entwicklern und Domain Experts sowie zwischen Teams zu fördern. Als Extra befindet sich ein Glossar mit den wichtigsten DDD-Begriffen auf den Umschlaginnenseiten.