The Due Diligence Handbook

Author: Linda S. Spedding
Publisher: Elsevier
ISBN: 0750686219
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Due Diligence Handbook provides business directors with a practical and authoritative guidance to minimising financial and legal risks, as well as risks to reputation. The book brings together practical information on relevant legislation, regulations, codes and best practice guidance in one volume. The book provides clear guidance and case studies to help understand the complexity of due diligence issues, and to demonstrate the detailed work that is necessary to ensure that the benefits of an acquisition can be realised and that there are no unexpected problems.

Due Diligence Die Notwendigkeit einer gesetzlichen Verankerung der Unternehmenspr fung vor einem Unternehmenserwerb

Author: Vicky Kapoor
Publisher: diplom.de
ISBN: 3836645645
Format: PDF, Kindle
Download Now
Inhaltsangabe:Einleitung: Gewinnmaximierung und Unternehmenswachstum zählen zu den wichtigsten Zielen eines Unternehmens. Die Gewinnmaximierung kann durch vielerlei Maßnahmen im Unternehmen selbst erreicht werden. Hohe Wachstumsziele lassen sich aber in der Regel nicht durch organisches Wachstum allein erreichen, was die Unternehmen dazu bewegt, die wohl schnellste Form des Wachstums in Betracht zu ziehen, nämlich Unternehmenskäufe und Fusionen, auch Mergers (Fusionen) & Acquisitions (Zukäufe) genannt. Der Höhepunkt der Unternehmensübernahmen wurde in Deutschland in den Jahren 1998 bis 2001 erreicht, wobei die meisten Transaktionen im Jahre 2000 stattfanden. Im Zuge des Platzens der Internetblase in den Jahren 2001 und 2002 und der darauf folgenden weltweiten Rezession sank die Zahl der Unternehmenskäufe aber wieder erheblich. Allerdings kann man davon ausgehen, dass Unternehmenszukäufe gerade durch die kontinuierliche Vergrößerung der Europäischen Union, deren Strategie auf Wachstum und Beschäftigung ausgerichtet ist, und die zunehmende Globalisierung und Öffnung neuer Märkte langfristig wieder an Bedeutung gewinnen werden. Auch kurzfristig kann man damit rechnen, dass die Zahl der Unternehmenszukäufe wieder steigen wird, da die Experten schon bald eine neue Übernahmewelle erwarten. Aufgrund der Finanzkrise und der daraus resultierten Wirtschaftskrise sind viele Unternehmen wegen ihrer schlechten Auftragslage unterbewertet und dadurch preiswert zu erwerben. Dies gibt den wachstumsorientierten Unternehmen Anlass, ihre angestrebten Übernahmen jetzt durchzuführen. Aktienrechtlich gesehen obliegen Kaufentscheidungen nach § 76 AktG der Verantwortung des Vorstands, wobei der Vorstand bei der Entscheidung einen weiten Ermessungsspielraum genießt. Unternehmensübernahmen sind aber mit sehr vielen unkalkulierbaren Risiken verbunden. Zahlreiche Beispiele der Vergangenheit zeigen, dass Unternehmensübernahmen und Fusionen, die nicht sorgfältig geprüft werden, scheitern und hohe Kosten verursachen können. Am Beispiel der Daimler/Chrysler und BWM/Rover Fusion sieht man, dass misslungene Übernahmen und Fusionen Milliardenwerte der Anteilseigner sowie zehntausende Arbeitsplätze vernichten können. Um diese Risiken zu minimieren, müssen die Zielunternehmen vor der Übernahme in Form einer Due Diligence gründlich durchleuchtet werden. Der deutsche Gesetzgeber verpflichtet die Geschäftsführung und den Vorstand des Käuferunternehmens nicht, vor einer [...]

The Law on Corporate Governance in Banks

Author: Iris H-Y Chiu
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 1782548866
Format: PDF, Mobi
Download Now
Corporate governance in financial institutions has come under the spotlight since the banking crisis in the UK in 2008-9. In many respects, the banking business raises unique problems for corporate governance that are not found in other corporate secto

Due Diligence During Company Mergers Acquisitions

Author: Boris Beckmann
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638668576
Format: PDF, Mobi
Download Now
Seminar paper from the year 2006 in the subject Business economics - Business Management, Corporate Governance, grade: 1,0, BVL Campus gGmbH, 26 entries in the bibliography, language: English, abstract: This term paper focuses on the idea and structure of the due diligence process and its applicability during company merger & acquisition (M&A) activities. Unfortunately 40% - 85% of company M&A still do not live up to the acquirers' expectations or even fail completely due to information asymmetries. The analytical approach of the due diligence process represents a way to overcome gaps in company analysis and evaluations. Initial point of this paper is a description of the basics in the process of company M&A and the main reasons for their failure. The due diligence is an approach to apply best practices out of the financial market routine in order to overcome these critical problems. In this light the different operational steps of the due diligence process as well as its most commonly functional applications and their specific attributes are examined. It is shown that information is the paramount groundwork for a representative company assessment. Due to reoccurring analysis failures during contemporary M&A activities the due diligence concept is a useful approach to avoid imprecise handling of information.

Corporate Governance in Modern Financial Capitalism

Author: Markus Kallifatides
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 1849805334
Format: PDF, Kindle
Download Now
This insightful book focuses upon corporate governance processes, and explores the conditions required for effective corporate governance and control in 21st century globalized and financialized economies. In presenting a comprehensive study of a cross-border hostile corporate take-over process, describing the actors, institutions and events involved, this book examines and questions the current forms of corporate governance and control both from a national and a global perspective. Using Old Mutual s takeover of Skandia as a case study, the authors address corporate governance theory, and highlight its two fundamental dimensions: financial and operational flows. An important conclusion of the book is that the motives and theories of contemporary financial markets appear to have gained in importance at the expense of the corresponding operational considerations, something that has dramatically changed the rationales of different types of actors. The book critically questions these transformations, calling for the reconsideration and redesign of regulating institutions and corporate governance processes. This critical investigation of the competition for corporate control in the era of modern financial capitalism will prove a fascinating read for students, academics and researchers in the fields of corporate governance, finance and international business. It will also appeal to policymakers and practitioners within the realms of corporate finance, banking and the wider financial services industry.

Internationale Corporate Governance

Author: Nina Spielmann
Publisher: Haupt Verlag AG
ISBN: 3258077916
Format: PDF, Docs
Download Now
Klein- und Mittelunternehmen (KMU) sind weltweit das Rückgrat vieler Volkswirtschaften, ihre wirtschaftliche und sozialpolitische Bedeutung ist unbestritten. Dennoch wird die Forschung im Bereich der KMU noch weitgehend vernachlässigt, es existiert nicht einmal eine einheitliche Definition der KMU, zu heterogen ist diese Unternehmensform. KMU unter-scheiden sich in vielen Bereichen sehr stark von den Grossunternehmen und weisen dadurch insbesondere in der Führung und Aufsicht besondere Charakteristika, aber auch kritische Herausforderungen auf, die es optimal zu nutzen bzw. bestmöglich zu meistern gilt. Die Diskussion der guten Führung und Aufsicht, der sog. Corporate Governance ist insbesondere in Publikumsgesellschaften bereits weit fortgeschritten. Seit kurzem ist die Corporate Governance Diskussion auch im Zusammenhang mit den KMU stärker in den Fokus gerückt. Dies nicht zuletzt wegen der immer grösseren Schwierigkeiten bei der Nachfolgeplanung oder der Fremdfinanzierung. Es wurde erkannt, dass die gute Corporate Governance auch für KMU hilfreich sein könnte, dabei aber die Besonderheiten dieser Unternehmen adäquat berücksichtigt werden müssen. Diese Dissertation leistet einen praktischen Beitrag zu dieser KMU Corporate Governance Diskussion. Das Ergebnis der Studie sind internationale Corporate Governance Best Practice Empfehlungen für KMU, die als Grundlage zur Erarbeitung nationaler Empfehlungen dienen sollen. Im Hinblick auf eine Definition internationaler Empfehlungen wird in einem ersten Schritt die eigentliche Bedeutung der traditionellen Corporate Governance Theorien und Ansätze für die KMU analysiert. Anschliessend werden bereits verfügbare Corporate Governance Empfehlungen für Familienunternehmen, nicht-kotierte Unternehmen sowie KMU aus der ganzen Welt vorgestellt und miteinander verglichen. Es resultiert, dass diese Empfehlungen inhaltlich relativ homogen sind, auch wenn Unterschiede in der Stru.

Corporate Governance and Ethics

Author: Zabihollah Rezaee
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 047173800X
Format: PDF, ePub
Download Now
This book is the first to present a comprehensive framework of the theory and practice of corporate governance and business ethics by focusing on the four cornerstones promoted by the AACSB. Readers will quickly gain an understanding of the main themes, perspectives, frameworks, concepts, and issues pertaining to corporate governance and business ethics from historical, global, institutional, commercial, best practices, and regulatory perspectives. Additionally, there is also complete coverage of all oversight functions of corporate governance.

Methoden der Unternehmensentwicklung

Author: Daniel Hohmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834940836
Format: PDF, Mobi
Download Now
​Das Board of Directors findet in Publikationen der Corporate Governance Forschung stark wachsende Aufmerksamkeit. Allerdings ist weitgehend unbekannt wie das Board konkret in Strategie eingebunden ist, insbesondere welche Prozesse damit verbunden sind, wie die Arbeitsteilung mit dem Management funktioniert und welche Einflüsse auf die Boardeinbindung wirken. Daniel Hohmann entwickelt eine Konzeption, welche aus einem Governance Strategieprozess, der Boardeinbindung bzw. Arbeitsteilung mit dem Management sowie den Einflussfaktoren darauf besteht. Diese Konzeption untersucht er anhand von vier Fallstudien bei Schweizer Großunternehmen.

Corporate Governance and Capital Flows in a Global Economy

Author: Peter K. Cornelius
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780195347586
Format: PDF
Download Now
This volume is a timely and insightful exploration into the issues of corporate governance and the impact of corporate governance practices on investments in developing countries. Sponsored by the World Economic Forum, INSEAD, and Wharton, this book collects original essays from senior researchers at the worlds top academic institutions as well as from key policymakers and business leaders, It analyzes global aspects of governance in relation to such issues as corporate performance, privatization, venture capitalism, and workers. With global financial markets having become more integrated, the book pays particular attention to the role of corporate governance in emerging-market economies and international capital flows. Rich in facts and ideas, Corporate Governance and Capital Flows in a Global Economy is a must read for anyone interested in financial crises international risk management, and global competitiveness.