Dynamic Hedging

Author: Nassim Taleb
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780471152804
Format: PDF, Mobi
Download Now
Dynamic Hedging is the definitive source on derivatives risk. Itprovides a real–world methodology for managing portfolioscontaining any nonlinear security. It presents risks from thevantage point of the option market maker and arbitrage operator.The only book about derivatives risk written by an experiencedtrader with theoretical training, it remolds option theory to fitthe practitioner′s environment. As a larger share of marketexposure cannot be properly captured by mathematical models, notedoption arbitrageur Nassim Taleb uniquely covers both on–model andoff–model derivatives risks. The author discusses, in plain English, vital issues,including: The generalized option, which encompasses all instruments withconvex payoff, including a trader′s potential bonus. The techniques for trading exotic options, including binary,barrier, multiasset, and Asian options, as well as methods to takeinto account the wrinkles of actual, non–bellshapeddistributions. Market dynamics viewed from the practitioner′s vantage point,including liquidity holes, portfolio insurance, squeezes, fattails, volatility surface, GARCH, curve evolution, static optionreplication, correlation instability, Pareto–Levy, regime shifts,autocorrelation of price changes, and the severe flaws in the valueat risk method. New tools to detect risks, such as higher moment analysis,topography exposure, and nonparametric techniques. The path dependence of all options hedged dynamically. Dynamic Hedging is replete with helpful tools, market anecdotes,at–a–glance risk management rules distilling years of market lore,and important definitions. The book contains modules in which thefundamental mathematics of derivatives, such as the Brownianmotion, Ito′s lemma, the numeraire paradox, the Girsanov change ofmeasure, and the Feynman–Kac solution are presented in intuitivepractitioner′s language. Dynamic Hedging is an indispensable and definitive reference formarket makers, academics, finance students, risk managers, andregulators. The definitive book on options trading and risk management "If pricing is a science and hedging is an art, Taleb is avirtuoso." –Bruno Dupire, Head of Swaps and Options Research,Paribas Capital Markets "This is not merely the best book on how options trade, it isthe only book." –Stan Jonas, Managing Director, FIMAT–SocietyGARCH "Dynamic Hedging bridges the gap between what the besttraders know and what the best scholars can prove." –WilliamMargrabe, President, The William Margrabe Group, Inc. "The most comprehensive, insightful, intuitive work on thesubject. It is instrumental for both beginning and experiencedtraders."– "A tour de force. That rare find, a book of great practical andtheoretical value. Taleb successfully bridges the gap between theacademic and the real world. Interesting, provocative, wellwritten. Each chapter worth a fortune to any current or prospectivederivatives trader."–Victor Niederhoffer, Chairman, NiederhofferInvestments

Trading King vom Anf nger zum Million r

Author: Dr. Goldmann
Publisher: Ebozon Verlag
ISBN: 3959634838
Format: PDF, ePub
Download Now
Die komplett überarbeitete 10. Auflage des Werkes erhält jetzt noch mehr Wissen und Informationen welches Sie für den Handel mit Binären Optionen gewinnbringend einsetzen können und ist auch für alle Leser der vorigen Auflagen unbedingt empfehlenswert. Diese Auflage enthält auch ausführliche erfolgreiche Trading-Strategien die mit originalen Trading-Ergebnissen des Brokers untermauert werden können und somit belegen, dass ein dauerhafter Gewinn mit Binären Optionen durchaus problemlos von Ihrem Wohnzimmer oder Schreibtisch aus möglich ist. Der Handel mit binären Optionen kann nun endlich auch für Sie zu einer lukrativen und höchst profitablen Einnahmequelle werden. Mit der richtigen Strategie und dem notwendigen Know-How können Sie jetzt optimal vorgehen und Ihre Chancen ab sofort maximal nutzen. Trading-Einsteiger lernen Rendite und Risiko klar zu definieren und erfahren alles was notwendig ist, um den Handel erfolgreich zu beherrschen. Grundlagenwissen für das Geldverdienen mit dem Handel von binären Optionen für Ihre ersten gewinnbringenden Trades. Der perfekte Einstieg um das Traden zu erlernen und hohe Gewinne zu sichern. Für Anfänger und erfahrene Trader gleichermaßen bietet der Autor online Trading-Seminare oder sogar ganze Trading-Sessions an. Die mit der Strategie des Autors platzierten Trades erzielen einen durchschnittlichen Tages-Gewinn von über 2% des eingesetzten Handelskapitals. Was im Vergleich zu anderen Investitionen einer enormen monatlichen Rendite entspricht. Jetzt können auch Sie ab sofort von diesen Gewinnen profitieren!

Kleines Handbuch f r den Umgang mit Unwissen

Author: Nassim Nicholas Taleb
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 364111991X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Eine Anleitung zum Nach-, Quer- und Gegendenken »Ich weiß, dass ich nichts wei߫, erkannte bereits Sokrates. Wie wir aber mit dem Unbekannten, mit dem, was wir nicht wissen, faktisch umgehen und idealerweise umgehen sollten, das beschreibt der Risikoforscher und Essayist Nassim Nicholas Taleb in seinem Handbuch. Er enthüllt die Begrenztheiten unserer Datenverliebtheit genauso wie die folgenschweren Irrtümer und Voreingenommenheiten unseres Denkens. So zeigt er, wie uns Denkfehler, falsche Kategorien und blinde Flecken immer wieder in die Irre führen – und wie wir mit Unwissen gewinnbringend umgehen können. Denn: »Für den einen ist ein Irrtum bloß ein Irrtum, für den anderen ist er eine Information.«

Currency Derivatives

Author: David F. DeRosa
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780471252672
Format: PDF, Kindle
Download Now
Currency Derivatives is a compendium of the 20 best articles on currency derivatives, pricing theory, and hedging applications, and is simply a must-read for anyone dealing in the foreign exchange marketplace. Edited by David DeRosa, a leading foreign exchange trader and analyst, the book includes the best research from the top minds in the business

Knock Out Optionsscheine am deutschen Markt

Author: Metin Simsek
Publisher: diplom.de
ISBN: 3956360206
Format: PDF, Docs
Download Now
Inhaltsangabe:Einleitung: Im November 2001 stellte BNP Paribas ein neuartiges Finanzprodukt vor: Es wurde ein verbrieftes Derivat als Alternative zu herkömmlichen Optionsscheinen (sog. Plain Vanillas) aus der Taufe gehoben, um eine einfache und vor allem transparente Preisbildung kommunizieren zu können. Diese Generation von Derivaten sollte ihre Existenzberechtigung vor allem dadurch erhalten, dass die den Plain Vanillas inhärenten Risiken wie der Einfluss der Volatilität und der Zeitwertverfall auf ein vernachlässigbar geringes Ausmaß minimiert werden. Die absoluten Kursbewegungen des Basiswertes sollen somit nahezu eins zu eins umgesetzt werden, um die Hebelwirkung zu verstärken. Diese Vorteile werden jedoch durch eine eingebaute Knock-Out-Barriere erkauft, bei deren Verletzung das Produkt vorzeitig und endgültig wertlos verfällt. Der Zeitpunkt der erstmaligen Emission wurde nicht zufällig ausgewählt, sondern vielmehr durch einen exogenen Schock begünstigt: Als Folge der Terroranschläge vom 11.September 2001 hatten die impliziten Volatilitäten der Plain Vanillas weltweit ein Rekordhoch erreicht. So kann ein Engagement in Zeiten relativ hoher Volatilitäten trotz richtiger Prognose des zukünftigen Underlying-Kursverlaufs mit einem Verlust enden. Dies ist immer dann der Fall, wenn anschließend sinkende Volatilitäten mehr am Zeitwert zehren, als am inneren Wert hinzu gewonnen wird. Das Konzept führte zu einer solch immensen Nachfrage, dass die übrigen Banken innerhalb von wenigen Monaten mit ihren eigenen Versionen des Knock-Out-Produkts reagierten. Mit den unterschiedlichsten Produktbezeichnungen der Emittenten entstand so ein eigenständiges Marktsegment, das nach nur einem knappen Jahr mehr Prämieneinnahmen (in Euro) erzielte als die Plain Vanillas, die sich seit 1989 in Deutschland fest etablieren konnten und bis zu diesem Zeitpunkt kontinuierlich Umsatzzuwächse verzeichneten. Allein im ersten Halbjahr 2005 wurde in diesem Marktsegment (börslich und außerbörslich) mit 29,06 Milliarden Euro mehr Prämienvolumen generiert als mit Plain Vanillas, die für Einnahmen von 15,4 Mrd. Euro sorgten. Die Deutsche Börse AG berichtet in ihrem Rundschreiben vom Februar 2005 von dem Phänomen, dass trotz eines historischen Tiefs der impliziten Volatilitäten, das die Plain Vanillas vergleichsweise preiswert macht, die Beliebtheit der Knock-Out-Produkte ungebrochen ist. Als Basiswert dienten zunächst Aktienindizes und einzelne Aktien. Inzwischen werden [...]