E Discovery An Introduction to Digital Evidence

Author: Amelia Phillips
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1285961285
Format: PDF
Download Now
Essential for anyone who works with technology in the field, E-DISCOVERY is a hands-on, how-to training guide that provides students with comprehensive coverage of the technology used in e-discovery in civil and criminal cases. From discovery identification to collection, processing, review, production, and trial presentation, this practical text covers everything your students need to know about e-discovery, including the Federal Rules of Civil Procedure, Federal Rules of Criminal Procedure, and Federal Rules of Evidence. Throughout the text, students will have the opportunity to work with e-discovery tools such as Discovery Attender, computer forensics tools such as AccessData's Forensics ToolKit, as well as popular processing and review platforms such as iConect, Concordance, and iPro. An interactive courtroom tutorial and use of Trial Director are included to complete the litigation cycle. Multiple tools are discussed for each phase, giving your students a good selection of potential resources for each task. Finally , real-life examples are woven throughout the text, revealing little talked-about potential pitfalls, as well as best practice and cost management suggestions. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

CSI Forensik f r Dummies

Author: Douglas P. Lyle
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527704698
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
CSI, CSI Miami, CSI New York, Crossing Jordan: Der Ermittler von heute ist Wissenschaftler, klug und manchmal exzentrisch. So ist das zumindest im Fernsehen, aber wie sieht es in der Wirklichkeit aus? Wie erkennt man an einer Schädelverletzung die Todesursache, wie funktioniert die Untersuchung von Projektilen, welche Möglichkeiten bietet die DNA-Analyse? Douglas P. Lyle klärt Sie in diesem preisgekrönten Buch über die Arbeit der Kriminaltechniker auf und stellt Ihnen bekannte und kuriose Fälle sowie deren Lösung vor.

Freakonomics

Author: Steven D. Levitt
Publisher:
ISBN: 9783442154517
Format: PDF, Kindle
Download Now
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Postkapitalismus

Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Format: PDF, ePub
Download Now
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Cybervetting

Author: Edward J. Appel
Publisher: CRC Press
ISBN: 1482238853
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Researching an individual’s, firm’s or brand’s online presence has become standard practice for many employers, investigators, and intelligence officers, including law enforcement. Countless companies and organizations are implementing their own policies, procedures, and practices for Internet investigations, cybervetting, and intelligence. Cybervetting: Internet Searches for Vetting, Investigations, and Open-Source Intelligence, Second Edition examines our society’s growing dependence on networked systems, exploring how individuals, businesses, and governments have embraced the Internet, including social networking for communications and transactions. It presents two previously unpublished studies of the effectiveness of cybervetting, and provides best practices for ethical cybervetting, advocating strengthened online security. Relevant to investigators, researchers, legal and policy professionals, educators, law enforcement, intelligence, and other practitioners, this book establishes the core skills, applicable techniques, and suitable guidelines to greatly enhance their practices. The book includes the outcomes of recent legal cases relating to discoverable information on social media that have established guidelines for using the Internet in vetting, investigations, and open-source intelligence. It outlines new tools and tactics, and indicates what is and isn’t admissible under current laws. It also highlights current cybervetting methods, provides legal frameworks for Internet searching as part of investigations, and describes how to effectively integrate cybervetting into an existing screening procedure. What’s New in the Second Edition: Presents and analyzes results of two recent studies of the effectiveness of cybervetting Updates key litigation trends, investigative advances, HR practices, policy considerations, social networking, and Web 2.0 searching Includes the latest tactics and guidelines for cybervetting Covers policy, legal issues, professional methodology, and the operational techniques of cybervetting Provides a strengthened rationale, legal foundation, and procedures for successful cybervetting Contains compelling evidence that trends in legal, policy, and procedural developments argue for early adoption of cybervetting Presents new strategies and methodologies Cybervetting: Internet Searches for Vetting, Investigations, and Open-Source Intelligence, Second Edition is a relevant and timely resource well suited to businesses, government, non-profits, and academia looking to formulate effective Internet search strategies, methodologies, policies, and procedures for their practices or organizations.

Information Security Management Handbook Sixth Edition

Author: Micki Krause Nozaki
Publisher: CRC Press
ISBN: 1439853460
Format: PDF, Kindle
Download Now
Updated annually to keep up with the increasingly fast pace of change in the field, the Information Security Management Handbook is the single most comprehensive and up-to-date resource on information security (IS) and assurance. Facilitating the up-to-date understanding required of all IS professionals, the Information Security Management Handbook, Sixth Edition, Volume 5 reflects the latest issues in information security and the CISSP® Common Body of Knowledge (CBK®). This edition updates the benchmark Volume 1 with a wealth of new information to help IS professionals address the challenges created by complex technologies and escalating threats to information security. Topics covered include chapters related to access control, physical security, cryptography, application security, operations security, and business continuity and disaster recovery planning. The updated edition of this bestselling reference provides cutting-edge reporting on mobile device security, adaptive threat defense, Web 2.0, virtualization, data leakage, governance, and compliance. Also available in a fully searchable CD-ROM format, it supplies you with the tools and understanding to stay one step ahead of evolving threats and ever-changing standards and regulations.

Internet f r Dummies

Author: John R. Levine
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527638865
Format: PDF
Download Now
In der 12., ?berarbeiteten und aktualisierten Auflage des Bestsellers finden Sie alles, was Sie zum Internet-Einstieg brauchen: alle Informationen zum Internetzugang, dem Unterschied zwischen WWW, Usenet und anderen Diensten, Chatten, Bloggen, E-Mail, Internet-Telefonie, RSS-Feeds, Podcasting, sozialen Netzwerken und vielem mehr. Die Autoren zeigen Ihnen, wie Sie mit dem Windows Internet Explorer 8 und Google Chrome ins Internet kommen und wie Sie mit Windows Mail, dem Nachfolger von Outlook Express, E-Mails verschicken. Auch die Sicherheitsvorkehrungen f?r ein sorgloses Surfen, Antivirensoftware und Firewalls werden nicht vergessen.

Der Marshmallow Effekt

Author: Walter Mischel
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641119278
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wie Willensstärke unsere Persönlichkeit prägt Es ist das wohl berühmteste Experiment in der Geschichte der Psychologie: Ein Kind bekommt einen Marshmallow vorgesetzt und hat die Wahl – sofort aufessen oder warten, um später zwei zu bekommen? Wird es zögern oder zugreifen? Und was bedeutet diese Entscheidung für sein späteres Leben? Walter Mischel, weltbekannter Psychologe und Erfinder des Marshmallow-Tests, zeigt in seinem Buch, wie Selbstdisziplin unsere Persönlichkeit prägt – und wie sie uns, in gesundem Maße, hilft, unser Leben zu meistern. Als Mischel vor mehr als vierzig Jahren vier- bis sechsjährige Kinder zum Marshmallow-Test bat, wollte er herausfinden, wie Menschen auf Verlockungen reagieren. Eher durch Zufall entdeckte er, dass die Fähigkeit der Kinder zum Belohnungsaufschub beeinflusste, wie sie später ihr Leben meistern würden. Je besser es ihnen gelang, sich zu beherrschen, desto eher entwickelten sie Selbstvertrauen, Stressresistenz und soziale Kompetenz. Wie aber kommt es, dass manche Menschen offenbar über stärkere Willenskraft verfügen als andere? Und, noch wichtiger: Ist diese Fähigkeit genetisch veranlagt oder kann man sie lernen? Walter Mischel beschäftigt sich seit mehr als vierzig Jahren mit diesen Fragen – im vorliegenden Buch präsentiert er seine faszinierenden Erkenntnisse zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit.