Die k hle Woge des Gl cks

Author: Edith Wharton
Publisher: Piper Edition
ISBN: 3492985041
Format: PDF
Download Now
»Sie hatte alles, was sie wollte, aber manchmal hatte sie das Gefühl, dass es noch Dinge gab, die sie vielleicht würde haben wollen, wenn sie von ihnen wüsste« Undine Spragg ist genauso skrupellos wie wunderschön. Sie hat nur ein Ziel: den Aufstieg in die bessere Gesellschaft. Als sich Ralph Marvell, der Spross einer der besten New Yorker Familien, in sie verliebt, scheint Undines Traum von Geld, Reichtum und Status in greifbarer Nähe. Doch schon während der Hochzeitsreise fürchtet die junge Frau, noch bessere Gelegenheiten zu verpassen. Bald ist ein neuer Verehrer gefunden, mit dem die schöne Undine auf der sozialen Leiter noch höher hinauf steigt. Ediths Whartons Roman über Reichtum und Schönheit hat auch 100 Jahre nach seinem Erscheinen nichts an Aktualität eingebüßt. »Die kühle Woge des Glücks« – jetzt erstmalig bei Piper Edition erhältlich

The Custom of the Country

Author: Edith Wharton
Publisher: Xist Publishing
ISBN: 1623958857
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The Custom of the Country tells the story of midwestern family's rise to riches and their daughter's attempts to survive New York City high society. The story tells of her scramble from one marriage to another in an attempt to "have it all" and find love at the same time. This Xist Classics edition has been professionally formatted for e-readers with a linked table of contents. This eBook also contains a bonus book club leadership guide and discussion questions. We hope you’ll share this book with your friends, neighbors and colleagues and can’t wait to hear what you have to say about it. Xist Publishing is a digital-first publisher. Xist Publishing creates books for the touchscreen generation and is dedicated to helping everyone develop a lifetime love of reading, no matter what form it takes

Edith Wharton s The Custom of the Country

Author: Laura Rattray
Publisher: Routledge
ISBN: 1317316479
Format: PDF, Docs
Download Now
Bringing together leading Wharton scholars from Europe, and North America, this volume offers the first ever collection of essays on Edith Wharton's 1913 tour de force, The Custom of the Country.

Edith Wharton

Author: Stuart Hutchinson
Publisher: Palgrave Macmillan
ISBN: 9781840460230
Format: PDF, Kindle
Download Now
In this Readers' Guide, Stuart Hutchinson analyzes the most significant writings on The House of Mirth (1905), The Custom of the Country (1913) and The Age of Innocence (1920). Beginning with Wharton's own comments on the novels, he moves on to the contemporary responses of Henry James and challenging reviews such as Katherine Mansfield's, before turning to stimulating critical writing from later perspectives. Geoffrey Walton, Blake Nevius, and R. W. B. Lewis feature among others, followed by feminist insights from Cynthia Griffin Wolff, Elizabeth Ammons, and Elaine Showalter. This Guide is an essential resource for understanding the changing responses to Wharton's work.

Custom of the Country and Other Classic Novels

Author: Edith Wharton
Publisher:
ISBN: 9781435160651
Format: PDF, Kindle
Download Now
This book is a bindup of three novels by Edith Wharton, The Custom of the Country, The House of Mirth, and The Age of Innocence. These three books are regarded as her most successful of her vast collection of writings. This bind up is part of the Fall River Classics line of jacketed hardbacks, being brought out to coincide with the forthcoming 8-part mini-series adaptation of the title novel featuring Scarlett Johansson.

Sommer

Author: Edith Wharton
Publisher: Piper Edition
ISBN: 3492979726
Format: PDF
Download Now
Die beklemmend schöne Liebesgeschichte eines einfachen Mädchens vom Lande und eines gebildeten Städers, die an den gesellschaftlichen Konventionen zerbricht - ein amerikanischer Klassiker der Pulitzer-Preisträgerin und Autorin von "Zeit der Unschuld" Edith Wharton. Charity Royall, ein einfaches, aber eigenwilliges Mädchen lebt zusammen mit ihrem Vormund in dem entlegenen Dorf North Dormer in Neuengland. Sie ist die Tochter einer Ausgestoßenen, die mit einer gesetzlosen, verwilderten Sippe »auf dem Berg« haust. Obwohl Charity nicht die geringste Ahnung von Büchern hat, arbeitet sie in der Bibilothek des Dorfes. Die Grenzen von Charitys Welt waren mit denen von North Dormer identisch. Als jedoch eines Tages der junge Architekt Lucius Harney auftaucht, eröffnet sich für Charity ein neues unbekanntes Universum. Sie verliebt sich ihn, obgleich er ihre Gefühle erwidert, lassen die gesellschaftlichen Konventionen ihrer Liebe keine Chance. Die Heirat mit dem ihrem Pflegevater, einem düsteren Anwalt, vermag sie zwar vor dem Schicksal ihrer Mutter zu retten, nicht aber vor der Einsamkeit des Herzens.

D mmerschlaf

Author: Edith Wharton
Publisher: Manesse Verlag
ISBN: 3641113741
Format: PDF, Kindle
Download Now
Vergnügliche Satire auf die Luxusprobleme der oberen Zehntausend von New York Das New York der Roaring Twenties ist Schauplatz von Edith Whartons bösestem Roman. Klarsichtig und zum Schreien komisch porträtiert sie eine Gesellschaft, die mit lärmendem Partygetöse alle Sinnfragen übertönt. An mehr als einen leichten Dämmerschlaf ist hier nicht zu denken, denn wer schläft, sündigt nicht – und ist damit nur fader Zaungast einer rauschhaft betriebsamen Welt. Den Stammplatz in New Yorks High Society zu behaupten ist ein aufreibender Fulltime-Job. Wer wüsste das besser als Pauline Manford? Diszipliniert unterwirft sie sich und das Leben «ihrer Lieben» dem Diktat der besseren Kreise. Trotzdem scheint der Verbleib in den schwindelnden Höhen der Wichtigkeit bedroht. Ist der «Mahatma», Paulines Entdeckung der letzten Saison, nun ein inspirierender Psychoguru oder ein Scharlatan mit einer Vorliebe für nacktes Fleisch? Wie lässt sich die Ehe von Paulines Sohn retten, dessen bildhübsche Frau gelangweilt von einer Karriere in Hollywood träumt? Immer schneller dreht sich für Pauline das Hamsterrad der gesellschaftlichen Verpflichtungen. Alles ist gut, solange der Terminkalender voll ist. Whartons Epochenporträt verrät verblüffende Parallelen zur heutigen Zeit. Neuübersetzung