Ending the U S War in Iraq

Author: Richard R. Jr. Brennan
Publisher: Rand Corporation
ISBN: 0833080482
Format: PDF, ePub
Download Now
Ending the U.S. war in Iraq required redeploying 100,000 military and civilian personnel; handing off responsibility for 431 activities to the Iraqi government, U.S. embassy, USCENTCOM, or other U.S. government entities; and moving or transferring ownership of over a million pieces of property in accordance with U.S. and Iraqi laws, national policy, and DoD requirements. This book examines the planning and execution of this transition.

Ending the Iraq War

Author: Phyllis Bennis
Publisher:
ISBN: 9781566567176
Format: PDF, Docs
Download Now
"Public opinion in the United States and Great Britain has long called for ending the Iraq war - in recent polls about 70 percent of Americans agree. But the war continues, and what it will take to finally end it is not as clear. In an easy-to-read "frequently asked questions" format, long-time Middle East analyst Phyllis Bennis discusses the issues that have determined the course of the war, with an eye toward ending the US-led occupation and bringing peace to Iraq and the region. She analyzes the history of US and UK relations with Iraq, the origins of the war, the role of oil, the roles of Israel and other regional players, the past and possible future role of the UN, and the private military contractors and stop-loss policies that have made this war possible - at such a huge cost. And she examines Iraq at war, its sectarian divisions and the makeup of the resistance, and the terrible price Iraqis continue to pay for the war and occupation. She outlines possible courses of action for the US Congress and for the global antiwar movement, and critiques the plans for ending the war that have been presented thus far. This urgent, concise discussion will help every reader understand the war in Iraq in context, and provides the honest, independent analysis most needed for those working to end the war."--BOOK JACKET.

Blackwater

Author: Jeremy Scahill
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978548
Format: PDF
Download Now
Kaum jemand hatte von der Firma Blackwater gehört, als am 16. September 2007 im Irak 17 Zivilisten erschossen wurden – von einem Söldnertrupp. Schnell stellte sich heraus, dass sie zu einer Art Privatarmee gehörten, die im Irak und anderswo für die USA Krieg führt, unbemerkt von der Öffentlichkeit und immun gegen Strafverfolgung. Blackwater: die mächtigste militärische Dienst­leis­tungsfirma der Welt. Ihr Gründer Erik Prince, Multimillionär und christlicher Fundamentalist, hat beste Kontakte zur Regierung. Und erkennt nach dem 11. September 2001, wie viel Geld sich mit dem »Outsourcing« militärischer Leistungen verdienen lässt: Bushs »Krieg gegen den Terror« ist die Steilvorlage für den kometenhaften Aufstieg der Firma. Blackwaters Elitesoldaten schützen US-Politiker und Geschäftsleute im Irak – gegen ein Gehalt, von dem GIs nur träumen können. Blackwater kann bei Bedarf Truppen und eine Flugzeugflotte zur Verfügung stellen, groß genug, Regierungen zu stürzen. Blackwaters Söldner bewachen Öl-Pipelines, seine »Sicherheitskräfte« patrouillierten nach Katrina in den Straßen von New Orleans. Doch erst jetzt fällt dem US-Kongress auf, dass die martialischen Rambos keinerlei parlamentarischer Kontrolle, keiner Gerichtsbarkeit unterliegen. Mit seiner glänzend recherchierten Geschichte der Firma Blackwater zeigt Jeremy Scahill überzeugend auf, welche Gefahren der Demokratie drohen, wenn die Regierung ihr Gewaltmonopol privatisiert.

American War

Author: Omar El Akkad
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104908109
Format: PDF
Download Now
Gleich hier die kostenlose XXL-Leseprobe lesen! »American War« - das Buch der Stunde. »Ein gewaltiger Roman«, schreibt die renommierteste Literaturkritikerin der USA, Michiko Kakutani. Ein Roman über den nächsten amerikanischen Bürgerkrieg und das dramatische Schicksal einer Familie. Was wird sein, wenn die erschütternde Realität der Gegenwart - Drohnenangriffe, Folter, Selbstmordattentate und die Folgen von Umweltkatastrophen - mit aller Gewalt in die USA zurückkehrt? Vor diesem Hintergrund entfaltet Omar El Akkad mit großer erzählerischer Kraft den dramatischen Kampf der jungen Sarat Chestnut, die beschließt, mit allen Mitteln für das Überleben zu kämpfen. »American War« ist in den USA ein literarisches Ereignis, das schon jetzt mit Cormac McCarthy »Die Straße« und Philip Roth »Verschwörung gegen Amerika« verglichen wird.

Obamas Kriege

Author: Bob Woodward
Publisher: DVA
ISBN: 3641090733
Format: PDF, Docs
Download Now
BARACK OBAMA - Hoffnung, Aufbruch, Krisen, Alltag – Zeit für eine Zwischenbilanz Barack Obama begann seine Präsidentschaft als neuer Superstar der internationalen Politik, ersehnt von Menschen auf der ganzen Welt als Hoffnungsträger und Heilsbringer. Inzwischen ist er auf dem Boden der mühsamen Tagespolitik angekommen, bedrängt von ungelösten Konflikten in Nahost und Afghanistan und Krisen im eigenen Land. Wird er den Vorschusslorbeeren noch gerecht? Journalistenlegende Bob Woodward schafft es wie kein Zweiter in Washington, sich Zugang zu den brisanten Geheimnissen der Regierenden zu verschaffen. In seinem neuen Buch gibt er erstmals einen tiefen Einblick in die Arbeit des US-Präsidenten jenseits der offiziellen Kommunikation des Weißen Hauses. Schon bald muss sich Obama wieder dem Wahlkampf stellen, da kommt Woodwards spannend erzählte Zwischenbilanz, die vor allem auch den Außenpolitiker Obama in den Blick nimmt, zur rechten Zeit. • Das neue Buch des weltweit bekannten Bestsellerautors • Der erste Blick hinter die Kulissen der Obama-Regierung

The New Jim Crow

Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

How to Get Out of Iraq with Integrity

Author: Brendan O'Leary
Publisher: University of Pennsylvania Press
ISBN: 0812206088
Format: PDF
Download Now
"There is no reason why America's withdrawal from Iraq should be as dishonest as its intervention has been judged to be."—Brendan O'Leary, from the Preface Both the American people and Arab Iraqis have voiced their overwhelming desire to see U.S. troops removed from the country. How to Get Out of Iraq with Integrity argues that the U.S. military intervention in Iraq must come to an end. But it must come to an end in a judicious, pragmatic, and orderly fashion. In this book, Brendan O'Leary spells out why that withdrawal can begin to occur now, why it is in the best interests of the United States and the Iraqis that withdrawal occur, and why Iraq can function as a federation once the U.S. military has left the country. How to Get Out of Iraq with Integrity provides an in-depth analysis of the new Iraqi constitution, an evaluation of the political goals and powers of the major ethnic and religious groups that will constitute the new Iraqi state, and an assessment of the regional realities of a Saddam-less Iraq. With a viable constitution and other institutional structures already in place, Iraq is poised for a future as a sovereign state. If U.S. leaders facilitate the remaking of Iraq as a federation with four or more regions instead of a recentralized state, the United States can begin successfully to remove its forces. Propelled by this incisive and bold argument, How to Get Out of Iraq with Integrity provides the foundation for the incoming presidential administration to do just that, without betraying U.S. commitments to Arabs, Kurds, or democracy. To make his case, O'Leary draws on his extensive background as constitutional advisor to the Kurdistan Regional Government, the European Union, and the United Nations, along with expertise in constitutional design and ethnic reconciliation in Northern Ireland and South Africa.

Ending the US War in Afghanistan

Author: David Wildman
Publisher:
ISBN: 9781566567855
Format: PDF, ePub
Download Now
The Bush Administration answered the terror attacks of September 11, 2001 with what it called the "global war on terror," first with the assault on Afghanistan and then the invasion of Iraq. More and more Americans joined the opposition to the Iraq war, but for many, Afghanistan remained "the good war." But was the war on Afghanistan ever a "good war?" And will President Obama's planned escalation of US troop presence in Afghanistan work? In this easy-to-read volume of "frequently asked questions," analysts David Wildman and Phyllis Bennis examine a wide range of key issues regarding the US war in Afghanistan.

American Sniper

Author: Chris Kyle
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864138027
Format: PDF, ePub
Download Now
Chris Kyle diente von 1999 bis 2009 bei den US Navy SEALs und verzeichnete in jener Zeit die höchste Zahl an tödlichen Treffern in der amerikanischen Militärgeschichte. 160 gezielte Liquidationen schreibt ihm das Pentagon offiziell zu. Seine Kameraden nannten ihn "Die Legende", seine Feinde "Teufel" ... In dieser eindringlichen Autobiografie erzählt der geborene Texaner, der 2013 erschossen wurde, die Geschichte seiner außergewöhnlichen Karriere. Nach dem 11. September 2001 wurde er im Kampf gegen den Terror an die Front geschickt und fand seine Berufung als Scharfschütze. Hart und ehrlich spricht Kyle über die Schattenseiten des Krieges und das brutale Handwerk des Tötens. Seine Frau Taya schildert in bewegenden Einschüben, wie der Krieg sich nicht nur auf ihre Ehe und ihre Kinder auswirkte, sondern auch auf ihren Mann. American Sniper ist das Psychogramm eines Scharfschützen und ein fesselnder Augenzeugenbericht aus dem Krieg, den nur ein Mann erzählen kann.

Wer beherrscht die Welt

Author: Noam Chomsky
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843714436
Format: PDF, Docs
Download Now
„Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.“ Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich grundsätzlich als die Guten – selbst dann, wenn sie das Gleiche tun wie jene, denen sie Böses unterstellen: Zivilflugzeuge abschießen, willkürlich Leute inhaftieren und mit Drohnen umbringen oder in fremde Länder einmarschieren. Das Primat der militärischen Intervention und der unerbittliche Drang, alleinige Weltmacht zu bleiben, bilden die Konstanten der amerikanischen Politik – auch wenn dadurch Staaten ins Chaos und Menschen ins Verderben getrieben werden. Im Land dagegen haben die Reichen und Mächtigen fast freie Hand, jenseits demokratischer Kontrollen und unbeachtet von einer zunehmend gleichgültigen Bevölkerung. Wohin führt uns das? Welche Folgen hat das für den Rest der Welt? In seiner so brillanten wie präzisen Analyse zeigt Noam Chomsky die fatalen Folgen der imperialen Politik der USA für das ohnehin immer chaotischere Zusammenleben auf unserem Planeten.