Europe s Next Avoidable War

Author: M. Kambeck
Publisher: Springer
ISBN: 1137030003
Format: PDF
Download Now
An international and interdisciplinary group of experts shed light upon the Nagorno-Karabakh conflict today, how it evolved and likely scenarios. Taking into account a changed political landscape, including the EU's new foreign policy instruments, they also make concrete policy proposals to make war less likely.

Der Berg Karabach Konflikt

Author: Heiko Krüger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364201724X
Format: PDF
Download Now
Der Band beschäftigt sich mit den rechtlichen Aspekten des Konflikts um Berg-Karabach. Aktuelle Entwicklungen machen deutlich, dass die juristischen Aspekte von Sezessionskonflikten sukzessive verwischen und auch im Rahmen internationaler Konfliktlösungsbemühungen ins Hintertreffen geraten. Die umstrittene Anerkennung des Kosovo durch zahlreiche Staaten im Jahr 2008 sowie die Anerkennung Abchasiens und Südossetiens durch Russland sind zwei Beispiele dafür. Ziel des Autors ist es, die Aufmerksamkeit stärker auf die rechtlichen Positionen zu lenken.

EU and Its Eastern Neigourhood

Author: Paul Flenley
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 1526109093
Format: PDF, Docs
Download Now
This volume is timely in that it explores key issues which are currently at the forefront of the EU's relations with its eastern neighbours. It considers the impact of a more assertive Russia, the significance of Turkey, the limitations of the Eastern Partnership with Belarus and Moldova, the position of a Ukraine in crisis and pulled between Russia and the EU, security and democracy in the South Caucasus. It looks at the contested nature of European identity in areas such as the Balkans. In addition it looks at ways in which the EU's interests and values can be tested in sectors such as trade and migration. The interplay between values, identity and interests and their effect on the interpretation of europeanisation between the EU and its neighbours is a core theme of the volume.

Forschungsfeld Wissenschaftskommunikation

Author: Heinz Bonfadelli
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658128984
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wissenschaftskommunikation ist zentral für moderne Wissensgesellschaften – und in den vergangenen Jahren immer vielfältiger geworden. Sie findet in der Wissenschaft auf Konferenzen oder in Fachpublikationen statt, in der Politik- und Unternehmensberatung, in Kampagnen, in Massenmedien und in Social Media. Die Kommunikationswissenschaft und andere Sozialwissenschaften haben sich in den letzten Jahren verstärkt mit dem Thema Wissenschaftskommunikation befasst. Der Band kartiert dieses Forschungsfeld, identifiziert zentrale Themen, theoretische Perspektiven und Fragestellungen und stellt den Wissensstand überblickshaft dar.

Die vierzig Tage des Musa Dagh

Author: Franz Werfel
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843014736
Format: PDF, Mobi
Download Now
Franz Werfel: Die vierzig Tage des Musa Dagh Erstdruck in zwei Bänden: Paul Zsolnay, Berlin 1933 Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Nicolae Grigorescu, Gefangene, 1905. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Aus einem anderen Jahrtausend

Author: Arthur C. Clarke
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364112669X
Format: PDF, Docs
Download Now
Hebt die Titanic! 2010 soll das Unmögliche geleistet werden: Das Wrack der Titanic soll vom Grund des Atlantiks geborgen werden, zwei Jahre vor dem 100. Jahrestag der Tragödie. Zwei Bergungsunternehmen machen sich daran, Bug und Heck des Luxusliners zu heben, die in mehr als drei Kilometern Tiefe auf dem Meeresgrund liegen. Doch dort unten, in der Dunkelheit, lauern noch ganz andere Gefahren ...

Blindes Vertrauen

Author: Vamik D. Volkan
Publisher:
ISBN: 9783898062916
Format: PDF, Mobi
Download Now
Aufgrund seiner immensen Erfahrung in soziopolitischen Konflikten spricht sich Volkan für die Anwendung moderner psychoanalytischer Erkenntnisse in Konfliktlösungsprozessen auf höchster Ebene aus. In seinem aktuellen Werk untersucht er regressive Bewegungen in Großgruppen in unterschiedlichen Krisenzeiten. Er analysiert dabei Großgruppen mit ihren Führern, wie etwa Stalin, Bin Laden, Milosevic oder den Sektenführer David Koresh, und entwickelt neue, auf tiefenpsycholologischen Erkenntnissen basierende Konfliktlösungsstrategien für die Krisengebiete unserer Zeit. Ergänzend untersucht Volkan die Phänomene >Religion und Fundamentalismus, wobei das Thema Selbstmordattentäter