Filming Horror

Author: Meraj Ahmed Mubarki
Publisher: SAGE Publications India
ISBN: 9351508730
Format: PDF, Mobi
Download Now
First book to study the horror genre of Hindi cinema in all its forms and expressions Filming Horror: Hindi Cinema, Ghosts and Ideologies bridges the gap that currently exists in the field of genre studies in Hindi cinema. Analyzing more than 80 horror films from Mahal (1949) to Ragini MMS 2 (2014), the book uncovers narrative strategies, frames unique approaches of investigation, and reviews the revolutions taking place within this genre. The book argues that Hindi horror cinema, which lies at the intersection of myths, ideology and dominant socio-religious thoughts, reveals three major strands of narrative constructs, each corresponding to the way the nation has been imagined at different times in post-colonial India. Moving beyond establishing the theoretical framework of horror cinema, the book intends to demonstrate how this genre, along with its subsets, provides us with the means to contemplate the nation and its representation.

Encyclopedia of Global Religion

Author: Mark Juergensmeyer
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1452266565
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The multi-volume Encyclopedia of Global Religion provides a comprehensive overview of the globalization of religious culture and society around the world in both its historical and contemporary aspects. The encyclopedia includes topics related to the diaspora of cultures and dispersions of peoples; the transitional aspects of religious ideas and practices; the cultural diversity of religious traditions; and the responses of religion—both negative and positive—to multicultural society. The volumes include essays on the contemporary religious society of every country in the world. The contributors to the encyclopedia are leading authorities on these topics from around the world. The editors, Mark Juergensmeyer and Wade Clark Roof., are sociologists of religion at the University of California, Santa Barbara.

Die Frauen von Stepford

Author: Ira Levin
Publisher: Psychothriller GmbH E-Book
ISBN: 3942261065
Format: PDF, Docs
Download Now
Die Frauen des eleganten Vororts Stepford sind makellos: wunderschön wie Models, voller Leidenschaft, zärtlich und immer für ihre Männer da. Die neu zugezogene Joanna ist tief beeindruckt von der Vollkommenheit ihrer neuen Freundinnen. Aber schon bald kommen ihr erste Zweifel: Sind diese Frauen vielleicht nichts weiter als willenlose, immerzu lächelnde, perfekt gestylte Püppchen? Und was geschieht hinter den streng verschlossenen Türen des Männerclubs von Stepford, in dem sich ihr Mann und die anderen Ehemänner die Zeit vertreiben? Schritt für Schritt sucht Joanna Antworten auf ihre Fragen und stößt dabei auf das dunkle Geheimnis von Stepford ... Zum ersten Mal in deutscher Sprache als eBook erhältlich.

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Author: Walter Benjamin
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518734059
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

Was vom Tage brig blieb

Author: Kazuo Ishiguro
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641202159
Format: PDF, Mobi
Download Now
Stevens dient als Butler in Darlington Hall. Er sorgt für einen tadellosen Haushalt und ist die Verschwiegenheit in Person: Niemals würde er auch nur ein Wort über die merkwürdigen Vorgänge im Herrenhaus verlieren. Er stellt sein Leben voll und ganz in den Dienst seines Herrn. Auch die vorsichtigen Annäherungsversuche von Miss Kenton, der Haushälterin, weist er brüsk zurück. Viele Jahre lang lebt ergeben in seiner Welt, bis ihn eines Tages die Vergangenheit einholt. Das kritische Portrait einer von Klasse und Hierarchien geprägten Gesellschaft und eine bittersüße Liebesgeschichte, erzählt von einem, der seinen Stand nie hinterfragt und der nie auch nur geahnt hat, dass er liebte. Zum Literaturnobelpreis 2017 jetzt als bibliophlie Sonderausgabe.

Ich muss schreien und habe keinen Mund

Author: Harlan Ellison
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641132010
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Ich denke, also bin ich! Der Weltuntergang liegt bereits über einhundert Jahre zurück, ausgelöst durch einen verheerenden Weltkrieg von intelligenten Supercomputern. Die Überlebenden haben sich in einen unterirdischen Komplex geflüchtet, doch sie sind nun von einem solchen Computer abhängig. Dieser hat die Menschen unsterblich gemacht – um sie einer ewigen Folter zu unterziehen ... Harlan Ellison beweist mit seinen Stories, wie schonungslos spekulative Literatur die großen Fragen der Menschheit aufzudecken vermag.