Foreign Policy Analysis

Author: Valerie M. Hudson
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 074251689X
Format: PDF, Kindle
Download Now
Aimed at advanced undergraduate and beginning graduate students, this book covers the theory of foreign policy analysis. Beginning with an overview, it then tackles theory and research at multiple levels of analysis, ending with an examination of the areas in which the next generation of foreign policy analysts can make important contributions.

USA

Author: Hartmut Wasser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663142809
Format: PDF, Kindle
Download Now

Au enpolitikanalyse

Author: Klaus Brummer
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110545314
Format: PDF, Mobi
Download Now
Die um zwei Kapitel erweiterte Neuauflage diskutiert 12 Theorien der Außenpolitikforschung, die in drei Abschnitte untergliedert sind. Der erste Teil widmet sich den Großtheorien der Internationalen Beziehungen und arbeitet heraus, in welcher Art und Weise diese für die Analyse von Außenpolitik fruchtbar gemacht werden können. Der zweite Block diskutiert Erklärungsansätze, die außenpolitische Entscheidungen auf innenpolitische Einflüsse und Zwänge zurückführen. Die im dritten Abschnitt des Bandes behandelten Theorien richten ihren Fokus auf psychologische und kognitive Erklärungsfaktoren auf der Ebene individueller außenpolitischer Entscheidungsträger. Der Band gibt damit den aktuellen Stand der Theorieentwicklung in der Disziplin der Außenpolitikforschung wieder.

Weltordnung

Author: Henry A. Kissinger
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641155487
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Henry Kissinger über die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient? Henry Kissinger, über Jahrzehnte zentrale Figur der US-Außenpolitik und Autorität für Fragen der internationalen Beziehungen, sieht unsere Epoche vor existenziellen Herausforderungen angesichts zunehmender Spannungen. In der heutigen global eng vernetzten Welt wäre eine Ordnung vonnöten, die von Menschen unterschiedlicher Kultur, Geschichte und Tradition akzeptiert wird und auf einem Regelwerk beruht, das in der Lage ist, regionale wie globale Kriege einzudämmen. Der Autor analysiert die Entstehung der unterschiedlichen Ordnungssysteme etwa in China, den islamischen Ländern oder im Westen und unternimmt den Versuch, das Trennende zwischen ihnen zusammenzuführen und den Grundstein für eine zukünftige friedliche Weltordnung zu legen.

Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft

Author: Hans-Joachim Lauth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658023384
Format: PDF, Mobi
Download Now
Das Handbuch Vergleichende Politikwissenschaft stellt - erstmals im deutschsprachigen Raum - Beträge zu den wichtigsten Aspekten der Vergleichenden Politikwissenschaft zusammen. Neben der Darstellung der zentralen Begriffe und Kategorien sowie konzeptionellen und methodischen Ausführungen bietet der Band zudem Übersichten über die relevanten komparativen Forschungen und Forschungsergebnisse in den jeweiligen Bereichen. Mit über sechzig Beträgen wird ein umfassender Überblick zur Entwicklung und aktuellen Situation dieser Teildisziplin gegeben.

Mein Leben f r die Wirtschaft

Author: Alan Greenspan
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593384094
Format: PDF, Kindle
Download Now
Alan Greenspan ist der bekannteste Banker der Welt. 18 Jahre lang war er als Vorsitzender der amerikanischen Notenbank der mächtigste Mann der Weltwirtschaft – und damit vermutlich mächtiger als der amerikanische Präsident. Niemand verfügt über tiefere Einsichten in die globale Wirtschaft als Greenspan. Jetzt berichtet er erstmals von seinen faszinierenden Erfahrungen und sagt uns, wie sich die Weltwirtschaft entwickeln wird.

Foreign Policy

Author: Steve Smith
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199596239
Format: PDF, ePub
Download Now
Foreign Policy is unique in that it combines theories, actors and cases in one volume. This approach encourages the reader to appreciate a balanced view of the theory, and how foreign policy is carried out in the real world.