From Lambs to Lions

Author: Thomas Preston
Publisher: Rowman & Littlefield Publishers
ISBN: 9780742566309
Format: PDF, ePub
Download Now
While many books discuss how nations can prevent the proliferation of biological and nuclear weapons, this unique and controversial volume begins with the premise that these weapons will certainly multiply despite our desperate desire to slow this process. How worried should we be and what should we do? In From Lambs to Lions, Thomas Preston examines current trends in the proliferation of nuclear and biological weapons capabilities, know-how, and technologies for both state and non-state actors-and then projects these trends over the coming ten to fifteen years to assess how they might impact existing security relationships between states. With a new preface to the paperback edition, Thomas Preston also addresses the threat of biological and nuclear weapons proliferation that faces the Obama administration. How might a nuclear North Korea or Iran constrain U.S. freedom of action in its foreign or military policies? How might U.S. security be impacted by the current biotechnical revolution and spread of bioweapons know-how to opponents? How might terror groups like Al Qaeda make use of such weapons in future attacks against the United States or its allies around the world? These are the central, most fundamental questions facing American security policy over the coming decades, and to ignore them is to put ourselves at risk for new 9/11-style surprises. For answers, and for some potentially surprising reassurances, this clear and informative book will be invaluable.

Neuroscience and the Future of Chemical Biological Weapons

Author: Malcolm Dando
Publisher: Springer
ISBN: 1137381825
Format: PDF, Docs
Download Now
During the last century, advances in the life sciences were used in the development of biological and chemical weapons in large-scale state offensive programmes, many of which targeted the nervous system. This study questions whether the development of novel biological and chemical neuroweapons can be prevented as neuroscience progresses.

Nuclear Proliferation in South Asia

Author: Sumit Ganguly
Publisher: Routledge
ISBN: 1134069626
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
This edited volume explores competing perspectives on the impact of nuclear weapons proliferation on the South Asian security environment. The spread of nuclear weapons is one of the world’s foremost security concerns. The effect of nuclear weapons on the behaviour of newly nuclear states, and the potential for future international crises, are of particular concern. As a region of burgeoning economic and political importance, South Asia offers a crucial test of proliferation’s effects on the crisis behaviour of newly nuclear states. This volume creates a dialogue between scholars who believe that nuclear weapons have stabilized the subcontinent, and those who believe that nuclear weapons have made South Asia more conflict prone. It does so by pairing competing analyses of four major regional crises: the 1987 "Brasstacks" crisis, the Indo-Pakistani crisis of 1990, the 1999 Kargil war, which occurred after the nuclear tests; and the 2001–2 Indo-Pakistani militarized standoff. In addition, the volume explores the implications of the South Asian nuclear experience for potential new nuclear states such as North Korea and Iran.

Biotechnology and International Security

Author: David Malet
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1442268913
Format: PDF
Download Now
This book contextualizes the militarization of biotechnology by examining its strategic uses throughout history, how genetic engineering has changed the nature of bioweapons, and its impact on warfare and security.

Pandora s Trap

Author: Thomas Preston
Publisher: Rowman & Littlefield Publishers
ISBN: 1442212152
Format: PDF
Download Now
How important is presidential personality and leadership style in foreign policy decisions? To answer this question, Thomas Preston takes readers inside the Bush administration's decision-making process and use of intelligence to better understand how administration officials justified the Iraq War—and how they sought to avoid blame for the consequences of their actions. Based on extensive interviews with key Bush administration officials, Preston offers students of American foreign policy, presidential decision making, the dynamics of blame avoidance, and future practitioners with an in depth examination of how presidential personality and leadership style impacted Bush's central foreign policy failure. In addition, Preston looks critically at the oft-cited comparisons of Iraq to Lyndon Johnson's leadership during the Vietnam War, exploring where the analogy fits and a number of important differences. He shows how both presidents' styles exacerbated their managerial weaknesses in these cases and the limits of blame avoidance strategies. Importantly, the book provides a cautionary tale for future leaders to consider more carefully the long-term consequences of satisfying their short term policy desires by lifting the lid to any new Pandora's trap.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Ich bin Malala

Author: Malala Yousafzai
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426424231
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Der stumme Fr hling

Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Format: PDF, ePub
Download Now
Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Zero to One

Author: Peter Thiel
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593501600
Format: PDF, ePub
Download Now
Wir leben in einer technologischen Sackgasse. Zwar suggeriert die Globalisierung technischen Fortschritt, doch das vermeintlich Neue, sind vor allem Kopien des Bestehenden. Peter Thiel, Silicon-Valley-Insider und in der Wirtschaftscommunity bestens bekannter Innovationstreiber ist überzeugt: Globalisierung ist kein Fortschritt, Konkurrenz ist schädlich und nur Monopole sind nachhaltig erfolgreich. Er zeigt: Wahre Innovation entsteht nicht horizontal, sondern sprunghaft - from Zero to One. Um die Zukunft zu erobern, reicht es nicht, der Beste zu sein. Gründer müssen aus dem Wettkampf des Immergleichen heraustreten und völlig neue Märkte erobern. Wie man wirklich Neues erfindet, enthüllt seine beeindruckende Anleitung zum visionären Querdenken. Ein Appell für einen Startup der ganzen Gesellschaft.