From the Soil the Foundations of Chinese Society

Author: Xiaotong Fei
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520077954
Format: PDF, Kindle
Download Now
"A lucid and fascinating work about Chinese society and values. Fei's account of how China differs from the West is every bit as telling now as it was when this book was first published almost half a century ago."--Orville Schell "What are the fundamental characteristics of Chinese society and how does it differ from the West? In "From the Soil," China's foremost sociologist offered his insights, based on fieldwork in China and residence in the West, into this fascinating question. Vivid and clearly written, it has long been a classic of Chinese sociology, widely read by Chinese. It is wonderful finally to have it available in English."--David Arkush, University of Iowa

Kollaps

Author: Jared M. Diamond
Publisher:
ISBN: 9783596192588
Format: PDF, Mobi
Download Now

Donald J Trump Great again

Author: Donald J. Trump
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864703859
Format: PDF, ePub
Download Now
Zieht "The Donald" ins Weiße Haus? Für seine Fans verheißt er die Rückkehr goldener Zeiten. Für seine Gegner ist er wahlweise ein Lügner, ein Großmaul, ein Demagoge, ein Rassist oder vieles mehr. Ganz egal, wie man zu ihm steht – der Immobilien-Tycoon ist dem mächtigsten Amt der Welt bereits näher gekommen, als alle es für möglich gehalten hätten. Zeit also, sich zumindest einmal mit seinen Ansichten vertraut zu machen. Diese finden sich in seinem aktuellen Buch, in dem er, wen wundert's, darlegt, wie er sein geschundenes Land wieder zu alter Größe führen kann. Ein Buch das polarisieren wird. Ein Buch, das man gelesen haben sollte, um über die Person Donald Trump mitreden zu können.

Das geheime Leben der B ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Format: PDF, Kindle
Download Now
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

NGO Governance and Management in China

Author: Reza Hasmath
Publisher: Routledge
ISBN: 1317437136
Format: PDF
Download Now
As China becomes increasingly integrated into the global system there will be continuing pressure to acknowledge and engage with non-governmental organizations (NGOs). Suffice to say, without a clear understanding of the state’s interaction with NGOs, and vice versa, any political, economic and social analysis of China will be incomplete. This book provides an urgent insight into contemporary state-NGO relations. It brings together the most recent research covering three broad themes, namely the conceptualizations and subsequent functions of NGOs; state-NGO engagement; and NGOs as a mediator between state and society in contemporary China. The book provides a future glimpse into the challenges of state-NGO interactions in China's rapidly developing regions, which will aid NGOs strategic planning in both the short- and long-term. In addition, it allows a measure of predictability in our assessment of Chinese NGOs behaviour, notably when they eventually move their areas of operation from the domestic sphere to an international one. The salient themes, concepts, theories and practice discussed in this book will be of acute interest to students, scholars and practitioners in development studies, public administration, and Chinese and Asian politics. Reza Hasmath is a Lecturer in Chinese Politics at the University of Oxford, UK, and an Associate Professor in Political Science at the University of Alberta, Canada. His research looks at state-society relationships, the labour market experiences of ethnic minorities, and development theories and practices. Jennifer Y.J. Hsu is an Assistant Professor in Political Science at the University of Alberta, Canada. Her recent publications include a co-authored book HIV/AIDS in China: The Economic and Social Determinants (Routledge, 2011), and a co-edited book The Chinese Corporatist State: Adaption, Survival and Resistance (Routledge, 2012). ?

Die M hlen der Zivilisation

Author: James C. Scott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518761528
Format: PDF, Mobi
Download Now
Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.