From Twitter to Tahrir Square Ethics in Social and New Media Communication 2 volumes

Author: Bala A. Musa
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1440828423
Format: PDF, ePub
Download Now
This timely guide examines the influence of social media in private, public, and professional settings, particularly the ethical implications of the cultural changes and trends created by their use. • Features expert contributors from different academic backgrounds to provide varied perspectives • Integrates theoretical analysis with practical solutions to stimulate critical thinking while engaging interest • Includes practical guidelines for navigating a changing media environment • Reveals how ancient Chinese philosophies can provide a framework for ethics in social and new media • Provides helpful criteria for working responsibly with social networking sites

From Twitter to Tahrir Square

Author: Bala A. Musa
Publisher:
ISBN: 9781440828416
Format: PDF
Download Now
This timely guide examines the influence of social media in private, public, and professional settings, particularly the ethical implications of the cultural changes and trends created by their use

The Routledge Companion to Social Media and Politics

Author: Axel Bruns
Publisher: Routledge
ISBN: 1317506561
Format: PDF, ePub
Download Now
Social media are now widely used for political protests, campaigns, and communication in developed and developing nations, but available research has not yet paid sufficient attention to experiences beyond the US and UK. This collection tackles this imbalance head-on, compiling cutting-edge research across six continents to provide a comprehensive, global, up-to-date review of recent political uses of social media. Drawing together empirical analyses of the use of social media by political movements and in national and regional elections and referenda, The Routledge Companion to Social Media and Politics presents studies ranging from Anonymous and the Arab Spring to the Greek Aganaktismenoi, and from South Korean presidential elections to the Scottish independence referendum. The book is framed by a selection of keystone theoretical contributions, evaluating and updating existing frameworks for the social media age.

Das Jahr der gef hrlichen Tr ume

Author: Slavoj Žižek
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104025657
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Über den Arabischen Frühling, Occupy Wall Street – und den Massenmord von Breivik 2011 – das Jahr des Arabischen Frühlings, der Occupy Wall Street-Bewegung, der Revolte in den Vorstädten Londons. 2011 – das Jahr von Breiviks ideologischer Wahnsinnstat, des aufkommenden Antisemitismus in Ungarn, des zunehmenden Rassismus. Gefährliche Träume in zweierlei Richtung stehen dahinter: emanzipatorische und destruktive. Was bedeuten diese Ereignisse im Kontext des globalen Kapitalismus? Mit Dialektik, analytischer Schärfe und gewohnt pointensicher legt Slavoj Žižek die Widersprüche der gegenwärtigen politischen Lage frei und fragt, wie wir das System bekämpfen können, ohne zu seinem Funktionieren beizutragen. »Theorie muss auch immer sexy sein, sie muss unterhalten, provozieren, bruchstückhaft und leicht zitierbar sein, physisch spürbar wie Rockmusik. All das liefert Žižek.« Der Spiegel

Die Vernetzung der Welt

Author: Eric Schmidt
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644030618
Format: PDF
Download Now
Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.

Verloren unter 100 Freunden

Author: Sherry Turkle
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641087929
Format: PDF, Docs
Download Now
Google, Facebook, E-mail und Online-Games haben unser Leben fest im Griff. Wie wird unsere Zukunft aussehen? Wir wollten sie als smarte „Diener“ unseres Alltags, nun sind sie unsere Herren. Sie sollten uns helfen, Zeit zu sparen, nun sind sie zu Zeitfressern sondergleichen geworden. Wir wollten sie programmieren, jetzt programmieren sie uns. Wenn insbesondere junge Leute hemmungslos in Blogs, Chats, Kontaktforen und Onlinewelten abtauchen, hat das einen tieferen Psychologischen Grund: Menschliche Beziehungen erscheinen zunehmend kompliziert und verletzend. Dafür bietet das Netz Kontakt ohne wahre Intimität, Gemeinschaft ohne Risiko, Nähe mit ausreichendem Sicherheitsabstand. Der moderne Mensch hat oft 100 Facebook-Friends, aber keinen einzigen echten Freund. Computer und Internet geben uns die Freiheit, überall zu arbeiten – in Wahrheit sind wir überall „gemeinsam einsam“. Sherry Turkle zeigt, wie Technologien zunehmend die Funktionsweise unseres Geistes und unser Gefühlsleben beeinflussen. Sie führt uns mit aktuellen Studien und drastischen Fallbeispielen vor Augen, welche ernsten Konsequenzen die gedankenlose Hingabe an die digitalen Verführer hat. Aber sie verdammt die Cyberwelt keineswegs als Teufelszeug. Denn wir haben durchaus die Chance, ihre immer grenzenloseren Möglichkeiten verantwortungsvoll zu nutzen.

Revolution 2 0

Author: Wael Ghonim
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843701830
Format: PDF, Kindle
Download Now
Mit verbundenen Augen saß Wael Ghonim, Marketingchef von Google, 12 Tage im Gefängnis der ägyptischen Staatspolizei. Kaum war er wieder frei, wurden ihm vor laufender Kamera Bilder von getöteten Demonstranten gezeigt. Er brach in Tränen aus. Der Widerstand hatte ein neues Gesicht. Zum ersten Mal erzählt Ghonim von seinem Kampf gegen die ägyptische Regierung nach der Ermordung des Bloggers Khaled Said. Während der Protestbewegung gegen Präsident Mubarak gründete er die Facebook-Gruppe »We are all Khaled Said«, wo er zu Demonstrationen gegen das Regime aufrief. Zwei Wochen später trat Mubarak zurück. Wael Ghonim erklärt, warum eine Revolution in Ägypten unausweichlich war und was man daraus lernen kann: Er liefert die Blaupause dafür, wie wir Dinge verändern können – bis zur Revolution 2.0.

Medien Wissen Bildung

Author: Ronald Maier
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3902719656
Format: PDF
Download Now
Der vorliegende Band befasst sich mit Dynamiken und Transformationsprozessen an den Schnittstellen medialer, sozialer und organisationaler Entwicklungen. Die Beitr ge zielen auf die Erkundung inter- und transdisziplin rer Diskursfelder. Sie thematisieren kontempor re und zukunftsweisende Formen der Visualisierung und kollaborativen Nutzung von Wissensr umen.

Leadership Reputation

Author: Frank Keuper
Publisher:
ISBN: 9783832530679
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
Wissenschaftler und Fuhrungskrafte diskutieren in diesem Herausgeberwerk die Bedeutung der Leadership Reputation fur Markenfuhrung und Unternehmenskommunikation. Aus der Betrachtung der Reputation von Fuhrungskraften als wirkungsvolles Kommunikationsinstrument ergeben sich wertvolle Implikationen fur Forschung und Praxis. Dabei legen die Autoren besonderen Wert auf Ruckschlusse, die sich aus der Analyse relevanter Wirkungszusammenhange fur die strategische Planung und operative Umsetzung eines erfolgreichen Marken- und Kommunikationsmanagements ergeben. Das Buch richtet sich an Manager, Unternehmensberater, Geschaftsfuhrer und Vorstande, sowie an Studierende und Dozenten, die sich mit den Themen Unternehmensreputation, Leadership, Marke und Kommunikation beschaftigen. Wissenschaftlern bietet es zahlreiche Ansatzpunkte fur weiterfuhrende Forschung. Interessierten Professionals vermittelt es einen fundierten Uberblick uber die zentralen Fragen und Losungsansatze, die es in diesem Kontext zu beantworten gilt. Prof. Dr. Frank Keuper ist Inhaber des Lehrstuhls fur Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Konvergenzmanagement und Strategisches Management an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Weiterhin ist er Direktor des Steinbeis Center of Strategic Management. Jorn Becker ist Grunder und Geschaftsfuhrender Partner der Serviceplan Corporate Reputation GmbH & Co. KG. Er berat sowohl nationale als auch internationale Unternehmen und Organisationen vor allem in den Bereichen Reputationsmanagement, Positionierung sowie interne Kommunikation.