Geobiotechnology I

Author: Axel Schippers
Publisher: Springer
ISBN: 3642547109
Format: PDF, Kindle
Download Now
This book review series presents current trends in modern biotechnology. The aim is to cover all aspects of this interdisciplinary technology where knowledge, methods and expertise are required from chemistry, biochemistry, microbiology, genetics, chemical engineering and computer science. Volumes are organized topically and provide a comprehensive discussion of developments in the respective field over the past 3-5 years. The series also discusses new discoveries and applications. Special volumes are dedicated to selected topics which focus on new biotechnological products and new processes for their synthesis and purification. In general, special volumes are edited by well-known guest editors. The series editor and publisher will however always be pleased to receive suggestions and supplementary information. Manuscripts are accepted in English.

Engineering Tools for Environmental Risk Management

Author: Katalin Gruiz
Publisher: CRC Press
ISBN: 1317697413
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
The four volumes of the book series "Engineering Tools for Environmental Risk Management" deal with environmental management, assessment & monitoring tools, environmental toxicology and risk reduction technologies. This last volume focuses on engineering solutions usually needed for industrial contaminated sites, where nature’s self-remediation is inefficient or too slow. The success of remediation depends on the selection of an increasing number of conventional and innovative methods. This volume classifies the remedial technologies and describes the reactor approach to understand and manage in situ technologies similarly to reactor-based technologies. Technology types include physicochemical, biological or ecological solutions, where near-natural, sustainable remediation has priority. A special chapter is devoted to natural attenuation, where natural changes can help achieve clean-up objectives. Natural attenuation and biological and ecological remediation establish a serial range of technologies from monitoring only to fully controlled interventions, using ‘ just’ the natural ecosystem or sophisticated artificial living systems. Passive artificial ecosystems and biodegradation-based remediation – in addition to natural attenuation – demonstrate the use of these ‘green’ technologies and how engineering intervention should be kept at a minimum to limit damage to the environment and create a harmonious ecosystem. Remediation of sites contaminated with organic substances is analyzed in detail including biological and physicochemical methods. Comprehensive management of pollution by inorganic contaminants from the mining industry, leaching and bioleaching and acid mine drainage is studied in general and specifically in the case of an abandoned mine in Hungary where the innovative technology of combined chemical and phytostabilization has been applied. The series of technologies is completed by electrochemical remediation and nanotechnologies. Monitoring, verification and sustainability analysis of remediation provide a comprehensive overview of the management aspect of environmental risk reduction by remediation. This book series focuses on the state of knowledge about the environment and its conscious and structured application in environmental engineering, management and decision making.

Biosystematik

Author: Guillaume Lecointre
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540299793
Format: PDF, Mobi
Download Now
Wussten Sie, dass Sie mit einem Röhrling näher verwandt sind als mit einem Gänseblümchen oder Vögel den Krokodilen näher sind als Eidechsen? In den letzten 30 Jahren sind die Methoden der Klassifikation des Lebens völlig neu überdacht worden. Das Resultat stellt die bisherige Einteilung der mehr als 2 Millionen bekannten Arten auf den Kopf. Das Buch hilft, die organismische Vielfalt zu bewältigen, indem wesentliche Einteilungs- und Ordnungskriterien vorgestellt und bedeutende stammesgeschichtliche Entwicklungslinien diskutiert werden.

Biotechnologie f r Einsteiger

Author: Reinhard Renneberg
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827430472
Format: PDF, Kindle
Download Now
Die Zeit der Biotechnologie ist gekommen: Sie greift zunehmend in unser tägliches Leben ein – und dennoch fehlt nicht nur Laien, sondern oft auch Studierenden und Wissenschaftlern ein fundiertes Wissen. Abhilfe und eine Fülle von Informationen bietet das einführende Lehrbuch von Reinhard Renneberg: eine verständlich geschriebene und visuell opulent aufbereitete Gesamtschau der Biotechnologie. Sie eignet sich zum schnellen Nachschlagen und zum Schmökern ebenso wie für ein intensives Studium. Bereits die erste Ausgabe des Buches wurde begeistert aufgenommen und liegt nach knapp sieben Jahren nun – komplett überarbeitet und um zahlreiche spannende Boxen Seiten erweitert – in der vierten Auflage vor. Wie Renneberg zeigt, kann ein wissenschaftliches Lehrbuch durchaus spannend und unterhaltsam sein. Verschiedene didaktische Elemente ergänzen den Grundtext der 4. Auflage: - Das erste Biotech-Lehrbuch der Welt mit vollständigen und kommentierten Internet-Quellen zu Filmen, Fotos, Dokumenten und Originalarbeiten - Noch mehr Boxen zu speziellen Themen und zur Geschichte vertiefen das Wissen - Meinungen von Experten veranschaulichen Standpunkte aus Forschung und Industrie - Doppelseiten mit Fotos zeigen wichtige Biotechnologie-Produkte und -Prozesse sowie daran beteiligte Wissenschaftler; Panoramatafeln fassen das Wissen zusammen - Mit dem Glossar lassen sich auch schwierige Fachbegriffe schnell nachschlagen und verstehen Wissenschaft kann Spaß machen – das vermittelt dieses Buch schon beim Durchblättern!

Biotechnologie in Cartoons

Author: Reinhard Renneberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827421780
Format: PDF, ePub
Download Now
Märchenhaft und bildend zugleich: Das weltweit allererste Biotechnologie-Buch im lustigen lockeren Cartoon-Stil! Die Story: Eine Sternschnuppe fällt auf die Erde in das Königreich Makronesien. Als König Richard VIII. den Sternenstaub unter dem Super-Mikroskop untersucht, entdeckt er ein nanoskopisch kleines intelligentes Wesen in einem Mikro-Raumschiff ... Professor Nanoroo ist vom Planeten Nano zur Erde gekommen, um die menschliche Biotechnologie zu verstehen. Neugierig kommuniziert er mit den Menschen, fragt allen ein Loch in den Bauch. Nanoroo begegnet brotbackenden und bierbrauenden Hefen; krank- und gesundmachenden Bakterien; Pilzen, die Medikamente gegen Bakterien produzieren. Er erlebt viele Abenteuer, unter anderem rettet er des Königs Bruder vor dem Herzinfarkt, misst den Zuckerspiegel Richards und die Fitness von Rennpferden, sieht Pflanzen bei der Raupenabwehr und kostet vitaminreichen Goldenen Reis. Die wissenschaftlichen Hintergründe der Cartoons werden jeweils sachlich kurz in Boxen erklärt. Wenn Nanoroo am glücklichen Ende von der Erde abfliegt mit dem Versprechen wiederzukommen, haben junge und alte Cartoon-Fans bereits stillvergnügt und spielend die Grundlagen der Biotechnologie begriffen.