Getting Rich First

Author: Duncan Hewitt
Publisher: Random House
ISBN: 140707346X
Format: PDF, Mobi
Download Now
Welcome to the new China, a nation in perpetual fast forward - where cities rebuild themselves in double quick time, peasants leave the land in their millions, and parents scratch their heads as the young generation embraces pop culture, the internet and the sexual revolution, while the new middle-classes rush to enjoy previously unimaginable lifestyles, the ruling Communist Party struggles to keep up with shifting values among calls for a more open media and society and an ever-growing wealth gap. Through individual stories, former BBC correspondent Duncan Hewitt paints a memorable picture of China in all its complex, contradictory, often startling reality.

China

Author: Duncan Hewitt
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub
Download Now
Surveys the rapidly paced economic reforms and social transformations that have significantly affected China since the 1980s, profiling the nation as a divided society in which many have benefited while others continue to struggle.

Wie ich in China ein Kind bekam

Author: Ulrich Wessinger
Publisher: neobooks
ISBN: 3738021183
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Wer nach China kommt staunt: Alles ist irgendwie vertraut und gleichzeitig total fremd und anders, als ob zwei Bilder übereinander geschoben worden seien, die vertraute westliche Welt und ein seltsames, irgendwie unheimliches, uraltes China. Der Drache hat sich ein Auto gekauft, sitzt verwundert am Steuer und drückt aufs Gas. Niemand weiss jetzt so genau, wohin die Reise geht. Es könnte durchaus zu Unfällen kommen... Es gibt viele Berichte aus China, aber wenige, die von so einem intimen Kenner des Landes stammen. Der Autor Ulrich Wessinger war sechs Jahre lang in China, hat die Sprache gelernt, eine chinesische Frau, ihre Familie und Verwandtschaft kennengelernt, sie geheiratet, mit ihr gefiebert, als sie ihr gemeinsames Kind gebar in einem chinesischen Krankenhaus in Shanghai. Er hat viele junge Leute kennengelernt bei seinen Deutschkursen an verschiedenen Universitäten in Shanghai, hat einen Deutsch-chinesischen Gesprächskreis geleitet im Goethe-Institut in Shanghai, hat an illegalen Hauskreisen junger Christen teilgenommen, mit Künstlern gesprochen, ist viel im Lande gereist, hat die Werke alter Philosophen studiert.... Das Buch verknüpft humorvolle Betrachtungen chinesischen Alltags mit fundiertem Hintergrundwissen zu Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Ulrich Wessinger war 12 Jahre lang Berichtserstatter für das Kulturmagazin Fazit des Deutschlandradios, von 2008 bis 2014 Dozent für deutsche Sprache und Kultur an der Shanghai Dianji University und der East China University of Science and Technology in Shanghai.

Neue Chancen in China

Author: Hans Joachim Fuchs
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862482847
Format: PDF, Mobi
Download Now
China hat aus den jüngsten Finanz- und Schuldenkrisen, die vom Westen ausgelöst wurden, gelernt: Das Land ist dabei, seine Wirtschaft radikal neu auszurichten. Um weniger von der Nachfrage aus dem Ausland abhängig zu sein, soll die Volksrepublik von einer Exportnation zur Konsumgesellschaft werden. Um den Binnenkonsum massiv ausweiten zu können, wird die Regierung die Kaufkraft der Haushalte deutlich erhöhen. China plant, seine Importe in den nächsten fünf Jahren auf 2,7 Billionen USD zu verdoppeln. Gleichzeitig wird eine Hightech-Nation entstehen, in der umweltfreundliche und energiesparende Zukunftstechnologien eine herausragende Rolle spielen. Es geht zukünftig um Innovation, höhere Qualität und Nachhaltigkeit. Aus Made in China wird Designed in China. In dieser Entwicklung, die vom neuen Fünfjahresplan vorgegeben wird, liegen völlig neue Chancen, aber auch nicht zu unterschätzende Risiken für deutsche Unternehmen. Einerseits sind deutsche Produkte auf den chinesischen Konsumgütermärkten sehr begehrt, deutsche Markenhersteller machen im Reich der Mitte inzwischen satte Gewinne. Andererseits wird sich der Kampf um das geistige Eigentum weiter zuspitzen, weil die chinesischen Investitionsgüterbranchen planmäßig durch westliches Know-how aufgewertet werden sollen. Die chinesische Produkt- und Markenpiraterie sowie die Industriespionage werden uns in den nächsten Jahren noch mehr herausfordern. Die Autoren sind Unternehmensberater bei CHINABRAND CONSULTING, einer deutschen Managementberatung für das Geschäft in China (B2B und B2C). CHINABRAND berät Markenunternehmen, die selbst bereits über langjährige China-Erfahrung verfügen, bei anspruchsvollen Aufgaben in Bezug auf Markt, Wettbewerb und geistiges Eigentum. Darüber hinaus ist das Beratungshaus in den Bereichen Supervision und Gutachten bei Chinaprojekten tätig.

Spirit of Liberality

Author: George Newlands
Publisher: Wipf and Stock Publishers
ISBN: 1630877557
Format: PDF, ePub, Docs
Download Now
The themes covered in this collection of essays span a wide area, from Christology and the doctrine of God to human rights and Christian spirituality, and they were written and delivered in a variety of contexts, from colleges to churches, on both sides of the Atlantic. Some have been published previously, while others are new. The papers speak from within the liberal tradition of theology, and were written from 2005-14, following on an earlier volume, Traces of Liberality. The author has added a biographical essay and a personal bibliography.

Tibet in the Western Imagination

Author: T. Neuhaus
Publisher: Springer
ISBN: 1137264837
Format: PDF, Mobi
Download Now
Neuhaus explores the roots of the long-standing European fascination with Tibet, from the Dalai Lama to the Abominable Snowman. Surveying a wide range of travel accounts, official documents, correspondence and fiction, he examines how different people thought about both Tibet and their home cultures.

Far Eastern Economic Review

Author:
Publisher:
ISBN:
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Asia's premier business magazine. The magazine reports on politics, business, economics, technology and social and cultural issues throughout Asia, with a particular emphasis on both Southeast Asia and China.

What s Wrong with Diplomacy

Author: Kerry Brown
Publisher: Penguin Group Australia
ISBN: 0734310579
Format: PDF, Docs
Download Now
Traditional methods of diplomacy are fast becoming antiquated. Secrecy, pomp and elitism may have dictated diplomatic strategy of the Cold War era, but in a digitised twenty-first century, inclusivity and transparency are values of increasing importance. Access to information is being democratised for a global citizenry, and nowadays everyone is a potential diplomat. From the handover of Hong Kong to recent high-profile political scandal, former diplomat Kerry Brown explores the chequered relationship between the UK and China, offering fresh insights into the fraught and ever-changing dynamic between these two countries. What's Wrong With Diplomacy? is a call to arms and a probing indictment of diplomacy's failure to adapt to a changing world. 'Part memoir, part advocacy, Kerry Brown's compelling and provocative essay is a clarion call for a change in the UK's diplomatic practices.' Professor Rosemary Foot, PhD, FBA, Department of Politics and International Relations, St Antony's College, University of Oxford 'Brown's call for a more modern, diverse and transparent approach to diplomatic engagement in the information age is worthwhile reading for anyone interested in Britain's relations with China.' Duncan Hewitt, Adjunct Professor, New York University, Shanghai, and author of Getting Rich First: Life in a Changing China

China

Author: James Kynge
Publisher: Murmann Verlag DE
ISBN: 9783938017609
Format: PDF, Mobi
Download Now
James Kynge hielt sich schon als Student in China auf, war später viele Jahre lang Bürochef der Financial Times in Peking, spricht Chinesisch, und hat nun sein Wissen in diese Mischung aus Reisereportage und Wirtschaftsfachbuch einfliessen lassen.