Gifts of the Crow

Author: John Marzluff
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1439198748
Format: PDF
Download Now
A University of Washington professor of wildlife science taps the findings of his extraordinary research into crow intelligence to offer insight into their ability to make tools and respond to environmental challenges, explaining how they engage in human-like behaviors from giving gifts and seeking revenge to playing and experiencing dreams.

An English Guide to Birdwatching

Author: Nicholas Royle
Publisher: Myriad Editions
ISBN: 1908434953
Format: PDF, Docs
Download Now
Silas and Ethel Woodlock retire to spend their twilight years by the sea, only to find themselves traumatised by herring gulls. London journalist Stephen Osmer writes a provocative essay about two people called Nicholas Royle, one a novelist, the other a literary critic. Whether Royle, the literary critic, is having an affair with the beautiful Lily Lynch, and has stolen and published Silas Woodlock’s short story, ‘Gulls’, becomes a race to the death for at least one of the authors. Playfully commenting on the main story are 17 ‘Hides’: primarily about birds, ornithology and films (including Hitchcock’s), these short texts give us a different view of the messy business of being human, the fragility of the physical world we inhabit and the nature of writing itself. Witty as well as erudite and delightful in its wordplay, An English Guide to Birdwatching explores the fertile hinterland between fact and fiction. In its focus on birds, climate change, the banking crisis, social justice and human migration, it is intensely relevant to wider political concerns; in its mischief and post-modern (or ‘post-fiction’) sensibility, it celebrates the transformative possibilities of language and the mutability of the novel itself.

Evolution of the Brain Cognition and Emotion in Vertebrates

Author: Shigeru Watanabe
Publisher: Springer
ISBN: 4431565590
Format: PDF, Kindle
Download Now
This book presents a new view on the evolution of the brain, cognition, and emotion. Around a half-century ago, Professor Harry Jerison published a seminal book entitled Evolution of the Brain and Intelligence. Since then, there has been a series of dramatic methodological and conceptual changes which have led to many new insights into the understanding of brain evolution and cognition. This book is particularly focused on three significant aspects of such changes. First, taking advantage of a new integrated approach called evolutionary developmental biology or Evo/Devo, researchers have started to look into vertebrate brain evolution from the developmental perspective. Second, comparative neuroanatomists have accumulated a large amount of information about the brains of diverse animal groups to refute the old-fashioned idea that vertebrate brains evolved linearly from non-mammals to mammals. Third, comparative behavioral studies have demonstrated that sophisticated cognition and emotion are not unique to some primates but are also found in many non-primate and even non-mammalian species. This work will appeal to a wide readership in such fields as neuroscience, cognitive science, and behavioral science.

Feral Cities

Author: Tristan Donovan
Publisher: Chicago Review Press
ISBN: 1569761035
Format: PDF, Kindle
Download Now
"[An] entertaining jaunt through city wildlife." —Kirkus Reviews We tend to think of cities as a realm apart, somehow separate from nature, but nothing could be further from the truth. In Feral Cities, Tristan Donovan digs below the urban gloss to uncover the wild creatures that we share our streets and homes with, and profiles the brave and fascinating people who try to manage them. Along the way readers will meet the wall-eating snails that are invading Miami, the boars that roam Berlin, and the monkey gangs of Cape Town. From feral chickens and carpet-roaming bugs to coyotes hanging out in sandwich shops and birds crashing into skyscrapers, Feral Cities takes readers on a journey through streets and neighborhoods that are far more alive than we often realize, shows how animals are adjusting to urban living, and asks what messages the wildlife in our metropolises have for us. Tristan Donovan is the author of two widely praised books, Replay: The History of Video Games and Fizz: How Soda Shook Up the World. His journalism has appeared in many major newspapers, magazines, and web sites. He has a degree in ecology.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Format: PDF, Docs
Download Now
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Jenseits von Natur und Kultur

Author: Philippe Descola
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518768409
Format: PDF, ePub, Mobi
Download Now
Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Das Seelenleben der Tiere

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641189802
Format: PDF, ePub
Download Now
Das neue Buch des SPIEGEL-Bestsellerautors Fürsorgliche Eichhörnchen, treu liebende Kolkraben, mitfühlende Waldmäuse und trauernde Hirschkühe – sind das nicht Gefühle, die allein dem Menschen vorbehalten sind? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lehrt uns das Staunen über die ungeahnte Gefühlswelt der Tiere. Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und anschaulicher Geschichten nimmt er uns mit in eine kaum ergründete Welt: die komplexen Verhaltensweisen der Tiere im Wald und auf dem Hof, ihr emotionales und bewusstes Leben. Und wir begreifen: Tiere sind uns näher, als wir je gedacht hätten. Faszinierend, erhellend, bisweilen unglaublich!

Das geheime Leben der B ume

Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Format: PDF, Docs
Download Now
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Die kalte Schulter und der warme H ndedruck

Author: Allan & Barbara Pease
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843714908
Format: PDF, Docs
Download Now
Was verraten meine Gesten über mich? Wie kann ich die körperlichen Signale anderer deuten? Warum kommunizieren Männer und Frauen auch nonverbal vollkommen verschieden? Diesen Fragen gehen Allan & Barbara Pease auf den Grund. Dabei beobachten sie nicht nur ganz alltägliche Phänomene der Körpersprache, sondern präsentieren auch Beispiele aus ihren Seminaren. Ein Muss für jeden Pease-Fan.